Mannheim – „Unsere Besten 2018“ – Hervorragende Leistungen in der Aus- und Weiterbildung durch IHK geehrt


        Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar, 29. Oktober 2018. Lena Heß, Swantje Nierlin und Philipp Schmidt wurden am Montag Abend bei der Prüfungsbestenfeier 2018 der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar für ihre besonderen Ausbildungsleistungen geehrt. Lena Heß hat bei der Perga-Plastic GmbH Industriekauffrau gelernt.
        Swantje Nierlin wurde in der IKEA Deutschland-Niederlassung in Walldorf als Gestalterin für visuelles Marketing ausgebildet und Philipp Schmidt ist der beste Mediengestalter Digital und Print (Fachrichtung Konzeption und Visualisierung, ausgebildet bei der Machart Studios GmbH). Für die Drei ist heute Abend sozusagen erst der Anfang: Sie sind in ihren Ausbildungsberufen nicht nur die Besten des Jahres 2018 in der IHK-Region Rhein-Neckar, sondern auch in Baden-Württemberg und sogar bundesweit hat niemand besser als sie die jeweilige Ausbildung in ihren Berufen absolviert. Am 23.
        November 2018 werden sie dafür in Konstanz vom Baden-Württembergischen
        Industrie- und Handelskammertag und anschließend am 3. Dezember 2018 in Berlin vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag geehrt.

        Insgesamt 134 Prüfungsbeste haben aus den Händen von IHK-Vizepräsident Karl Breer die begehrte Trophäe „Unsere Besten 2018“ erhalten. 108 der Geehrten sind die Besten des Jahres 2018 in ihren Ausbildungsberufen, 26 erhalten die Auszeichnung für ihre Leistungen im Bereich der Fortbildung. „Was Sie geleistet haben, ist sensationell. Sie können zu Recht stolz auf sich sein!“ betont IHK-Vizepräsident Karl Breer.
        „Sie sind die Besten unter 4.215 Prüflingen in der Ausbildung bzw. 1.748 Absolventen in der Weiterbildung. Ihre Berufe stehen für die Vielfalt in der beruflichen Aus- und Weiterbildung und machen deutlich, was Wirtschaft alles leistet.“

        Die Bandbreite der beruflichen Ausbildung umfasst 134 staatlich anerkannte Ausbildungsberufe, die von der IHK Rhein-Neckar geprüft werden. Dazu zählen „Klassiker“ wie Bankkaufleute oder Industriemechaniker, aber auch auf den ersten Blick exotische Berufe wie Binnenschiffer, Naturwerksteinmechaniker, Brauer oder Papiertechnologen. Hinzu kommen 27 verschiedene Fortbildungen, die von der IHK Rhein-Neckar durchgeführt werden. „Was wäre unsere Gesellschaft ohne die berufliche Bildung?“, stellt Breer in seiner Rede vor rund 900 Gästen eine wichtige Frage in den Raum. „Uns würden viele qualifizierte Fachkräfte fehlen und Deutschland könnte seine herausragende wirtschaftliche Position im weltweiten Vergleich nicht länger beibehalten“, macht Breer deutlich.

        Wenn man über Spitzenergebnisse in Aus- und Weiterbildung rede, dürfe man, so Breer, nicht den ehrenamtlichen Einsatz vieler IHK-Prüfer und das Engagement der beteiligten Berufsschulen vernachlässigen. „Es gibt viele Beteiligte, die dafür sorgen, dass die jungen Menschen, die heute Abend hier im Rosengarten auf der Bühne stehen, bestens für ihre Zukunft gerüstet sind. Ihre Ausbilder in Ihren Ausbildungsbetrieben und Ihre Dozenten in den IHK-Weiterbildungen geben Ihnen das optimale Rüstzeug für Ihren beruflichen Erfolg mit“, erläutert Breer.

