Rhein-Pfalz-Kreis – Landräte und Bürgermeister überschreiten Grenzen – Wanderung unter dem Motto „Darum Europa!“


        Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Die traditionelle Landratswanderung im Frühjahr wurde auch diesmal zu einer Wanderung der besonderen Art: Landrat Clemens Körner vom Rhein-Pfalz-Kreis wanderte am 18. Mai 2019 mit vier weiteren Landräten und einer Landrätin sowie zwei Oberbürgermeistern durch das schöne Elsass – von Weißenburg in Frankreich über die Grenze nach St. Germanshof/Bobenthal in der Südwestpfalz. Begleitet wurde die Delegation von rund 250 wandernden Bürgerinnen und Bürgern.
        Dr. Fritz Brechtel (Landkreis Germersheim), Dietmar Seefeld (Landkreis Südliche Weinstraße), Dr. Susanne Ganster (Landkreis Südwestpfalz), Hans-Ulrich Ihlenfeld, (Landkreis Bad Dürkheim), Ralf Leßmeister (Landkreis Kaiserslautern) sowie die Oberbürgermeister Thomas Hirsch (Stadt Landau) und Marc Weigel (Stadt Neustadt an der Weinstraße), setzten gemeinsam mit Clemens Körner mit ihrer Wanderung ein Zeichen für Europa.

        Nachdem die Wanderfreundinnen und –freunde aus den jeweiligen Gebietskörperschaften in Weißenburg ankamen, führte die gut einstündige Wanderung entlang der Lauter über Weiler durch eine idyllische Landschaft über die Grenze Frankreichs nach Bobenthal im Landkreis Südwestpfalz. Am Europadenkmal St. Germanshof versammelten sich die Kreis- und Stadtoberhäupter unter den wehenden Fahnen von Deutschland, Frankreich und Europa und betonten, dass sie in der Mission für Europa unterwegs seien. Dr. Susanne Ganster als örtliche Landrätin führte in Ihrer Ansprache aus, dass Europa gleichzusetzen ist mit Frieden. Um stark zu sein, muss Europa zusammenhalten und gemeinsame Wege bestreiten.
        Landrat Clemens Körner als Initiator der Wanderung erläuterte den Anwesenden den Ursprung der Landratswanderungen, die bisher im Rhein-Pfalz-Kreis stattgefunden haben und im letzten Frühjahr erstmalig grenzüberschreitend mit seinen Kollegen der Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße erweitert wurde. Von dieser Idee und den nahenden Europawahlen zeigten sich auch die anderen Oberhäupter der genannten Kommunen begeistert, so dass dieses Frühjahr die Wanderung ein größeres Ausmaß angenommen hatte.

        „Am 06. August 1950 haben sich hunderte Studenten aus neun verschiedenen Staaten friedlich zusammengefunden, um für ein vereintes Europa in Frieden und Freiheit zu plädieren. Ich freue mich, dass wir gemeinsam an diesem Denkmal für das gleiche Streben nach Frieden und Freiheit stehen, das in der heutigen Zeit immer noch gilt und gelebt werden soll.“
        Der Vorsitzende der Aktionsgemeinschaft Bobenthal – St. Germanshof, Wolfgang Bambey zitierte aus der Resolution, die vor fast 70 Jahren von den Studierenden verlesen wurde. Demnach forderten sie ein Europäisches Parlament, eine europäische Verfassung und einen Europäischen Pass – „Zitate, die heute aktueller sind, denn je“, betonte Bambey.
        Im Biergarten des St. Germanshofes konnte sich die Wandertruppe bei strahlendem Sonnenschein bei einem Imbiss stärken und die ersten Eindrücke des Tages wirken lassen. Anschließend fuhr die Wandergesellschaft mit den Bussen nach Niederbronn Les Bains, um an den Feierlichkeiten zur Eröffnung der dortigen frisch sanierten Jugendbegegnungsstätte teilhaben zu können. Landrat Clemens Körner bot in seiner Funktion als Bezirksvorsitzender des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge e.V. Rheinhessen-Pfalz eine Besichtigung der dortigen Kriegsgräberstätte an. Am Grab zweier unbekannter deutscher Soldaten legten die Kreis- und Stadtoberhäupter symbolisch gemeinsam Rosen zum Gedenken nieder.

          Gegen 16 Uhr wurde die Heimreise per Bus in die jeweiligen Landkreise oder Städte angetreten. Die musikalische Rückreise in den Rhein-Pfalz-Kreis erfreute die Teilnehmenden der Wanderung sehr, so dass der gelungene Tag einen krönenden Abschluss erhielt.
          Landrat Clemens Körner dankt auch auf diesem Wege den Organisatoren und allen Mitwandernden für die Impressionen bei der diesjährigen Grenzwanderung. “Die heutige Wanderung über die Grenze Frankreichs war etwas ganz Besonderes! Danke an die Organisatoren, für ihr Engagement und die Vorbereitung der schönen Wanderung. Weiteren Dank an meine Landratskollegen und –kollegin und die beiden Oberbürgermeister, die mit mir im Zeichen für Europa über unsere Grenzen gegangen sind!”
          Quelle Rhein-Pfalz-Kreis

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS DEM RHEIN-PFALZ-KREIS

            >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis

          • VIDEOS RHEIN-PFALZ-KREIS

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Worms – Koki #Matsumoto bleibt ein weiteres Jahr bei der #Wormatia

