Speyer – „Archäologie vor der Haustür“ – Unerwartete Funde in Speyer Vortrag im Historischen Museum der Pfalz Speyer

        Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Spannendes und Überraschendes zu aktuellen und vergangenen Ausgrabungen in Speyer und der Arbeitsweise und den Methoden der Landesarchäologie verspricht der Vortrag am Donnerstag, 6. Juni, um 19 Uhr im Historischen Museum der Pfalz Speyer. Ulrich Himmelmann, Leiter der Außenstelle Speyer der Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz, Direktion Landesarchäologie, stellt zum einen die Ausgrabungen vor, die vor einigen Jahren am Diakonissenkrankenhaus in Speyer stattfanden. In einer Bauparzelle, die im Rahmen der Erweiterung des Gebäudes freigelegt wurde, konnte der beachtliche Fund von nahezu 300 Gräbern mit sehr variantenreichen Bestattungsformen aus der Epoche der Spätantike gemacht werden. Zum anderen beleuchtet der Referent die aktuellen Grabungen in der Engelsgasse in unmittelbarer Nähe des Historischen Museums der Pfalz. Die spannenden und unerwarteten Ergebnisse dieser Untersuchung werden am Vortragsabend erstmals präsentiert. Die Teilnahme ist kostenlos.

        Der Vortrag findet im Rahmen der Ausstellung „Valentinian I. und die Pfalz in der Spätantike“ statt, die noch bis zum 11. August im Historischen Museum der Pfalz zu sehen ist. Eins der Diakonissengräber, nämlich das Grab eines römischen Offiziers aus dem frühen 5. Jahrhundert, wird dort gezeigt. Darüber hinaus wird die archäologische Schau noch bis zum 16. Juni durch den römischen Prachtstuhl aus dem „Schatzfund von Rülzheim“ bereichert. Es handelt sich dabei um ein weltweites Unikat. Kein weiterer Stuhl dieser Art ist überliefert und seine Existenz war bisher nur von antiken Abbildungen bekannt. Neueste Forschungsergebnisse zeigen, dass das einzigartige Objekt vermutlich einer Dame der gesellschaftlichen Elite als exklusives, zusammenklappbares Reisemöbel diente.

        Das Historische Museum der Pfalz hat dienstags bis sonntags, an Feiertagen auch montags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen unter www.museum.speyer.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS SPEYER

          >> Alle Meldungen aus Speyer

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Speyer – Brandmeldealarm Stadthaus

          • Speyer – Brandmeldealarm Stadthaus
            Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATwww.pfalzwiesen.de 20.09.2019, 13.34 Uhr. Im Stadthaus Speyer löste ein Brandmelder Alarm aus. Die Feuerwehr kam mit 10 Einsatzkräften und 2 Löschfahrzeugen vor Ort. Es stellte sich heraus, dass der Brandmelder auf die Rauchentwicklung reagierte, die durch die Gussasphaltarbeiten vor dem Stadthaus auf der Maximilianstraße verursacht wurde.»

          • Ludwigshafen – OFFENE WELT Internationales Festival Ludwigshafen 2019

          • Ludwigshafen – OFFENE WELT Internationales Festival Ludwigshafen 2019
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Internationale Festival OFFENE WELT erzählt von Migration und Flucht und vom Leben in anderen Kulturen. Produktionen aus Kroatien, dem Libanon und dem Kosovo berichten vom Versuch, Grenzen zu überwinden – der Natur, der Sexualität und des Todes. Was fehlt (That Which is Missing) lautet der Titel von Tomislav Zajecs Stück ... Mehr lesen»

          • Bad Dürkheim – Start der Reportage “Auf Streife mit dem Kommunalen Vollzugsdienst vom Ordnungsamt”

          • Bad Dürkheim – Start der Reportage “Auf Streife mit dem Kommunalen Vollzugsdienst vom Ordnungsamt”
            Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Liebe Leserinnen und Leser, wir starten am Montag den 23.09.19 eine Reportage, über die Tätigkeiten des Kommunalen Vollzugsdienst, mit Schwerpunkt ihrer Aufgaben über die Zeit während des Wurstmarktes. Die Reportageserie umfasst fünf Artikel, täglich, bis Freitag veröffentlichen wir einen Artikel. Wir hoffen die Arbeit vom Kommunalen Vollzugsdienstes. durch die Reportage. ... Mehr lesen»

          • Mannheim – Einstellung des Stadtbahnbetriebs wegen Klimademonstration

          • Mannheim – Einstellung des Stadtbahnbetriebs wegen Klimademonstration
            Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der für heute, 20. September 2019, 17 Uhr, angekündigten Großdemonstration in der Mannheimer Innenstadt, die vom Hauptbahnhof über die Planken zum Alten Messplatz zieht, wird der Stadtbahnverkehr der Linien 1, 2, 3, 4/4A, 6/6A, 7, 8, 9 und 15 im Mannheimer Stadtgebiet bis zum Ende der Veranstaltung eingestellt. INSERATwww.pfalzwiesen.de Auch im ... Mehr lesen»

          • Ludwigshafen – Torbjörn Kartes MdB mit dem Notarzt im Einsatz in Ludwigshafen

          • Ludwigshafen – Torbjörn Kartes MdB mit dem Notarzt im Einsatz in Ludwigshafen
            Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Notfallversorgung für die Zukunft weiterentwickeln“ Mit dem Notarzt im Einsatz in Ludwigshafen – App für Ersthelfer kann helfen „Unsere Rettungskräfte leisten hervorragende fachliche Arbeit, davon konnte ich mich erneut überzeugen“, sagt der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes, der auf Einladung des Klinikums Ludwigshafen am Mittwoch einen Notarzt im DRK-Einsatzfahrzeug begleitet hat. Nach der ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X