Speyer – Steffen Möller mit „Viva Warszawa“ am 12. Mai in Speyer

        Steffen Möller (große Auflösung)Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.

        Für alle Speyerer, die den ewigen Urlaub in Frankreich leid sind, gibt es jetzt eine exotische Alternative: Kabarettist Steffen Möller aus Wuppertal, der schon seit mehr als zwanzig Jahren in Polen lebt, wird am 12. Mai 2017, 20 Uhr in die Stadthalle Speyer seine Wahlheimat vorstellen. Anlass für den Besuch Möllers und sein sehr unterhaltsames Programm ist das 25-jährige Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Speyer und der polnischen Stadt Gniezno.

        Neben vielen Bildern gibt Möller konkrete Reisetipps: Was sind die fünf wichtigsten polnischen Wörter, die sofort Tür und Herzen öffnen? Warum ist die polnische Sprache speziell für Deutsche so kinderleicht? Welche Fettnäpfchen sollte man strikt vermeiden – Stichwort „Breslau“? Und wohin sollte die Reise führen – lieber nach Warschau oder zuerst besser nach Krakau? Am Ende betätigt sich Möller als Tanzlehrer und übt mit (Un-)Freiwilligen den wichtigsten polnischen Tanz ein. Achtung: es ist NICHT die Polka – denn die kommt aus Böhmen…

        Karten für das „Viva Warszawa“ Programm von Steffen Möller gibt es bei der Tourist-Info der Stadt Speyer und über das Ticket-Portal www.reservix.de

        Foto: ©Peter von Felbert

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Kuthan Immobilien


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Edeka Scholz


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X