Klingenmünster – Gemeldeter Gasgeruch – Vollsperrung B 48

        Klingenmünster/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, 13.08.2019, gegen 20:40 Uhr, wurde über die Rettungsleitstelle Landau, ein Feuerwehreinsatz an der B 48, Höhe Pfalzklinikum, gemeldet. Auslöser sei gemeldeter Gasgeruch aus einem Gasverteilerhäuschen. Aufgrund des festgelegten Sicherheitsradius musste die B 48 vollgesperrt werden. Die Messungen ergaben definitiv keinen Gasaustritt. Die Sperrung der B 48 konnte um 22:30 Uhr wieder aufgehoben werden.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X