• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Kaiserslautern – FCK-Auswärtsspiel auf Schalke wird live am 5.8 um 20.30 Uhr auf Sport1 übertragen

Gelsenkirchen/Kaiserslautern. Das Auswärtsspiel vom FCK beim FC Schalke 04 in der Gelsenkirchener Arena auf Schalke wird am Samstag, 5. August 2023 um 20.30 Uhr live im Fernsehen auf Sport1 übertragen. Die Roten Teufel werden von ca. 6.000 FCK-Fans in der ausverkauften Veltins-Arena unterstützt. Der FCK hofft auf den Einsatz von Torjäger Terrence Boyd, der wegen Knieprobleme beim Saisonauftakt gegen St. Pauli nicht spielen konnte. Terrence Boyd wurde im Juli vom FCK-Fanclub „Fairplay“ zum FCK-Spieler von der Saison 2022/23 gewählt.

Die Schalker haben beim Saisonauftakt das Auswärtsspiel beim Hamburger SV mit 3:5 verloren. Der 1. FC Kaiserslautern kassierte gegen den FC St. Pauli mit 1:2 eine Heimniederlage.

Am 3. Spieltag findet das nächste Heimspiel vom 1. FC Kaiserslautern gegen den Aufsteiger SV Elversberg statt. Das Derby auf dem Betzenberg wird am Freitag 18. August um 18.30 Uhr angepfiffen. Die Elversberger spielten auswärts bei Hannover 96 und holten mit einem 2:2 den ersten Punkt in der 2. Bundesliga.

Die nächsten FCK-Heimspiele sind :

FCK – SV Elversberg am Freitag, 18. August 2023 – Anstoß ist um 18.30 Uhr

FCK – 1. FC Nürnberg am Samstag, 02. September 2023 – Anstoß ist um 20.30 Uhr

FCK – F.C. Hansa Rostock am Sonntag, 24. September 2023 – Anstoß ist um 13.30 Uhr

FCK – Hannover 96 am Freitag, 06. Oktober 2023 – Anstoß ist um 18.30 Uhr

Weitere Informationen über den 1. FC Kaiserslautern gibt es unter www.FCK.de.

Text Michael Sonnick

Foto: FCK-Torjäger Terrence Boyd wurde vom FCK-Fanclub „Fairplay“ zum FCK-Spieler der Saison 2022/23 gewählt (Foto Michael Sonnick)

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Weinheim – Sturmböen sorgen für umgestürzte Bäume und herabfallende Äste

    • Weinheim – Sturmböen sorgen für umgestürzte Bäume und herabfallende Äste
      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montagabend wurde es im Weinheimer Stadtgebiet leicht stürmisch. Mehrere Sturmböen sorgten für umgestürzte Bäume und herabfallende Äste. Alle Weinheimer Feuerwehrabteilungen waren mit 110 Feuerwehrfrauen und Männern im Einsatz. INSERATwww.cdu-lu.de Weinheim. [RM] Am frühen Montagabend kurz nach 16 Uhr sorgten Sturmböen für zwei umgestürzte Bäume. Einer blockierte die Wachenbergstraße und ein ... Mehr lesen»

    • Mannheim – BBC-Brücke: Einrichtung der geänderten Verkehrsführung für den Neubau – Zwei nächtliche Vollsperrungen

    • Mannheim – BBC-Brücke: Einrichtung der geänderten Verkehrsführung für den Neubau – Zwei nächtliche Vollsperrungen
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Zwei nächtliche Vollsperrungen von Freitag, 19. April auf Samstag, 20. April 2024 sowie Montag, 22. April auf Dienstag, 23. April 2024 INSERATwww.cdu-lu.de Anfang April 2024 konnte der Stadtraumservice Mannheim mit dem Neubau der BBC-Brücke beginnen und die Baustelleneinrichtungsfläche der MVV Netze sowie die dazugehörige einspurige Verkehrsführung übernehmen. Für den erforderlichen Bau ... Mehr lesen»

    • Osterburken – Kriminalpolizei Tauberbischofsheim gelingt Schlag gegen Rauschgifthändler

    • Osterburken –  Kriminalpolizei Tauberbischofsheim gelingt Schlag gegen Rauschgifthändler
      Osterburken / Metropolregion Rhein-Neckar / Heilbronn (ots) – Lauda-Könighofen / Boxberg / Igersheim / Am 21. März 2024 wurden im Rahmen von großangelegten Durchsuchungsmaßnahmen in Lauda-Königshofen, Boxberg, Igersheim, Osterburken und Heilbronn sechs Personen festgenommen. Den 28, 31, 44, 46 und 51 Jahre alten Männern wird bandenmäßiger Betäubungsmittelhandel sowie das Herstellen von Betäubungsmitteln in nicht geringer ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Schillerpreis 2024 geht an die Fernseh-Korrespondentin Golineh Atai

