Wörth am Rhein – Einschränkungen auf der Linie RB 52 Wörth(Rhein) – Lauterbourg (Strasbourg): Schienenersatzverkehr wegen Sperrung Rheintalbahn

        Wörth am Rhein / Kreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Aufgrund der aktuell noch bestehenden Streckensperrung der Rheintalbahn zwischen Rastatt und Baden-Baden erfolgt ab Mittwoch, 13. September 2017 bis voraussichtlich Freitag, 6. Oktober 2017 in Zusammenarbeit mit der SNCF die Umleitung von weiteren Güterzügen auf der Teilrelation Strasbourg – Roeschwoog – Lauterbourg – Wörth(Rhein).

        Die zusätzlich umgeleiteten Güterzüge verkehren Montag bis Freitag je von ca. 8:45 Uhr bis 16:15 Uhr.

        In dieser Zeit entfallen die Regionalzüge der Linie RB 52 Wörth(Rhein) – Lauterbourg und werden durch Busse ersetzt.

        Im Frühverkehr von 4:40 Uhr bis 8:40 Uhr, im Spätverkehr ab 16:19 Uhr bis Betriebsschluss sowie an Samstagen und Sonntagen ganztägig verkehren alle Regionalbahnen unverändert.

        Den Fahrplan des Schienenersatzverkehrs finden Sie unter https://www.bahn.de/blitz/view/mdb/tp/UF0-attachment-170908_sev_w_rth_lauterbourg_wg_umleiterz_gen_gv.pdf

        Bitte berücksichtigen Sie die Änderungen im Zugverkehr und die abweichenden Fahrzeiten des Schienenersatzverkehrs bei Ihrer Reiseplanung und rechnen Sie für die Dauer der Maßnahme mehr Reisezeit ein.

        Alternative Fahrtmöglichkeiten finden Sie im Internet unter www.vrn.de oder www. bahn.de. Auf dem Smartphone können Sie Abfahrten und Fahrtmöglichkeiten sowie alternative Fahrtmöglichkeiten mit der kostenlosen VRN-App oder der kostenlosen DB-App abrufen.

         

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X