• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Ludwigshafen – Emilia Tischer beim Battle of Germany erfolgreich

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Samstag, den 17.09. trafen sich Kampfsportler aus ganz Deutschland in Haiger (Nordhessen) um sich beim Battle of Germany der WFMC zu messen. So auch die 11jährige Emilia Tischer aus Weisenheim am Berg. Beim Pointfight in der Klasse -40 kg kämpfte sich Emilia ohne Probleme bis ins Finale und siegte … Mehr lesen

Heidelberg – Dalai Lama trug sich in das Goldene Buch der Stadt Heidelberg ein

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Dalai Lama hat sich in das Goldene Buch der Stadt Heidelberg eingetragen. Das Oberhaupt des lamaistischen Buddhismus signierte das Buch am Donnerstag, 20. September 2018, in der Heidelberger Stadthalle im Vorfeld seines Auftrittes auf Einladung des Deutsch-Amerikanischen Instituts (DAI). Dort referierte er zum Thema „Glück und Verantwortung“ und sprach … Mehr lesen

Heidelberg – Stadt bei Wettbewerb „Die digitalste Stadt“ ausgezeichnet! Stiftung Lebendige Stadt lobt Einbindung von Bürgern, Wissenschaft und Wirtschaft in Digitalisierungsprozess

Heidelberg / Metropolregion RThein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg ist für ihr vorbildliches Engagement im Bereich der Digitalisierung ausgezeichnet worden. Heidelberg wurde in dem Wettbewerb „Die digitalste Stadt“ der Stiftung Lebendige Stadt als eine von vier Vorreiterstädten in der digitalen Entwicklung geehrt. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Stadtdirektorin Nicole Huber, Koordinatorin der digitalen Aktivitäten der … Mehr lesen

Heidelberg – „Masterplan 100% Klimaschutz“: Heidelberg für vorbildliches Engagement ausgezeichnet

Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner (3. von links) bekam von BMU-Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter (3. von rechts) die Anerkennungsplakette überreicht. Mit in Berlin waren zudem (von links) Ralf Bermich und Sabine Lachenicht vom Umweltamt der Stadt Heidelberg, Tobias Brenner Bundesumweltministerium (BMU) und Lothar Eisenmann, Geschäftsführer des ifeu-Instituts. Foto: Stadt Heidelberg

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Spitzenreiter im Klimaschutz: Das Bundesumweltministerium (BMU) hat Heidelberg und 18 weitere Kommunen für ihr Engagement im kommunalen Klimaschutz ausgezeichnet. Heidelberg ist seit 2012 eine von 19 Modellkommunen, die am „Masterplan 100% Klimaschutz“ des Bundesumweltministeriums teilnehmen. Im August 2018 ist nun die finanzielle Förderung des Bundes für die Masterplan-Kommunen ausgelaufen. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner war für die Abschlussveranstaltung „Masterplan-Kommunen: Vorbilder für den Klimaschutz“ am Mittwoch, 19. September 2018, in Berlin.

Das Bundesumweltministerium verlieh den 19 Modellkommunen eine Plakette als Auszeichnung für ihr vorbildliches Engagement. Die Kommunen haben sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2050 die CO2-Emissionen um 95 Prozent zu reduzieren und den Energiebedarf um die Hälfte zu senken. Prof. Würzner stellte Heidelbergs Erfahrungen in einer Podiumsdiskussion mit der Parlamentarischen Staatssekretärin des BMU, Rita Schwarzelühr-Sutter, der Referatsleiterin des Deutschen Städte- und Gemeindebunds, Deliana Bungard, und mit der Bereichsleiterin Stadtentwicklung bei der Stadt Herten, Irja Hönekopp, vor. Die Kommunen und das Bundesumweltministerium wollen weiter im Dialog bleiben. Das Bundesumweltministerium hat anlässlich des Abschlusses der Förderrunde eine Broschüre mit dem Titel „Masterplankommunen: Vorbilder für den Klimaschutz“ veröffentlicht, die unter www.bmu.de/service/publikationen/ heruntergeladen werden kann.