            • Worms – Koki #Matsumoto bleibt ein weiteres Jahr bei der #Wormatia
              Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. Wird der letzte Torschütze in der Regionalliga auch der erste in der Oberliga? Möglich ist es, denn Koki Matsumoto hat seinen Vertrag um ein Jahr verlängert. Der sympathische Japaner geht damit in seine vierte Saison beim VfR. 2016 kam er nach Deutschland, um die Sprache zu erlernen und wie viele seiner ... Mehr lesen»

            • Kirchheim an der Weinstraße – Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen

            • Kirchheim an der Weinstraße – Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen
              Kirchheim an der Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Sonntag, 16.06.2019 gegen 17:00 Uhr ereignete sich auf der B271 in Höhe der Abfahrt Kirchheim West ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr eine 21-jährige Pkw-Fahrerin auf die Einfädelspur der B271 in Fahrtrichtung Grünstadt. Laut Zeugen fuhr die junge Frau auf die B271 auf und übersah ... Mehr lesen»

            • Hockenheim – Rotlichtfahrt führt zu Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen

            • Hockenheim – Rotlichtfahrt führt zu Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen
              Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Drei leichtverletzte Personen und zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge waren die Folge einer Rotlichtfahrt im Bereich der Talhauskreuzung am Samstagmorgen gegen 08:50 Uhr. Nach bisherigen Erkenntnissen missachtete ein 55-jähriger Citroen Fahrer aus Mauer das Rotlicht der Lichtzeichenanlage, als er die Talhausstraße in Richtung Speyer befuhr. Im Kreuzungsbereich kollidierte er mit einem ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – #Stichwahlen 2019 – Wahllokale seit 8.00 Uhr geöffnet !!

            • Ludwigshafen – #Stichwahlen 2019 – Wahllokale seit 8.00 Uhr geöffnet !!
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar Am Sonntag 16. Juni 2019, finden die Stichwahlen für die Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher in den Stadtteilen Friesenheim, Gartenstadt, Nördliche und Südliche Innenstadt, Oggersheim, Oppau und Ruchheim statt.Die Wahllokale für die heutigen Stichwahlen der Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher sind seit 8.00 Uhr geöffnet und schließen um 18.00 Uhr.»

            • Ludwigshafen – #Oldtimertag von Spielwaren #Werst stößt an seine Grenzen

            • Ludwigshafen – #Oldtimertag von Spielwaren #Werst stößt an seine Grenzen
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Wettergott muss ein Oldtimerliebhaber sein. Das Wetter war ideal für die zahlreichen Zuschauer, die sich in Oggersheim einfanden, aber auch für die vielen Oldtimerbesitzer, die ihre “Schmuckstücke” präsentieren durften. Bereits zum 7. Mal fand der Oldtimertag von Spielwaren Werst und dem Gewerbeverein Oggersheim statt. 250 Fahrzeuge brachen jeglichen Rekord und ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

              • NÄCHSTE EVENTS

                Juni 2019

                7Apr - 8SeptApr 714:30Sept 8Mannheim - „City of Music“ - Musik und Theater bei Hofe(April 7) 14:30 - (September 8) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                19Mai - 31AugMai 1914:30Aug 31Mannheim - Das verlorene Paradies - Der ehemalige Mannheimer Schlossgarten(Mai 19) 14:30 - (August 31) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                1Jun - 300:00Jun 30- 0:00Heidelberg - Programm halle02 Juni 20190:00 - 0:00 (30) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                18Jun15:00- 0:00Heidelberg - Go West - Die Geschichte eines kurpfälzischen Auswanderers, im Schloss erzählt15:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                19Jun14:30- 0:00Schwetzingen - "Ein Tag im Schloss" - Für Kinder ab 6 Jahren14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                20Jun11:00- 16:00Schwetzingen - Das Untere Wasserwerk11:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                20Jun14:30- 0:00Schwetzingen - Wein, Weib und Gesang – Mord bei höfischen Vergnügungen - Kostümführung14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                20Jun16:00- 0:00Heidelberg - Die große Perkeo-Verschwörung zu Heidelberg! Die Wahrheit über Aufstieg und Tod des Herrn Perkeo16:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                21Jun - 22Jun 2119:00Jun 22Frankenthal - 43. Strandbadfest - Partymeile - Höhenbrillantfeuerwerk - Pop&Rock - Schlager alles im Repertoire19:00 - 0:00 (22) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT

                22Jun14:30- 0:00Schwetzingen - Summ summ summ - Die Geheimnisse der Schlossgarten-Biene - Für Kinder ab 5 Jahren14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                22Jun14:30- 0:00Heidelberg - "Das Leben bei Hofe" - Kostümführung für die ganze Familie14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                22Jun15:00- 0:00Heidelberg - Mörder, Diebe und Betrüger: Mit dem Polizeikommissar durchs Heidelberger Schloss15:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                22Jun17:30- 0:00Schwetzingen - Der Kurfürst ganz privat. Das Badhaus im Schlossgarten17:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                23Jun12:15- 0:00Schwetzingen - Das Leben bei Hofe: Kostümführung12:15 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                Weitere Events anzeigen
              >> zum Eventkalender

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • POLITIKVIDEOS

            • GESELLSCHAFTSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • POLITIKNEWS

              >> Weitere

            • GESELLSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X