Hockenheim – #A61-Transporter mit Rennfahrzeugen geriet in Brand – hoher Sachschaden

        Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar.
        (ots)

        Am späten Montagnachmittag, kurz nach 17.30 Uhr, befuhr eine Sattelzugmaschine mit Auflieger eines Rennsportunternehmens aus Wuppertal die L722 von der B39 kommend in Fahrtrichtung BAB 61. Der Lkw kam vom Hockenheimring und hatte zwei Rennfahrzeuge der Marke BMW in seinem Auflieger geladen. Die beiden Rennfahrzeuge waren vorher bei der Trackday-Veranstaltung auf dem Hockenheimring eingesetzt. Kurz nach der Kreuzung L722 / Talhausstraße bemerkte der 43-jährige Fahrer des Sattelzugs Rauch, ausgehend aus dem Auflieger, weshalb er das Fahrzeug anhielt. Im hinteren Bereich war bereits im Inneren des Aufliegers ein Brand entstanden. Der 43-Jährige, der selbst Eigentümer der Rennfahrzeuge ist, versuchte noch mittels Feuerlöscher die Flammen zu löschen, was jedoch nicht gelang. Die Freiwillige Feuerwehr Hockenheim kam mit 18 Einsatzkräften vor Ort und konnte den Brand zügig löschen. Die Ursache des Brandes ist bislang nicht bekannt. An den beiden BMW entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 60.000.- Euro, an dem Auflieger ca. 30.000.- Euro. Die L722 musste während der Einsatzmaßnahmen von 18.22 Uhr bis ca. 19.30 Uhr vollgesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Dadurch kam es aus Richtung Speyer zu Verkehrsstauungen. Verletzt wurde niemand. Ein 37-jähriger Verkehrsteilnehmer, der hinter dem Lkw fuhr, stoppte seinen Opel und bot dem 43-Jährigen seine Hilfe an. Hierbei vergaß er die Handbremse anzuziehen, was zur Folge hatte, dass der Pkw einen Abhang hinunterrollte. Glücklicherweise wurde das Fahrzeug hierdurch nicht beschädigt, musste aber von einem Abschleppunternehmen mit Seilwinde herausgezogen werden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

          >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis

        • VIDEOS RHEIN-NECKAR-KREIS

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Mannheim – Hauptbahnhof – Wenn schon bewaffnet dann richtig – Totschläger, Messer und Schreckschusswaffe sichergestellt

          • Mannheim – Hauptbahnhof – Wenn schon bewaffnet dann richtig – Totschläger, Messer und Schreckschusswaffe sichergestellt
            Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Wenn schon bewaffnet dann richtig dachte sich wohl ein 42-jähriger Deutscher der im Hauptbahnhof Mannheim unterwegs war. Bei der Kontrolle durch die Bundespolizei, war der Mann mit einem sogenannten Totschläger, einem Messer und einer Schreckschusswaffe bewaffnet. Der polizeibekannte Waffenliebhaber verstieß in der Vergangenheit bereits mehrfach gegen das Waffenrecht. In einem ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Arbeitsunfall bei BASF SE

          • Ludwigshafen – Arbeitsunfall bei BASF SE
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Gegen 13:30 Uhr, heute am Montag den 16.09.2019 erlitt ein externer Mitarbeiter der BASF SE im Werksteil Ludwigshafen einen Arbeitsunfall. Dabei wurde der Mann an Kopf und am Oberkörper verletzt. Wie die BASF SE mitteilt, kippte ein Betonfertigteil auf den Arbeiter einer externen Firma. Nachdem ein Notarzt der BASF SE ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Tausende im Kanalhafen beim “Ballonglühen” und Dubbe Goal Vol. 4

          • Frankenthal  – Tausende im Kanalhafen beim “Ballonglühen” und Dubbe Goal Vol. 4
            Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Show und Wettbewerb rund um den Heißluftballon lockten am Samstag wieder tausende Schaulustige in den Kanalhafen.Bereits zum vierten Mal glühten die Heißluftballons vor dem Ostparkbad. Bürgermeister Bernd Knöppel eröffnete die Veranstaltung um 18 Uhr, anschließend konnten die Besucher den Wettbewerb der Ballonfahrer vom Boden aus verfolgen. Für Unterhaltung sorgt dabei die ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Geänderte Öffnungszeiten der Bürgerservices am 25. September 2019

          • Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.pfalzwiesen.de Aufgrund einer internen Fortbildungs-Veranstaltung stehen die Bürgerservices Feudenheim, Lindenhof, Sandhofen, Schönau und Vogelstang am Mittwoch, 25.09.2019, nicht zur Verfügung. Die Bürgerservices Innenstadt, Käfertal, Neckarstadt-West, Neckarau, Neuhermsheim, Rheinau, Seckenheim und Waldhof haben wie gewohnt von 8.00 bis 12.00 Uhr geöffnet. Der schnelle Behördengang funktioniert am besten mit vorheriger Terminvereinbarung www.mannheim.de/terminreservierung.»

          • Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft: Studieninformationsveranstaltung des Vollzeitstudiengangs Pflegepädagogik (B.A.) am 09. Oktober 2019

          • Ludwigshafen – Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft: Studieninformationsveranstaltung des Vollzeitstudiengangs Pflegepädagogik (B.A.) am 09. Oktober 2019
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Studieninformationsveranstaltung des Vollzeitstudiengangs Pflegepädagogik (B.A.) am 09. Oktober 2019 um 17.00 h Der Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen lädt am Mittwoch, dem 09.Oktober 2019 alle Interessentinnen und Interessenten zu einer Informationsveranstaltung des Vollzeitstudiengangs Pflegepädagogik (B.A.) in den Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen, Maxstraße 29 in 67059 ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X