Speyer – Berufspraktikant*innen und Auszubildende in den städtischen Kindertagesstätten für das Jahr 2021/2022

        Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.

        Die Stadt Speyer beschäftigt 2021 – wie auch in den zurückliegenden Jahren – sowohl Berufspraktikant*innen als auch Auszubildende in der berufsbegleitenden Ausbildung zum*zur staatlich anerkannten Erzieher*in in den zwölf Kindertagesstätten in Trägerschaft der Stadt Speyer.
        Dieses Jahr sind das insgesamt neun Berufspraktikant*innen und elf berufsbegleitende Auszubildende.
        Das einjährige Berufspraktikum bildet den praktischen Abschluss der traditionellen Ausbildung zum*zur staatlich anerkannten Erzieher*in.
        Die berufsbegleitende Ausbildung zum*zur Erzieher*in erfolgt über einen Zeitraum von drei Jahren. Die Auszubildenden durchlaufen währenddessen Schul- und Praxisphasen in der Fachschule für Sozialwesen bzw. in den Kindertagesstätten und erhalten bereits ab dem ersten Ausbildungstag eine Vergütung.
        Beide Ausbildungsformen tragen dazu bei, dem deutlich spürbaren Fachkräftemangel im elementarpädagogischen Bereich entgegenzuwirken.

        Berufspraktikant*innen im Kita-Jahr 2021/2022:
        Aliki Bredologos, Marvin Keck, Ari Kübra, Nancy Leonhardt, Olena Rieser, Anna Schaible, Michelle Transier, Marc Torben Urban und Sophia Wessa.

        Berufsbegleitende Auszubildende im Kita-Jahr 2021/2022:
        Eva Bangert, Ludmilla Bobb, Inna Brecht, Simon Demele, Handan Ipek, Nadine Litzel, Melis Özkan, Yeseniia Prokopchuk, Melanie Steinmanis, Dürdane Sohn und Simon Weber.

        Darüber hinaus konnten für das Kindergartenjahr 2021/2022 erfreulicherweise sieben Berufspraktikanten*innen und Auszubildende nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung für die städtischen Kindertagesstätten als neue pädagogische Fachkräfte gewonnen werden.

        Foto © Stadt Speyer

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS SPEYER

          >> Alle Meldungen aus Speyer


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Bad Dürkheim – Mann bei Angriff mit Messer verletzt

          • Bad Dürkheim – Mann bei Angriff mit Messer verletzt
            Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 24.09.2021 gegen 20:30 Uhr kam es im Triftweg in Bad Dürkheim zu einem Messerangriff. Hierbei wurde eine männliche Person schwer, aber nicht lebensgefährlich, verletzt. Der Täter konnte unerkannt flüchten. Aufgrund seiner Verletzungen musste das 26-jährige Opfer, zur weiteren Versorgung, in ein Krankenhaus verbracht werden. Die genauen Hintergründe des Angriffs ... Mehr lesen»

          • Worms – Schreckschusswaffe vor Kontrolle aus PKW geworfen

          • Worms – Schreckschusswaffe vor Kontrolle aus PKW geworfen
            Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie gestern Abend, gegen 22:15 Uhr durch Zeugen mitgeteilt wurde, habe sich eine 5-köpfige Personengruppe in der Mainzer Straße aufgehalten. Auffällig sei gewesen, dass eine männliche Person eine silberfarbene Schusswaffe in der Hand hielt. Kurz darauf habe sich die Gruppe in einem PKW entfernt. Der Wagen konnte kurz darauf durch eine Polizeistreife im ... Mehr lesen»

          • Mannheim-Innenstadt – Autofahrerin kollidiert mit Straßenbahn – Wer hatte Vorfahrt? – Polizei sucht Zeugen

          • Mannheim-Innenstadt –  Autofahrerin kollidiert mit Straßenbahn – Wer hatte Vorfahrt? – Polizei sucht Zeugen
            Mannheim-Innenstadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, gegen 07:50 Uhr befuhr eine 58-Jährige mit ihrem Opel den Kaiserring in Richtung Hauptbahnhof und bog kurz nach dem Wasserturm nach links in Richtung Friedrichsplatz ab. Beim Überqueren der dortigen Schienen kollidierte die 58-Jährige mit einer Straßenbahn der Linie 2, die ebenfalls in Richtung Hauptbahnhof unterwegs war. Glücklicherweise wurden bei dem ... Mehr lesen»

          • Heidelberg-Weststadt – 25-Jähriger bedroht Unfallbeteiligte nach Kollision

          • Heidelberg-Weststadt – 25-Jähriger bedroht Unfallbeteiligte nach Kollision
            Heidelberg-Weststadt/RHein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem er einen Verkehrsunfall verursacht hatte, bedrohte am Samstag Mittag ein 25-jähriger Mercedes-Fahrer die weiteren Unfallbeteiligten. Ein 31-jähriger Mann war gegen 12.30 Uhr mit seinem VW-Golf auf der Lessingstraße in Richtung Hauptbahnhof unterwegs. Als er gerade von der Einfädelungsspur auf den Geradeausfahrstreifen wechseln wollte, wurde er von einem nachfolgenden 25-jährigen Mercedes-Fahrer überholt. Dabei ... Mehr lesen»

