Frankenthal – Mit Sport gegen psychische Erkrankungen: Präventionsprojekt “Aktiv für die Seele” startet im April

        KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

        Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar.
        Mit Sport gegen psychische Erkrankungen
        Präventionsprojekt „Aktiv für die Seele“ startet

        Im April startet mit „Aktiv für die Seele“ ein neues Präventionsprojekt des Bündnisses für see-lische Gesundheit. Im Rahmen des Projekts bietet das Bündnis jeweils einen Lauf- und Nordic Walking Kurs an, die von der Laufschule Peter Halder aus Mannheim und der Nordic Walking Trainerin Brigitte Lieser vom Ski-Club Frankenthal angeleitet werden. Begleitet werden die Kurse von Laufpaten des Bündnisses für seelische Gesundheit, die zur Motivation und Unter-stützung der Teilnehmer da sind. Bei einem Informationsabend am Montag, 25. März, um 18 Uhr in der Personalcafeteria der Stadtklinik Frankenthal können Interessenten Trainer und Laufpaten kennenlernen und im Anschluss eine Laufeinheit ausprobieren.

        Das Sportangebot ist unabhängig von der körperlichen Fitness und kostet pro Person einmalig 60 Euro, Teilnehmer mit einer Frankenthaler Ermäßigungskarte zahlen nur 20 Euro. Der Kurs findet wöchentlich statt und dauert mindestens acht Wochen. Ab Mittwoch, 3. April um 17 Uhr wird gelaufen und ab Donnerstag, 4. April ab 17 Uhr steht Nordic Walking auf dem Pro-gramm.

        Anmeldung
        Die Anmeldung zu den Kursen ist beim Informationsabend am 25. März oder direkt bei der Geschäftsstelle für seelische Gesundheit unter 06233/89336 bzw. per E-Mail an mela-nie.krebs@frankenthal.de möglich.

        Hintergrund
        Bewegung tut nicht nur dem Körper gut, sondern auch der Seele. Verschiedene Studien, u.a. der Universität Koblenz-Landau, haben gezeigt, dass regelmäßiger Ausdauersport in freier Natur das seelische Wohlbefinden nachhaltig deutlich verbessert und so der Entstehung psy-chischer Krisen vorgebeugt werden kann. Bereits erkrankten Menschen kann Sport helfen, dass sich die Symptome nicht verschlimmern und z.B. depressive Phasen kürzer werden. Sport hilft aber nicht nur gegen Depressionen, sondern auch gegen andere seelische Erkran-kungen, wie z.B. Angst- oder Panikerkrankungen. Aus diesem Grund ist das neue Bewe-gungsangebot „Aktiv für die Seele“ für alle Menschen geeignet, die psychische Krisen kennen oder diesen vorbeugen möchten. Das Projekt wird von der kommunalen Bürgerstiftung der Stadt Frankenthal (Pfalz) unterstützt. Weitere Informationen: www.frankenthal.de , www.lzg-rlp.de/de/modellprojekt.html

        Das Bündnis für seelische Gesundheit in Frankenthal
        Initiiert wurde das Bewegungsprojekt vom Bündnis für seelische Gesundheit in Frankenthal, ein Zusammenschluss verschiedener Frankenthaler Institutionen und Privatpersonen. „Das Bündnis setzt sich dafür ein, die Versorgung von Menschen mit psychischen Krisen weiterzu-entwickeln und geht dabei auch gerne neue und unkonventionelle Wege“, beschreibt Dr. med. Matthias Münch, der Ärztliche Direktor und Chefarzt der Abteilung für Psychiatrie und Psy-chotherapie an der Stadtklinik Frankenthal und Sprecher des Bündnisses, die Ziele. Mit Blick auf die Ressourcen und Interessen der Betroffenen wurden in der Vergangenheit vom Bünd-nis bereits Theater-und Kinoabende, sowie eine Kunstausstellung und verschiedene Fachvorträge rund um das Thema psychische Erkrankung organisiert. Dabei sind es nicht nur Fachleute, die beim Bündnis für seelische Gesundheit die Ideen einbringen. Betroffene Mitglieder unterstützen als Experten aus Erfahrung die gesamte Bündnisarbeit und sind aktiv an der Pro-jektentwicklung beteiligt. „Nur so können wir gewährleisten, dass unsere Arbeit auch unsere Ziele erreicht“, merkt Dr. Münch an.

