Heidelberg-Bergheim – Handy und Geldbeutel geraubt

Heidelberg-Bergheim / Metropolregion Rhein Neckar  (ots) – Ein 17-Jähriger Jugendlicher aus Heidelberg lief am 28.02.2015 um 02:00 Uhr im Bereich der Czernybrücke. Plötzlich wurde er von zwei unbekannten Männern in den Schwitzkasten genommen und zur Herausgabe seines Bargeldes aufgefordert. Nachdem der Jugendliche versuchte sich zu wehren, verstärken die zwei Männer ihren Angriff. Sie schlugen ihn zu Boden und nahmen sein Handy und Geldbeutel an sich. Anschließend flüchteten sie zu Fuß in Richtung Eppelheimer Straße. Die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat nun die weiteren Ermittlungen übernommen und bitte Zeugen des Vorfalles sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 0621/1740 zu melden.

 

 

OTS:             Polizeipräsidium Mannheim

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN