Brühl – 20. Brühler Gesundheitsforum


        Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Vom Pinguin-Gang und Atem-Gummi bis zur inneren Ruhe

          Fünf Experten aus der Region brachten beim 20. Brühler Gesundheitsforum in der voll besetzten Festhalle Themen rund um die Frau und den Mann unterhaltsam und informativ auf den Punkt. Von der großen und positiven Zuhörer-Resonanz war Dr. Annette Maleika, Chefärztin der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe in der GRN Klinik Schwetzingen, begeistert und zeigte, wie es als Frau gelingen kann, bei guter Gesundheit älter zu werden. Sehr unterschiedlich reagieren Frauen auf die Hormonumstellung in den Wechseljahren, so Maleika, und so gehe es auch um sehr individuelle Hilfen. Salbeitee, Akupunktur, Baldrian sind nur einige ihrer natürlichen Tipps. Immer wichtig sind Bewegung, gesunde Ernährung, nicht Rauchen, ausreichend Schlaf und das Aktivbleiben – auch mit einem großen Freundeskreis.

          Der Schwetzinger Urologe Dr. Horst Herrmann kümmerte sich um das „schwächere Geschlecht“, den Mann. Wenn er lerne, dass es mit über 50 nicht mehr nur darum gehe, immer gewinnen zu müssen, habe „Mann“ schon etwas ganz Wichtiges gelernt. Der soziale Aspekt im gemeinsamen Miteinander sei sehr unterstützend und er brach eine Lanze für ein soziales Engagement, zum Beispiel in Vereinen. Auch die urologische Vorsorge sollten die Männer nicht vergessen.

          Die Brühler Logopädin Nicole Kiefer widmete sich der Atmung und bezeichnete unser Zwerchfell als „verborgenen Flügel“ des Menschen. Mit einem Gummi demonstrierte sie, wie die Atmung ganz einfach beruhigt werden kann mit vielen positiven Effekten auf das vegetative Nervensystem.

          Die Jazztanzgruppe des TV Brühl zeigte mit zwei begeisternden Aufführungen wie viel Spaß es machen kann, ganz im Körper zu sein. Marietta Buse machte in ihrem Vortrag klar, dass nur wer agil und beweglich bleibe, sich in seinem Körper gut und wohl fühlen könne. Der „Pinguin-Walk“, den sie zusammen mit den 200 Zuhörern demonstrierte, stärkt so ganz nebenbei den Beckenboden.

          Zum Abschluss des Abends brachte der Brühler Internist Dr. Axel Sutter das Auditorium zum Staunen. Er berichtet über klare Erkenntnisse in der Forschung, die zeigen wie es Menschen schaffen können, auch in herausfordernden Lebenssituationen gesund zu bleiben. Dies habe mit dem Gefühl zu tun, in der eigenen Mitte zu ruhen, mit sich selbst in Resonanz zu sein. Dabei komme es darauf an, schwierige Umstände zu verstehen. Dann kommt eine innere Gewissheit hinzu, dass man damit umgehen kann. Und wer in seinem Leben einen Sinn erkennen kann, habe die besten Voraussetzungen für ein erfülltes und gesundes Leben.

          Am Ende dieses informativen Gesundheitsforums gab es einen Ausblick auf die nächste Veranstaltung mit dem Hirnforscher Prof. Gerald Hüther und dem Arzt Dr. Ruediger Dahlke – „Das Alter als Geschenk“ am 21. März 2019.

          Bild 1
          Die Referentinnen und Referenten mit den Gesundheitsforum-Initiatoren Dr. Axel Sutter und Bürgermeister Dr. Ralf Göck, die durch das Programm führten.

          Quelle Bürgermeisteramt Brühl

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Innovative Küche


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

            >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis

          • VIDEOS RHEIN-NECKAR-KREIS

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Malsch – Schwerer Verkehrsunfall im Bereich der Uhlandshöhe

            • Malsch – Schwerer Verkehrsunfall im Bereich der Uhlandshöhe
              Malsch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Montagmorgen ereignete sich im Kreuzungsbereich der Bundesstraß 3 und der Landstraße 546 ein schwerer Verkehrsunfall, wobei zwei Personen verletzt wurden. Ein 54-jähriger Mercedes-Fahrer missachtete demnach gegen 05:35 Uhr eine rote Ampel und bog nach links, von der Bundesstraße in Richtung Wiesloch kommend, auf die Landstraße ab. Dabei kollidierte der Mercedes frontal ... Mehr lesen»

            • Dannstadt-Schauernheim – Kultur im Historischen Rathaus: Wunschbox statt Kabarett