        Das Bündnis für seelische Gesundheit in Frankenthal ist über seine Geschäftsstelle bei der Stadtverwaltung Frankenthal, Psychiatriekoordination, Rathausplatz 2-7, Tel.: 06233/89336 erreichbar. Interessenten, die beim Bündnis Mitglied werden möchten, können sich jederzeit an die Geschäftsstelle wenden.

        Die Frankenthaler Ermäßigungskarte
        Die Frankenthaler Ermäßigungskarte gilt für Frankenthaler Bürger mit staatlichen Leistungen wie Grundsicherung, Hartz IV und sonstigem geringen Einkommen und kann beim Bür-gerservice der Stadtverwaltung Frankenthal abgeholt werden. Voraussetzung ist das Vorlegen eines amtlichen Ausweisdokuments sowie der entsprechenden Einkommensnachweise. Die Ermäßigungskarte ermöglicht den Inhabern, städtische Einrichtungen und Veranstaltungen zu vergünstigen Konditionen zu besuchen. Auskünfte erteilt hierzu der Bürgerservice der Stadt Frankenthal unter 06233-89666. Weitere Informationen unter: www.frankenthal.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS FRANKENTHAL

          >> Alle Meldungen aus Frankenthal

        • VIDEOS AUS FRANKENTHAL

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Bad Dürkheim – Kennzeichendieb auf frischer Tat ertappt und gestellt

          • Bad Dürkheim – Kennzeichendieb auf frischer Tat ertappt und gestellt
            Bad Dürkheim /Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Am 21.10.2019, um 21.00 Uhr wurde durch einen Zeugen beobachtet, wie sich 28-jähriger Bad Dürkheimer an den Kennzeichen eines Pkws in Bad Dürkheim in der Kaiserslauterer Straße in Hardenburg zu schaffen machte. Nachdem der Beschuldigte durch den Zeugen angesprochen wurde verblieb dieser bis zum Eintreffen der Polizei vor ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Standesamt am 31. Oktober nur vormittags geöffnet

          • Frankenthal –  Standesamt am 31. Oktober nur vormittags geöffnet
            Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund eines Software-Updates hat das Standesamt im Rathaus am Donnerstag, 31. Oktober, nur vormittags von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Am Montag, 4. November, gelten die regulären Öffnungszeiten (8 bis 12 Uhr). INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Die Stadtverwaltung bittet um Kenntnisnahme und Verständnis.»

          • Ladenburg – „Natur nah dran“-Flächen in Ladenburg sind Kinderstuben für Wildbienen und Schmetterlinge

          • Ladenburg – „Natur nah dran“-Flächen in Ladenburg sind Kinderstuben für Wildbienen und Schmetterlinge
            Ladenburg / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Auch wenn sie im Herbst und Winter etwas wilder aussehen: Die mit dem Förderprogramm „Natur nah dran“ in Ladenburg angelegten Wildstaudenflächen und Wildblumenwiesen am Martinskreisel und im Waldpark leisten einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der biologischen Vielfalt und gegen das Insektensterben. Wildstaudenbeete bieten Tieren im Herbst und Winter ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Geänderte Öffnungszeiten des Bürgerservice bleiben bis Jahresende bestehen

          • Frankenthal – Geänderte Öffnungszeiten des Bürgerservice bleiben bis Jahresende bestehen
            Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der anhaltenden Personalsituation bleiben die geänderten Öffnungszeiten des Bürgerservice im Rathaus bis Jahresende bestehen. Die Stadtverwaltung bittet um Kenntnisnahme und Verständnis. INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de Geöffnet ist montags und dienstags von 8 bis 12 und 14 bis 16 Uhr, mittwochs von 8 bis 14 Uhr, donnerstags von 8 bis 12 und 14 bis ... Mehr lesen»

          • Speyer – Einbruch in Biomarkt mit Täterfestnahme

          • Speyer – Einbruch in Biomarkt mit Täterfestnahme
            Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERAT TRAILER: www.pfalzwiesen.de 21.10.2019, 23:50 – 23:54 Uhr Kurz vor Mitternacht verschaffte sich ein 42-Jähriger Wohnsitzloser durch Aufhebeln eines Fensters unberechtigten Zutritt in einen Biomarkt in der Bahnhofstraße. Er entwendete dort eine Spendenkasse, mehrere Packungen Zigaretten und ca. 4-5 Fleecejacken. Die mit der Tatortaufnahme betrauten Polizeibeamten konnten den Täter auf den ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          • FREIZEITVIDEOS

          • SPORTVIDEOS

          • GESELLSCHAFTSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • FREIZEITNEWS

            >> Weitere

          • SPORTNEWS

            >> Weitere

          • GESELLSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X