Heidelberg – In Kneipe Lederjacke geklaut

        Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Lederjacke wurde einem 23-jährigen Wieslocher Sonntagmorgen in einer Kneipe in der Altstadt gestohlen. Der junge Mann besuchte in der Nacht von Samstag auf Sonntag eine Kneipe in der Unteren Straße. Seine Jacke hängte er während des Aufenthalts an die Garderobe. Erst beim Verlassen der Kneipe gegen 01:00 Uhr bemerkte er das Fehlen seiner teuren Lederjacke. In der Jacke befanden sich neben seinem Handy auch seine Hausschlüssel, seine Bankkarten und Bargeld. Ein Freund des Geschädigten rief das gestohlene Handy an, an dem sich ein Unbekannter meldete. Dieser hatte das Handy kurz zuvor vor einer anderen Kneipe gefunden. Er händigte das Handy dem Geschädigten wieder aus. Über den Verbleib der Jacke und der weiteren Gegenstände konnte er nichts sagen. Das Polizeirevier HD-Mitte ermittelt.

          Die Polizei rät dringend, folgende Ratschläge zu beherzigen:
          – Lassen Sie Ihre Jacke nicht unbeobachtet an der Garderobe hängen
          – Nehmen Sie nicht mehr Geld als unbedingt nötig mit
          – Bewahren Sie EC-Karte, Bargeld, Führerschein, Krankenkassenkarte
          etc. getrennt voneinander auf
          – Lassen Sie Ihre Karte im Falle eines Diebstahls sofort sperren
          – WICHTIG: EC-Karte und PIN gehören nie zusammen!

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Autohaus Henzel Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS HEIDELBERG

            >> Alle Meldungen aus Heidelberg

          • VIDEOS AUS HEIDELBERG

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Rhein-Pfalz-Kreis – Geschwindigkeitsmessungen in Mutterstadt/Schifferstadt

            • Rhein-Pfalz-Kreis – Geschwindigkeitsmessungen in Mutterstadt/Schifferstadt
              Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mutterstadt/Schifferstadt (ots) Am Dienstag, 12.11.2019, fanden von 09:00 – 13:30 Uhr in Mutterstadt im Pfalzring, sowie in Schifferstadt in der Burgstraße Geschwindigkeitsmessungen statt. An den Örtlichkeiten sind je 30 km/h erlaubt. In Mutterstadt kam es zu 18, in Schifferstadt zu 9 Geschwindigkeitsüberschreitungen. Der “Schnellste” war mit 57km/h unterwegs. Dies zieht nach Abzug der ... Mehr lesen»

            • Mannheim – SVW verlängert den Vertrag von Markus Kompp

            • Mannheim – SVW verlängert den Vertrag von Markus Kompp
              Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die SV Waldhof Mannheim 07 Spielbetriebs GmbH hat ihren Geschäftsführer Markus Kompp langfristig an sich gebunden. Der Vertrag mit dem 37-jährigen Wirtschaftsjuristen wurde vorzeitig verlängert. Die Verlängerung wurde im Aufsichtsrat der GmbH einstimmig beschlossen. „Wir sind sehr zufrieden mit der bisher geleisteten Arbeit von Markus Kompp. Er hat die Ausgliederung erfolgreich ... Mehr lesen»

            • Weinheim – Weinheimer Gemeinderat befürwortet das Vermarktungskonzept für das Gewerbegebiet „Bergstraße/Langmaasweg“ – Handwerksbetriebe im Fokus

            • Weinheim – Weinheimer Gemeinderat befürwortet das Vermarktungskonzept für das Gewerbegebiet „Bergstraße/Langmaasweg“ – Handwerksbetriebe im Fokus
              Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Konzept der Nachhaltigkeit So sieht nachhaltige Wirtschaftsförderung aus: Unternehmen, die sich für einen Bauplatz im neuen Weinheimer Gewerbegebiet „Bergstraße/Langmaasweg“ interessieren, müssen in einem Fragebogen beantworten, welche Merkmale sie für ein effektives, sozial und ökologisch orientiertes Gebiet einbringen können. In diesem Fragebogen, der im Weinheimer Rathaus zunächst von Wirtschaftsförderer Jens Stuhrmann ... Mehr lesen»

            • Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen vom 18. bis 22. November

            • Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen vom 18. bis 22. November
              Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim führt vom 18. bis 22. November in folgenden Straßen Radarkontrollen durch: Am Stich – C-Quadrate – D-Quadrate – Domstiftstraße – Fressgasse – G-Quadrate – Im Lohr – Jakob-Baumann-Straße – K-Quadrate mit Johannes-Kepler-Schule – Kattowitzer Zeile – Kriegerstraße – Memeler Straße – Neckarvorlandstraße – Oppauer Kreuzweg – R-Quadrate – ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau

            • Ludwigshafen – Tilman Gerschs Inszenierung von Götz von Berlichingen am 22. und 23.11.2019 im Theater im Pfalzbau
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Götz von Berlichingen in der Regie von Tilman Gersch © Alen Ljubic Im Rahmen der Festspiele Ludwigshafen wird Tilman Gerschs Inszenierung der Urfassung von Johann Wolfgang von Goethes Drama Götz von Berlichingen am Freitag, 22.11. und am Samstag, 23.11.2019 jeweils um 19.30 Uhr nochmals auf der Kleinen Bühne der Pfalzbau Bühnen ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            • POLIZEIVIDEOS

            • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




            • POLIZEINEWS

              >> Weitere

            • PRODUKTIONSPARTNER
              Raphael B. Ebler Medienproduktion

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X