Landau – Verletzter Storch in Böbingen


        Landau / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Kurz vor 8 Uhr wurde heute Morgen der Polizei ein verletzter Storch in der Hauptstraße gemeldet. Angeblich konnte das Tier aus eigenen Kräften nicht mehr weiterfliegen. Da keine äußerlichen Verletzungen erkennbar waren, wurde über das Ordnungsamt der Verbandsgemeinde ein Verantwortlicher des Storchenzentrums aus Offenbach verständigt, der den Adebar in seine Obhut nahm.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X