        Alle 134 IHK-Prüfungsbesten des Jahres 2018 haben Grund zur Freude. 16 von ihnen erhalten außerdem aufgrund ihrer besonders herausragenden Prüfungsleistungen Preisgelder in Höhe von insgesamt 31.500 Euro. Die Ehrenpreisträger 2018 sind:
        • Ehrenpreis der „Viktor und Sigrid Dulger Stiftung“: Julian Schneider
        (Ausbildung zum Mechatroniker bei Roche Diagnostics GmbH) und Christoph Neyder (Weiterbildung zum Industriemeister, Fachrichtung: Printmedien). Der Stiftungspreis würdigt die jeweils beste Prüfungsleistung eines Jahres, sowohl in der Erstausbildung als auch in der Fortbildung.
        • Förderpreis der Wilhelm-Müller-Stiftung für die beste
        Abschlussprüfung in den Berufen Industriekaufmann/-frau und Kaufmann/-frau für Büromanagement sowie in der Zusatzqualifikation Projektassistenz Kaufmann/-frau für Büromanagement: Lena Heß (Industriekauffrau, Perga-Plastic GmbH), Ghezala Ciftcioglu (Kauffrau für Büromanagement, ABB AG Division Energietechnik-Systeme) und Lea von Kalkstein (Zusatzqualifikation Projektassistenz für Auszubildende im Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Büromanagement, MVV Energie AG).
        • Förderpreis der Sparkasse Rhein-Neckar Nord für den besten
        Absolventen im Ausbildungsberuf Bankkaufmann/-frau und den besten Prüfungsteilnehmer bei der Zusatzqualifikation Allfinanz für Bankkaufleute in Höhe: Maren Soltmann (Bankkauffrau, Sparkasse Heidelberg), Dana Mühlenbeck (Zusatzqualifikation Allfinanz für Auszubildende im Ausbildungsberuf Bankkauffrau, Sparkasse Heidelberg) und Silvia Schönleber (Zusatzqualifikation Allfinanz für Auszubildende im Ausbildungsberuf Bankkauffrau, Sparkasse Rhein-Neckar Nord).
        • Förderpreis der Roche Diagnostics GmbH für die besten
        Ausbildungsleistungen in der Chemiebranche: Philipp Emig (Chemielaborant, Roche Diagnostics GmbH) und Till Reinhart (Chemikant, Fuchs Schmierstoffe GmbH).
        • Förderpreis der CEMA – Spezialisten für Informationstechnologie für
        die beste Prüfungsleistung in einem technischen und einem kaufmännischen Ausbildungsberuf der Informationstechnologie: Alexander Kosnac (Fachinformatiker, Fachrichtung Anwendungsentwicklung, Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg), Jonas Holik (Fachinformatiker, Fachrichtung Systemintegration, SAS Institute GmbH) und Fabian Mieger (Fachinformatiker, Fachrichtung Systemintegration, Snapview GmbH).
        • Förderpreis der GBG – Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft mbH für den
        besten Absolventen im Ausbildungsberuf Immobilienkaufmann/-frau: Lisa Kristina Schälicke (Platin Immobilienmarketing GmbH & Co. KG)
        • Förderpreis der Firma CHAR & STEIGER Versicherungs- und
        Finanzierungs-vermittlung für die besten Absolventen im Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen: Florian Rietz (Kaufmann für Versicherungen und Finanzen, Fachrichtung Versicherung, INTER Krankenversicherung AG) und Janik Kirchgeßner (Geprüfter Fachwirt für Versicherungen und Finanzen).

        Das hohe Niveau der Aus- und Weiterbildung in der Rhein-Neckar-Region wird umso deutlicher, als dass es 2018 nicht nur drei Bundesbeste gibt. Gleich zwölf Landesbeste vertreten die IHK Rhein-Neckar bei der diesjährigen Ehrung der besten baden-württembergischen Auszubildenden. Zusätzlich zu den bereits genannten Lena Heß, Swantje Nierlin und Philipp Schmidt sind dies:
        • Mathias Fritz (Eisenbahner im Betriebsdienst mit Fachrichtung
        Lokführer und Transport, ausbildendes Unternehmen: DB Cargo Aktiengesellschaft Personalmanagement Mannheim)
        • Verena Hubing (Mediengestalterin Digital und Print mit Fachrichtung
        Gestaltung und Technik, Druckerei Ziegler GmbH & Co. KG)
        • Laura Ohlhauser (Fachkraft für Lebensmitteltechnik, ADM WILD
        Ingredients GmbH)
        • Janine Annabel Quarz (Bürokraft, SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd
        GmbH)
        • Eva-Maria Rech (Kauffrau im Gesundheitswesen, Pflege Profis – Model &
        Hartmann GbR)
        • Florian Rietz (Kaufmann für Versicherungen und Finanzen, Fachrichtung
        Versicherungen, INTER Krankenversicherung AG)
        • Julian Ronneburg (Büropraktiker, SRH Berufsbildungswerk Neckargemünd
        GmbH)
        • Atakan Sanli (Qualitätsfachmann, SRH Berufliche Rehabilitation GmbH)
        • Felix von Klot (Verfahrensmechaniker in der Steine- und
        Erdenindustrie, Fachrichtung Transportbeton, HeidelbergCement AG)
        Foto:Auf dem Bild sind Landes- und Bundesbesten zusammen mit IHK-Vizepräsident Karl Breer (r.) zu sehen.
        Quelle IHK Rhein-Neckar.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          • WIRTSCHAFTSVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS IN MANNHEIM

              Oktober 2019

              Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              18Okt15:00- 18:00Rhein-Pfalz-Kreis - Offizielle Eröffnung des Kreisbades in Römerberg am 18.Oktober15:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - SPORT

              19Okt10:00- 18:00Heidelberg - Tag des offenen Ateliers 201910:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              20Okt20:00- 22:00Ludwigshafen - Türkischer Punk-Rock Gaye Su Akyol am 20.10. im Theater im Pfalzbau20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - MUSIK

              21Okt0:00- 0:00Schriesheim - Besichtigungstermin Kinderkrippe "AWO’s Rasselbande"0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • WIRTSCHAFTSNEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X