    • Mannheim – Schillerpreis 2024 geht an die Fernseh-Korrespondentin Golineh Atai
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Schillerpreis 2024 wird an die Journalistin und Autorin Golineh Atai verliehen. Das hat der Gemeinderat der Stadt Mannheim am 16. April 2024 in nicht öffentlicher Sitzung beschlossen. INSERATwww.cdu-lu.de „Golineh Atai hat sich durch ihre bemerkenswerte Arbeit als Journalistin immer wieder als mutige und empathische Persönlichkeit erwiesen. Sie hat sich ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Meinungsbild Straßenumbenennung Rheinau: Endergebnis

    • Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zwei Wochen lang konnten alle Mannheimerinnen und Mannheimer Ihre Favoriten für die neuen Straßennamen in Rheinau-Süd bestimmen. Dort sollen die vier Straßen Gustav-Nachtigal-Straße, Leutweinstraße, Lüderitzstraße und Sven-Hedin-Weg umbenannt werden. Nun steht das Endergebnis fest. INSERATwww.cdu-lu.de Für das Meinungsbild wurden insgesamt 3.406 Beteiligungen registriert, gut zwei Drittel davon online. Nach der ... Mehr lesen»

    • Das größte Festival der Amateurmusik in Baden-Württemberg kommt nach Sinsheim – Zusage zur Ausrichtung für das Landes-Musik-Festival 2026

    • Sinsheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zu Beginn des Jahres hat sich die Stadtverwaltung auf die Ausschreibung zur Ausrichtung des Landes-Musik-Festivals (LMV) beim Landesmusikverband beworben. Am vergangenen Donnerstag wurde durch die neunköpfige Jury, bestehend aus Vertretern der Mitgliedsverbände des LMV, der Landesmusikjugend sowie des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Sinsheim als Ausrichtungsstandort für 2026 ausgewählt. ... Mehr lesen»

    • Schülerzahlen in Heidelberg bleiben insgesamt stabil – Bericht zur amtlichen Schulstatistik: Grundschülerzahl steigt – Rückgang an beruflichen Schulen

    • Schülerzahlen in Heidelberg bleiben insgesamt stabil – Bericht zur amtlichen Schulstatistik: Grundschülerzahl steigt – Rückgang an beruflichen Schulen
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Schülerzahlen in Heidelberg bleiben weitgehend stabil. Das zeigt der aktuelle Bericht zur amtlichen Schulstatistik 2023/24 des Amtes für Schule und Bildung. Danach besuchen rund 17.100 Schülerinnen und Schüler eine der öffentlichen Schulen und rund 5.900 eine der privaten Schulen in Heidelberg. Die Gesamtzahlschülerzahl ist damit im Vergleich zum Vorjahr ... Mehr lesen»

    • Heidelberger Freiwilligentage 2024: Jetzt Projektidee einreichen Online-Anmeldung für Aktionstage vom 21. bis 30. September läuft – Ideenschmiede am 24. April

    • Heidelberger Freiwilligentage 2024: Jetzt Projektidee einreichen Online-Anmeldung für Aktionstage vom 21. bis 30. September läuft – Ideenschmiede am 24. April
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinsam anpacken und interessante Projekte umsetzen: Das können alle Interessierten bei den Freiwilligentagen in Heidelberg und der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar 2024. Neu ist in diesem Jahr, dass eine Beteiligung unter dem Motto „Wir schaffen was“ in einem längeren Zeitraum möglich ist: Der Auftakt ist am Samstag, 21. September – Projekte ... Mehr lesen»

    • Offenheit, Vielfalt, Zusammenhalt: Das Queer Festival Heidelberg feiert 15. Jubiläum!

    • Offenheit, Vielfalt, Zusammenhalt: Das Queer Festival Heidelberg feiert 15. Jubiläum!
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum 15. Mal präsentiert das Queer Festival Heidelberg ab dem 3. Mai 2024 internationale queere Kultur. Das vierwöchige Jubiläumsprogramm mit mehr als 30 Veranstaltungen reicht von Popmusik, Theater und Kino über queere Ballroom-Kultur bis zum Science Slam. Mit seinem internationalen Ansatz und der programmatischen Offenheit schafft das Queer Festival seit ... Mehr lesen»

    • Gut vorbereitet für die Heidelberger Freibadsaison – Schwimmabzeichen im Hallenbad Köpfel – Abnahme von Seepferdchen und Bronzeschwimmabzeichen

    • Gut vorbereitet für die Heidelberger Freibadsaison – Schwimmabzeichen im Hallenbad Köpfel – Abnahme von Seepferdchen und Bronzeschwimmabzeichen
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Samstag, den 20. April 2024, bieten die Stadtwerke Heidelberg Bäder im Hallenbad Köpfel in Ziegelhausen allen Interessierten die Abnahme von Schwimmabzeichen an. Von 13 bis 17 Uhr können sie die Prüfungen für die Schwimmabzeichen Frühschwimmer (Seepferdchen) sowie für das Deutsche Schwimmabzeichen Bronze (Freischwimmer) absolvieren. Die Prüfungen finden auf einer ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de