Worms – Bei Auffahrunfall leicht verletzt

        Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine 52-jährige Beifahrerin wurde gestern, gegen 11 Uhr bei einem Auffahrunfall in der Von-Steuben-Straße leicht verletzt. Die Frau saß im PKW der 73-jährigen Fahrerin, die aus Richtung Fahrweg kommend nach rechts in die Dr.-Carl-Sonnenscheinstraße abbiegen wollte. Hier musste sie verkehrsbedingt abbremsen, was die nachfolgende 59-jährige Wormserin zu spät erkannte und auf den vor ihr fahrenden Wagen auffuhr. Leicht verletzt begab sich die Geschädigte eigenständig ins Klinikum. Der Sachschaden an beiden PKW wurde auf 2200 Euro beziffert.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X