Lampertheim – Polizei warnt vor Trickdiebstahl / Zwei Verdächtige festgenommen

        Lampertheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Polizei hat am Mittwochnachmittag (13.) eine 30 Jahre alte Frau und einen 15-jährigen Jugendlichen in Lampertheim festgenommen. Den Beiden wird vorgeworfen, dass sie einen Rentner in seiner Wohnung bestehlen wollten. Die Frau hatte an der Tür des Senioren in der Alicestraße geklingelt und unter einem Vorwand um Einlass gebeten. Der Mann ließ die Fremde in die Wohnung.

        Kurze Zeit später kam seine Ehefrau nach Hause. Sie bemerkte den Jugendlichen vor dem Haus. Als sie in die Wohnung kam, sah sie die Fremde und rief postwendend die Polizei an. Die Beamten fahndeten nach den Verdächtigen und konnten sie unweit des Tatortes festnehmen.
        Dank des umsichtigen Verhaltens der Ehefrau kam es nicht zum Diebstahl. Die Polizei ermittelt gegen die beiden Rumänen.

        Die Polizei rät erneut zur erhöhten Aufmerksamkeit bei Fremden, die in Ihre Wohnung wollen! Seien Sie misstrauisch! Sagen Sie den Fremden, sie sollen später noch einmal vorbeikommen und wenden Sie sich sofort an Ihre Polizeidienststelle oder wählen sie den Notruf 110!

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X