          • Heidelberg-Handschuhsheim – Brand einer Gartenhütte und eines Wohnwagens – Zeugen gesucht

          • Heidelberg-Handschuhsheim – Brand einer Gartenhütte und eines Wohnwagens – Zeugen gesucht
            Heidelberg-Handschuhsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Sonntagmorgen, kurz vor 3 Uhr, kam es in der Nähe des Allmendpfads zu einem Brand auf einem privaten Gartengrundstück. Anwohner hatten der Polizei eine starke Rauchentwicklung ausgehend vom Feldgebiet gemeldet. In der Nähe der Heinrich-Dietrich-Halle konnten die Beamten schließlich einen Wohnwagen und eine Gartenlaube feststellen, welche in Flammen standen. Durch die ... Mehr lesen»

          • Eppelheim – Exhibitionist flüchtet – Zeugen gesucht!

          • Eppelheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Als eine 32-Jährige am Sonntagnachmittag auf ihrem Balkon in der Wasserturmstraße stand, machte gegen 16.30 Uhr ein bislang unbekannter Mann auf dem Gehweg auf sich aufmerksam. Er versuchte mit “Zisch”-Geräuschen die Blicke der Frau auf sich zu ziehen, woraufhin er plötzlich seine Hose herunterließ und vor Ihr sexuelle Handlungen an sich vornahm. Die ... Mehr lesen»

          • Neustadt an der Weinstraße – Kunigunde. Zum 350. Geburtstag – Schaufensterausstellung im Klemmhof in Neustadt an der Weinstraße vom 21. September bis 15.November 2021

          • Neustadt an der Weinstraße – Kunigunde. Zum 350. Geburtstag –  Schaufensterausstellung im Klemmhof in Neustadt an der Weinstraße vom 21. September bis 15.November 2021
            Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kulturabteilung zeigt in den Schaufenstern im Klemmhof Arbeiten der Künstlerinnen Christina Gehrig, Gabriele Köbler, Vlada Hauser. Die Ausstellung ist dem 350. Geburtstag der legendären Retterin der Stadt Neustadt, Kunigunde Kirchner, gewidmet. Die Künstlerinnen zeigen in ihrem Werk unterschiedliche Positionen zum Thema von Weiblichkeit. Christina Gehrigs Arbeiten sind fragil und ... Mehr lesen»

          • Lambrecht – Krebse im Biosphärenreservat – Pfälzerwald Exkursionen zu Bachbewohnern im Projekt „Gefährdete Tierarten – Espèces en danger“

          • Lambrecht – Krebse im Biosphärenreservat – Pfälzerwald Exkursionen zu Bachbewohnern im Projekt „Gefährdete Tierarten – Espèces en danger“
            Lambrecht/Landkreis Ba Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen bietet als Teil seines deutsch-französischen Projekts „Gefährdete Tierarten – Espèces en danger“ im Oktober verschiedene Exkursionen zu Krebsen an, davon eine speziell für Kinder und Jugendliche. An alle Interessierten richtet sich das Angebot mit dem Titel „Einheimische Krebsbestände im Biosphärenreservat Pfälzerwald – Vorkommen, Biologie, Gefährdung und Schutz“, das ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – BASF – Duale Studiengänge Maschinenbau und Elektronik stellen sich vor Ort vor

          • Ludwigshafen – BASF – Duale Studiengänge Maschinenbau und Elektronik stellen sich vor Ort vor
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die BASF-Ausbildung lädt wieder technikbegeisterte Jugendliche für ein Schüler-Event ein: Am Mittwoch, 6. Oktober, können sie sich vor Ort am Standort Ludwigshafen über die dualen Ingenieurstudiengänge in den Bereichen Elektrotechnik und Maschinenbau informieren und diese praxisnah kennenlernen. Der Aktionstag für technische Ingenieurstudiengänge findet von 9 bis 14.30 Uhr an Tor 11 ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz gratuliert zukünftigen Mannheimer Bundestagsabgeordneten

          • Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz gratuliert Isabel Cademartori (SPD), die bei der gestrigen Bundestagswahl das Direktmandat in Mannheim gewonnen hat, sowie den Mannheimer Bundestagskandidatinnen und -kandidaten Melis Sekmen (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN), Konrad Stockmeier (FDP) sowie Gökay Akbulut (DIE LINKE), die jeweils über die Landesliste in den Bundestag einziehen: „Dass zukünftig vier Abgeordnete ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X