Ludwigshafen – Fahradfahrerin bei Unfall verletzt – Verkehrsunfallflucht

        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Fahrradfahrerin. Diese befuhr am Morgen des 20.09.19, gegen 08:00h den Fahrradweg neben der Saarlandstraße in Richtung Innenstadt. Parallel fuhr auf der Fahrbahn ein weißer PKW, bog nach rechts in die Kurfürstenstraße ein und übersah dabei die Fahrradfahrerin. Diese konnte zwar einen Zusammenstoß durch eine Vollbremsung verhindern, kam aber dabei zu Fall und verletzte sich leicht an der Schulter und einem Bein. Der weiße PKW entfernte sich durch die Kurfürstenstraße. Es dürfte sich um einen Kleinwagen gehandelt haben. Die 53-jährige Fahrradfahrerin konnte ihren Weg fortsetzen.

        Zeugen des Unfalls werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter Telefon 0621 963-2122 oder per Email an piludwigshafen1@polizei.rlp.de zu melden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X