• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Bensheim – Gefüllte rote Schmuckschatulle erbeutet – Polizei sucht zwei Mädchen, die vom Tatort flüchteten

      • INSERAT

      Bensheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Eine auffallend rote Schmuckschatulle mit vier großen Fächern ist am Dienstag (10.1.2017) von Einbrechern erbeutet worden. Die Tat wurde zwischen 14.30 Uhr und 15 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Mannheimer Straße verübt. Eine Hausbewohnerin hörte laute Geräusche und sah zwei Mädchen schnell aus dem Hof eilen. Auf noch nicht geklärter Weise sind die Einbrecher in das Treppenhaus gelangt und haben die Wohnungstür im Erdgeschoß aufgehebelt. Die zwei beschriebenen Mädchen sind tatverdächtig. In den letzten Wochen, erstmals vor Weihnachten, sind beide einige Male in der Mannheimer Straße gesehen worden, wie sie an Türen geklingelt haben. Möglicherweise finden sich Zeugen, die mehr über sie wissen. Die Mädchen sind zwischen 12 und 14 Jahre alt und haben schwarze Haare. Sie trugen dunkle Winterbekleidung. Jeder Hinweis hierzu wird beim zuständigen Kommissariat in Heppenheim, K21/ 22, angenommen und bearbeitet. Telefon: 06252 / 7060.

        • ARTIKEL EMPFEHLEN UND TEILEN

          Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page

          web
stats

          ///MRN-News.de

          /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

          X