Forst an der Weinstraße – Diebstahl von hochwertigen “Wingertspfosten”

        Forst an der Weinstraße / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar  (ots) – Zwischen dem 13.10.17 und dem 15.10.17 wurden in einem Wingert, in der Gemarkung Forst, insgesamt 16 Pfosten entwendet. Diese Pfosten halten Spanndrähte, an welchen dann die Reben befestigt werden. Die entwendeten Pfosten waren keine Massenware, sondern wurden speziell für den Winzer angefertigt. Es handelt sich um 2,75 Meter lange verzinkte vierkant Pfosten mit einer Kantenlänge von 5×5 cm, welche ca. 1 Meter in den Boden geschlagen waren. Es ist wahrscheinlich, dass eine landwirtschaftliche Maschine verwendet wurde, um die Pfosten aus dem Boden zu ziehen, da dies mit bloßer Muskelkraft kaum möglich sein dürfte. Gleichgelagerte Fälle gab es bei diesem und einem anderen Wingert schon mal. Der Gesamtschaden wird auf 2000 EUR geschätzt.

        Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Haßloch unter der Telefonnummer 06324/9330 oder per Email: pihassloch@polizei.rlp.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X