Neustadt – Ende einer Rettungsfahrt – Zeugen gesucht


Neustadt/ Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Zum Zusammenstoß zwischen einem Rettungswagen des Deutschen Roten Kreuzes und einem Pkw kam es am Samstag gegen 10.50 Uhr in der Landauer Straße in Neustadt. Dabei war der Krankenwagen mit Sondersignalen auf dem Weg vom Hetzelstift in die Innenstadt zu einem mutmaßlichen medizinischen Notfall. An der Kreuzung Landauer Straße Hohenzollernstraße fuhr der Krankenwagen langsam bei Rot in die Kreuzung ein, wobei es zum Zusammenstoß mit dem kreuzenden Mercedes eines 71-jährigen Neustadters kam. Es entstand ein Sachschaden von ca. 3500 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN