• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Südliche Weinstraße – Frauenwochen „Brot und Rosen“: Ladies Circle spendet Erlöse an ARADIA

        Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach dem Motto „von Frauen für Frauen“ wurde dieses Jahr bereits zum fünften Mal das Frauenfrühstück, als Auftakt der Veranstaltungsreihe „Brot & Rosen“, vom Ladies´ Circle 46 Südliche Weinstraße ausgerichtet.

          Nahezu 100 Frauen folgten der Einladung der Frauenbeauftragten der Region und genossen ein mit viel Engagement und Liebe zubereitetes, reichhaltiges Frühstücksbuffet. Ladies´ Circle ist eine internationale Service-Organisation junger Frauen unter 45, die unabhängig von politischen oder religiösen Interessen das Ziel der Freundschaft und Hilfsbereitschaft haben. Seit 10 Jahren unterstützt und fördert Ladies´ Circle 46 SÜW regionale, nationale sowie internationale Hilfsprojekte. So auch mit dieser Aktion. Der Erlös von über 500 Euro geht, wie auch in den Jahren zuvor, an die Notruf- und Beratungsstelle ARADIA e.V. in Landau.

          • ARTIKEL EMPFEHELN UND TEILEN

            Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
            • MRN-NEWS EMPFEHLEN, TEILEN, FOLGEN

              • EVENTEMPFEHLUNGEN




                INSERAT



              • DAS NEUSTE AUS ALLEN BEREICHEN

                >> zur Startseite

              • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

                Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

                >> News/Event einsenden
                >> A-Z-Eintrag einsenden

                Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

              • Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
              ///MRN-News.de

              /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

              X