Mannheim – VfR Mannheim verpflichtet Richard Weil

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.
Ehemaliger Profifußballer fungiert sowohl als Spieler wie auch als Co-Trainer

(mk) Der VfR Mannheim hat sich für die kommende Spielzeit 2022/2023 die Dienste des ehemaligen Profifußballers Richard Weil gesichert. Weil lief zuletzt für die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart in der viertklassigen Regionalliga Südwest auf und zählte in der Saison 2021/2022 mit 28 Einsätzen zu den Stammspielern der Schwaben. Der variabel einsetzbare Defensivspezialist kann in seiner Vita auf 118 Partien in der Regionalliga Südwest, 207 Einsätzen in der dritten Liga als auch 22 Spiele in der 2. Fußball Bundesliga verweisen und verfügt somit über einen reichen Fundus an höherklassiger Erfahrung. Die meisten Partien bestritt Weil im Trikot des 1.FC Heidenheim, für den er zwischen 2009 und 2012 97 Mal in der dritten Liga auflief.

2014 feierte der gebürtige Hesse mit der zweiten Mannschaft des FSV Mainz 05 den Aufstieg in die dritte Liga, 2016 und 2018 realisierte Weil mit den Würzburger Kickers und dem 1.FC Magdeburg sogar den Sprung in die 2. Bundesliga.

Beim VfR Mannheim wird Richard Weil nicht nur als Feldspieler zum Einsatz kommen, sondern auch die Funktion des Co-Trainers einnehmen und Chefcoach Volkan Glatt assistieren.

„Wir konnten Richard überzeugen und ihn für den VfR gewinnen. Er hat eine starke Persönlichkeit, ist ein erfolgsorientierter Typ mit viel Erfahrung und Wissen. Wir sind davon überzeugt, dass er für den VfR sowohl als Spieler auf dem Platz als auch im Trainerteam sehr wertvoll sein wird,“ zeigt sich Sportvorstand Serkan Zubari glücklich über die Verpflichtung Richard Weils.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS MANNHEIM

    >> Alle Meldungen aus Mannheim


  • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Ludwigshafen – SV Waldhof Mannheim gewinnt bei Arminia Ludwigshafen im Südweststadion mit 5:1

    • Ludwigshafen – SV Waldhof Mannheim gewinnt bei Arminia Ludwigshafen im Südweststadion mit 5:1
      Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.. Der Oberligist FC Arminia Ludwigshafen hat das Testspiel am Samstag gegen den Drittligisten SV Waldhof Mannheim mit 1:5 verloren, bereits zur Halbzeit führten die Waldhöfer mit 2:0. Das Führungstor für die Waldhöfer erzielte vor 1.128 Zuschauern im Südwest-Stadion in Ludwigshafen Bentley Baxter Bahn in der 13. Minute mit einem ... Mehr lesen»

    • Kaiserslautern – 1. FC Kaiserslautern gewinnt das Testspiel gegen Unterhaching

    • Kaiserslautern – 1. FC Kaiserslautern gewinnt das Testspiel gegen Unterhaching
      Kaiserslautern / Mals Der Fußball-Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern hat das zweite Testspiel beim Trainingslager in Mals/Südtirol gegen die SpVgg Unterhaching mit 3:0 (Halbzeit 1:0) gewonnen. Vor rund 400 Zuschauern köpfte der Neuzugang aus Aue Ben Zolinski in der 13. Minute den Führungstreffer für den FCK. Nach der Halbzeitpause erhöhte die Neuverpflichtung Lex Tyger Lobinger in ... Mehr lesen»

    • Neustadt – Mehrere Automatenaufbrüche im Stadtgebiet

    • Neustadt – Mehrere Automatenaufbrüche im Stadtgebiet
      INSERATwww.mannheim.de Neustadt/Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Im Zeitraum vom 01.07.2022, 18:00 Uhr bis zum 02.07.2022, 15:30 Uhr, kam es zu insgesamt drei Aufbrüchen von Automaten an Tankstellen in 67433 Neustadt/W.. Durch unbekannte Täter wurde im Zeitraum vom 01.07.2022, 18:00 Uhr bis zum 02.07.2022, 07:30 Uhr an einer Tankstelle in der Chemnitzer Straße ein Staubsaugerautoamt aufgebrochen ... Mehr lesen»

    • Bad Dürkheim – Junger Mann bei Unfall schwer verletzt

    • Bad Dürkheim  – Junger Mann bei Unfall schwer verletzt
      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATwww.mannheim.de Am Samstag den 02.07.2022 gegen 23:35 Uhr kam es in der Altenbacher Straße in Bad Dürkheim zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 24 Jahre alter Mann aus Bad Dürkheim befuhr mit seinem VW ID3 die Altenbacher Straße in Fahrtrichtung Ungstein. Kurz vor dem Ortseingang Ungstein kam der Fahrzeugführer aus bislang ... Mehr lesen»

    • Speyer – Erfolgreiche erste Mini-Mehrwegmesse in Speyer

    • Speyer – Erfolgreiche erste Mini-Mehrwegmesse in Speyer
      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.mannheim.de Am vergangenen Montag trafen sich rund 30 Teilnehmende im Industriehof, Schmidts Deli zur ersten Mini-Mehrwegmesse in Speyer. Beigeordnete Irmgard Münch-Weinmann lud die Anwesenden ein, die Gelegenheit dieses Angebots zu nutzen: „Bei der Einführung von Mehrweg-Geschirr werden wir nachhaltig unterstützen. Wir wollen weg von Einweg hin zu Mehrweg. Denn der beste ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN