Ludwigshafen – Aus Maudacher Damenmode wird Kurvenreich

        Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Seit acht Jahren steht die Damenboutique von Vera Muser in einer Sackgasse im Ludwigshafener Stadtteil Maudach für ein tolles Preis-/Leistungsverhältnis in einer privaten, ehrlichen und serviceorientierten Umgebung. Bekannt als „Maudacher Damenmode“ wurde der Name jetzt in KurvenReich geändert – doch ansonsten bleibt alles beim Alten.
        „Wir wollen zukünftig auch überregional Werbung machen und haben uns daher für einen Wechsel des Namens entschieden. An unserer Auswahl, unserem persönlichen Service und dem unschlagbaren Preis-/Leistungsverhältnis wird sich aber nichts ändern“, so die Inhaberin Vera Muser. Unter www.kurvenreich-damenmode.de wurde zudem auch eine neue Homepage erstellt und informiert über aktuelle Angebote und Veranstaltungen.
        Ganz nach dem Motto „Nicht alle Engel tragen Größe 36“ hat sie in der Maudacher Blütenstraße 44 eine Wohlfühloase für alle Frauen geschaffen, die etwas mehr Figur haben und sich dennoch modisch kleiden möchten. Das Damenmodegeschäft ist keine gewöhnliche Boutique. Mit viel Herz, einem familiären Umfeld und großem Stolz präsentiert die Inhaberin auf 80 Quadratmetern alles, was das Frauenherz begehrt. Angefangen von Jacken und Mänteln, über Shirts, Blusen bis hin zu Hosen und zahlreichen Accessoires wie Ketten, Taschen und Tüchern – das Sortiment ist unschlagbar in Qualität , Vielfalt und Preis-/Leistungs-Verhältnis. Von Größe 40 bis 60 ist für jeden etwas dabei. Und sollte mal ein Teil fehlen, ist man stets bemüht, es so schnell wie möglich nachzubestellen. Auch im Sortiment: Damenwäsche; denn das „Darunter entscheidet, wie das Darüber aussieht“.
        Bereits seit acht Jahren hat sich Vera Muser auf den Verkauf von Damenmode in großen Größen spezialisiert. In privater Atmosphäre erhalten Kundinnen eine fachkundige, offene und ehrliche Beratung. Mittlerweile ist die Boutique weit über die Region hinaus bekannt und hat sich zu einem der größten Fachgeschäfte entwickelt. In einer kleinen Sitzecke gibt es für Kundinnen und ihre Begleiter stets eine kostenfreie Tasse Kaffee, Gebäck und Softgetränke.
        Warum sich ein Besuch in der Damenboutique KurvenReich lohnt:
        • Ehrliche, kompetente Beratung
        • Familiäre und ungezwungene Atmosphäre
        • riesengroße Auswahl bei bestem Preis-/Leistungs-Verhältnis (über 3.000 Teile)
        • reduzierte Ware vom Vorjahr gehört stets zum Angebot
        • kostenfreies Parken direkt vor der Haustür
        • klimatisierte Räume
        • extra große Umkleidekabinen
        • regelmäßige Angebote und Events (lange Einkaufssamstage mit Verköstigung)
        • Kundenstempelkarte hilft beim Sparen
        • kostenfreier Kaffee, Softgetränke und Gebäck
        • EC-Karten-Bezahlung möglich

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Congressforum Frankenthal


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


          • NEWS AUS LUDWIGSHAFEN

            >> Alle Meldungen aus Ludwigshafen


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Rhein-Pfalz-Kreis – Greifvogel in Dannstadt gerettet

            • Rhein-Pfalz-Kreis –  Greifvogel in Dannstadt gerettet
              (ots) Bei der Polizeiautobahnstation Ruchheim gingen am 13.05.21, gegen 18:25 Uhr mehrere Mitteilungen über einen Greifvogel auf dem Seitenstreifen der BAB 61 ein. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten vor Ort tatsächlich einen jungen Turmfalken feststellen. Augenscheinlich war das Tier verletzt und zeigte auch keinen nennenswerten Fluchtreflex. Durch die Polizeibeamten konnte das Tier eingefangen und einem Mitarbeiter ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Der richtige Weg zur Erholung

            • Ludwigshafen – Der richtige Weg zur Erholung
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Der richtige Weg zur Erholung – Stress kann zum unerwünschten Begleiter in allen Lebenslagen werden. Damit er Sie nicht kontrolliert, ist es wichtig, hin und wieder Erholungspausen in Ihren Alltag zu integrieren. Oftmals fällt dies schwer, da im Hinterkopf der Gedanke schlummert, dass noch dieses und jenes zu erledigen ist. ... Mehr lesen»

            • BAB 5/ St. Leon-Rot – NACHTRAG – Verkehrsunfall auf A5 zwischen Kronau und Walldorf

            • BAB 5/ St. Leon-Rot – NACHTRAG – Verkehrsunfall auf A5 zwischen Kronau und Walldorf
              St. Leon-Rot / Metropolregion Rhein-Neckar (ots)- NACHTRAG – Verkehrsunfall auf A5 zwischen Kronau und Walldorf – Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr die 59-jährige Fahrerin eines PKW VW mit schweizer Zulassung den linken von drei Fahrstreifen der BAB 5 in Richtung Heidelberg. Kurz vor einer Baustelle mit Fahrbahnverengung, wechselte sie auf den mittleren Fahrstreifen und bremste ihr ... Mehr lesen»