            • Dannstadt-Schauernheim – Kultur im Historischen Rathaus: Wunschbox statt Kabarett
              Dannstadt-Schauernheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kabarettist und Comedian Lutz von Rosenberg Lipinsky wird nicht wie geplant am 28. März 2019 zu Gast im Historischen Rathaus Assenheim sein. Der Auftritt wurde seitens Künstler abgesagt. Doch auf einen unterhaltsamen Abend muss an diesem Termin dennoch nicht verzichtet werden. Es ist gelungen, die Musikerinnen Anja Hubert (Gesang) und Stefanie Titus ... Mehr lesen»

            • Altrip – Geschwindigkeitskontrolle der Polizei

            • Altrip – Geschwindigkeitskontrolle der Polizei
              Altrip/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt haben am Sonntagabend zwischen 18:00 und 19:00 Uhr eine Laserkontrolle in der Rheingönheimer Straße durchgeführt. Dabei sind elf Verstöße gegen die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h festgestellt und geahndet worden. Die gemessene Höchstgeschwindigkeit lag bei 59 km/h. Das zieht ein Bußgeld in Höhe von 100 Euro und einen Punkt ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Ortsbeirat Süd: CDU-Anträge für Bürger

            • Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ausweitung der Anwohnerparkzonen, Umsetzung der Tempo 30 Zone am Rheinufer-Süd und mehr Schutz durch Ordnungsamt und Polizei für die Bürgerinnen und Bürger sind drei gewichtige Anträge, die von der CDUOrtsbeiratsfraktion für die kommende Ortsbeiratssitzung eingereicht und vorbereitet wurden. Im Ortsbeirat wurde bereits ein Parkraumkonzept für die südliche Innerstadt von der Verwaltung ... Mehr lesen»

            • Speyer – Speyerer Domkapitel beruft Dombaumeisterin – Hedwig Drabik folgt auf Mario Colletto

            • Speyer – Speyerer Domkapitel beruft Dombaumeisterin – Hedwig Drabik folgt auf Mario Colletto
              Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Speyerer Dom bekommt eine Dombaumeisterin. Hedwig Drabik wird ab dem 1. März ihre Stelle in Speyer antreten. Nach einem Monat Übergangszeit löst sie den bisherigen Dombaumeister Mario Colletto ab, der sich in den Ruhestand verabschiedet. Für die 32-jährige studierte Architektin und Denkmalpflegerin erfüllt sich mit der Stelle als Dombaumeisterin – nach eigenen ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

              • NÄCHSTE EVENTS

                Januar 2019

                18Okt - 28AprOkt 180:00Apr 28Heidelberg - Wanderausstellung „Wurzeln der Mathematik“(Oktober 18) 0:00 - (April 28) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT

                25Jan0:00- 0:00Heidelberg - Auch Barrack Obama schätzt ihre Musik! Die BLACK GOSPEL ANGELS singen in Heidelberg0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

                26Jan14:00- 0:00Schwetzingen - Themenführung im Schloss: "Vorhang auf!" - Besichtigung des historischen Schlosstheaters14:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

                26Jan14:30- 0:00Heidelberg - Themenführung im Schloss: Themenführung im Schloss: "Das Leben bei Hofe"14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

                26Jan14:30- 0:00Mannheim - Themenführung im Mannheimer Schloss: "Das Leben bei Hofe" - Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                26Jan19:30- 22:00Ludwigshafen - Tanzstück Autobiography im Theater im Pfalzbau19:30 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                27Jan14:00- 0:00Schwetzingen - Themenführung im Schloss: Neu! Tändelei und großes Welttheater. Porzellane aus der Manufaktur Frankenthal14:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                28Jan19:00- 0:00Mannheim - Gülsin Onay: Konzert im Mannheimer Schloss19:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

                30Jan12:30- 0:00Mannheim - Themenführung im Schloss: Lieblingsstücke – Eine lebendige Kunstbetrachtung in der Mittagspause12:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

                31Jan14:30- 0:00Mannheim - Themenführung im Schloss: „Ich amüsiere mich aufs allerbeste“ - Aus dem Leben der Kurfürstin Elisabeth Augusta14:30 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              >> zum Eventkalender

              INSERAT


              www.Schuh-Keller.de

              INSERAT


              www.partyservice-weber.de

            • GESELLSCHAFTSVIDEOS

            • GESUNDHEITSVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER



            • GESELLSCHAFTSNEWS

              >> Weitere

            • GESUNDHEITSNEWS

              >> Weitere

            • UMWELTNEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X