Heidelberg – Autofahrer fährt alkoholisiert gegen Mauer – Zeugen gesucht

Heidelberg / Metropolregion Rhein Neckar (ots) – Am Mittwochabend wurde ein Renault stark beschädigt, als er kurz vor Mitternacht in der Straße “Im Breitspiel”

mit hoher Geschwindigkeit gegen eine Mauer im Bereich der Hatschekstraße gefahren wurde.

 

Die beiden Insassen blieben wie durch ein Wunder unverletzt und gaben beide an, der Fahrer des Autos gewesen zu sein. Die Alkoholtests ergaben beim 22-Jährigen einen Wert von über 1,6 Promille und beim 24-Jährigen einen Wert von knapp 1 Promille.

 

Nach der Entnahme der Blutproben und der Abgabe ihrer Führerscheine durften die jungen Männer das Polizeirevier zu Fuß verlassen. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Die Ermittlungen, insbesondere von wem das Fahrzeug gelenkt wurde, dauern an.

 

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Süd unter Telefon 06221/34180 in Verbindung zu setzen.

 

 

OTS:             Polizeipräsidium Mannheim

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN