Heidelberg-Einbrecher durch Alarmanlage gestört und geflüchtet – Zeugen gesucht!

        Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (ots/red/ak) – Ein bislang unbekannter Täter versuchte am Mittwochabend, gegen 19:40 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Gustav-Kirchhoff-Straße einzubrechen. Der Unbekannte hebelte eine Terrassentür auf, um in das Anwesen zu gelangen. Hierbei löste die Alarmanlage aus, wodurch der Einbrecher gestört wurde und sofort flüchtete. An der Tür entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sichmit dem Polizeirevier Heidelberg-Nord unter Tel.: 06221/4569-0 in Verbindung zu setzen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X