            • Rhein-Pfalz-Kreis – Dannstadt – Schwerverkehrkontrolle auf der A61

            • Rhein-Pfalz-Kreis – Dannstadt – Schwerverkehrkontrolle auf der A61
              Rhein-Pfalz-Kreis – Dannstadt / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Durch Kräfte der Polizeiautobahnstation Ruchheim wurden am heutigen Donnerstag, den 13.05.2021, im Bereich der BAB61 Kontrollen des gewerblichen Güterverkehrs durchgeführt. In Summe konnten mehrere Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten, sowie technische Mängel an den Lastkraftwagen festgestellt werden. Weiter fielen mehrere Lastkraftwagen wegen mangelnder Ladungssicherung auf, oder ... Mehr lesen»

            • Mannheim – 436. Aktuelle Corona Meldung – 17 weitere Fälle Coronavirus-Infektionen gemeldet – Einreise-Quarantäne außer Kraft gesetzt – Inzidenz von 126,8

            • Mannheim – 436. Aktuelle Corona Meldung – 17 weitere Fälle Coronavirus-Infektionen gemeldet – Einreise-Quarantäne außer Kraft gesetzt – Inzidenz von 126,8
              Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 436. Aktuelle Meldung zu Corona 13.05.2021 – Einreise-Quarantäne außer Kraft gesetzt 1. Aktuelle Fallzahlen – Inzidenz von 126,8 2. Bund beschließt neue Einreiseverordnung / Corona-Verordnung Einreise-Quarantäne des Landes außer Kraft gesetzt 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 15.658 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 13.05.2021, ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – 1. FC Kaiserslautern live ab 14 Uhr, im SWR-Fernsehen

            • Ludwigshafen – 1. FC Kaiserslautern live ab 14 Uhr, im SWR-Fernsehen
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Kaiserslautern. Das vorletzte Saisonspiel in der 3. Liga vom 1. FC Kaiserslautern auswärts bei Viktoria Köln wird am Samstag, 15. Mai 2021 live ab 14 Uhr, im SWR-Fernsehen übertragen. Der 1. FC Kaiserslautern holte in den letzten acht Spielen 15 Punkte und hat die Abstiegsplätze verlassen. Beim Spiel in Köln ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Unfall mit Can-Am Trike in Maudach – Fahrer verletzt

            • Ludwigshafen – Unfall mit Can-Am Trike in Maudach – Fahrer verletzt
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Heute, gegen ca. 16:10 Uhr, kam es auf der Umgehungsstraße in Maudach, am Ortsausgang Richtung Mutterstadt zu einem Unfall mit Can-Am Trike. Nach ersten Erkenntnissen war kein zweites Fahrzeug an dem Unfall beteiligt. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang noch nicht abgeschlossen. Der Fahrer wurde mit Verletzungen in ein ... Mehr lesen»

            • Landau – Südliche Weinstraße – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau

            • Landau – Südliche Weinstraße – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau
              Landau. (pd/and).Nach aktuellem Stand (12 Mai.2021, 10:25 Uhr) haben sich seit der gestrigen Meldung 29 weitere Fälle des Coronavirus (SARS-CoV-2) im Landkreis Südliche Weinstraße und in der Stadt Landau bestätigt. Insgesamt wurden 5.106 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 4.451 Personen sind gesundet*. Insgesamt sind 150 Personen verstorben. Den Angehörigen und Hinterbliebenen sprechen Landrat Dietmar Seefeldt und Oberbürgermeister Thomas Hirsch ihr herzliches Beileid aus.»

            • Mannheim – Neuhermsheim – Neckarau – Abriss des Voltastegs erfordert Neuplanung und Perspektiven für den Radverkehr

            • Mannheim – Neuhermsheim – Neckarau – Abriss des Voltastegs erfordert Neuplanung und Perspektiven für den Radverkehr
              Mannheim/Neuhermsheim/Neckarau. (pd/and). In wenigen Tagen wird mit dem Abriss des über den Rangierbahnhof führenden Stegs zwischen Neuhermsheim und Neckarau (Voltasteg) begonnen. Aufgrund der Einsturzgefahr ist dies zwar nachvollziehbar, allerdings kann ein ersatzloser Abriss ohne Perspektiven für den Radverkehr nicht hingenommen werden.»

            • Heidelberg – Mannheim – Bündnis Sicherer Hafen Baden-Württemberg drängt Landesregierung zur zügigen Aufnahme geflüchteter Menschen

            • Heidelberg – Mannheim – Bündnis Sicherer Hafen Baden-Württemberg drängt Landesregierung zur zügigen Aufnahme geflüchteter Menschen
              Heidelberg/Mannheim (pd/and). Die baden-württembergischen Seebrücken und der Flüchtlingsrat rufen als Erstunterzeichner*innen der Kampagne „Sicherer Hafen Baden-Württemberg“ am Samstag, 15. Msi 2021. zum Aktionstag unter der Überschrift „Aufnehmen statt Reden“ auf. Nach der Verabschiedung des Koalitionsvertrages sieht das Bündnis zahlreiche seiner Forderungen aus dem Landtagswahlkampf verschriftlicht.»

            >> Alle Topmeldungen

            

            web
stats

            ///MRN-News.de      
            NACH OBEN SCROLLEN
            X