Rheinpfalzkreis entscheidet über Geld für Schulen

        Rheinpfalzkreis –  Der Kreisausschuss des Rhein-Pfalz-Kreises trifft sich zu seiner nächsten Sitzung am Montag, 1. Dezember, 15 Uhr. Ort: Saal A 355 im Kreishaus am Ludwigshafener Europaplatz.
        Im öffentlichen Teil geht es zunächst um die finanzielle Beteiligung des Kreises an zwei Schulbauvorhaben. Die Verwaltung schlägt vor, der Gemeinde Böhl-Iggelheim für den Umbau der Freisportanlage an der Regionalen Schule 11.800 Euro und für die Erweiterung der Grundschule Böhl 9.030 Euro zukommen zu lassen.
        Der zweite Punkt der Tagesordnung betrifft Spenden, die dem Kreis im zweiten Halbjahr 2008 zugeflossen sind. Ihre Annahme muss noch offiziell bestätigt werden. Der Gesamtbetrag beläuft sich auf rund 3.300 Euro.

        Am Dienstag, 2. Dezember, tagt dann an gleicher Stelle der Ausschuss Bau/Planung/Verkehr. Beginn: 16 Uhr. In diesem Fall gibt es im öffentlichen Teil Informationen über die Ruftaxi-Linie Hochdorf-Gönnheim.
         

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Partyservice Weber


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X