CO2-Emissionen seit 2004 um 16 Prozent zurückgegangen

Die Stadt Heidelberg hat im Rahmen des Masterplan 100% Klimaschutz mit zahlreichen Kooperationspartnern vielfältige Strategien und Maßnahmen entwickelt, um Heidelberg zu einer klimaneutralen Kommune zu entwickeln. Im Jahr 2015 waren die ersten Erfolge messbar: Die CO2-Emissionen sind gegenüber 2004 um 16 Prozent zurückgegangen. Insbesondere seit 2011 ist ein kontinuierlicher und starker Rückgang der CO2-Emissionen zu verzeichnen, der gleichzeitig mit dem Masterplan-Prozess stattfindet. Die Stadt und ihre Kooperationspartner werden auch nach dem Auslaufen der Bundesförderung weiterhin die Projekte für den Klimaschutz mit großem Engagement unterstützen und verfolgen.

Weitere Infos zum „Masterplan 100% Klimaschutz“ gibt es unter www.heidelberg.de/masterplan100.

Heidelberg – Alte Eppelheimer Straße: zweitägige Vollsperrung im Bereich zwischen Mittermaier- und Kirchstraße

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In der Alten Eppelheimer Straße führen die Stadt Heidelberg und die Stadtbetriebe Heidelberg seit November 2017 umfangreiche Tiefbauarbeiten durch. Im ersten Bauabschnitt zwischen Mittermaierstraße und Kirchstraße sind die Arbeiten fast abgeschlossen: In der kommenden Woche wird der Asphalt eingebaut. Zu diesem Zweck muss der Bereich am Dienstag, 25. September, und … Mehr lesen

Heidelberg – Der Ball als Chance für alle!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sport bringt Menschen mit und ohne Behinderung zusammen. Diese Möglichkeit unterstützen drei SRH Bildungsunternehmen aus der Metropolregion. AlsHauptsponsor fördern sie die Rollstuhlbasketballer von „Rolling Chocolate“. Zwei, drei schnelle Umdrehungen mit dem Rad, schon flitzt der Rollstuhl Richtung Korb. Die Spieler vom RSKV Tübingen versuchen, ihm den Weg abzuschneiden, doch Viktor … Mehr lesen

Schifferstadt – Flächenbrand

Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am 19.09.2018, gegen 12:15 Uhr, kam es auf einer Freifläche in Richtung Mutterstadt zu einem Flächenbrand. Insgesamt wurden circa 2.500 qm Wiese und Sträucher verbrannt. Durch die Feuerwehr konnte das Feuer gelöscht werden. Ersten Ermittlungen zu Folge war vor Ort Grünabfall verbrannt worden. Womöglich war Funkenflug der … Mehr lesen

Dannstadt-Schauernheim – Frau geschlagen und im Anschluss betrunken Auto gefahren

Dannstadt-Schauernheim / Rhein-Pfalz-Kreis (ots) – Nachdem er am 19.09.2018, gegen 14:30 Uhr, seine Ehefrau geschlagen hatte, fuhr ein Mann gegen 15:00 Uhr mit einem PKW unter Alkoholeinfluss. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,22 Promille. Dem Mann wurde von einem Arzt eine Blutprobe entnommen und der Führerschein einbehalten. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung … Mehr lesen

Neckargemünd – Arbeiten an Gas-Hausanschluss in Höhe der Hausnummer 6

Neckargemünd / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Neckarstraße in Neckargemünd von Montag bis Mittwoch gesperrt: Wegen Arbeiten an einem Gas-Hausanschluss wird die Neckarstraße in Neckargemünd im Bereich der Hausnummer 6 von Montag, den 24.9., bis Mittwoch, den 26.9.2018, für Fahrzeuge komplett gesperrt. Eine Umleitung über den Hollmuth-Tunnel ist ausgeschildert. Der Busverkehr wird ebenfalls umgeleitet. Die … Mehr lesen

Heidelberg – Grüne kritisieren schleppende Wohnungsbauaktivitäten

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm GRÜNE Gemeinderatsfraktion Heidelberg)- Aus dem städtischen Bautätigkeitsbericht 2017, der am 12.09.2018 im Stadtentwicklungs- und Verkehrsausschuss vorgestellt wurde, geht hervor, dass 2017 in Heidelberg weniger als 300 Wohnungen fertiggestellt wurden. Der Wert liegt nicht nur unter denen aus den Vorjahren, sondern verfehlt das Ziel, jährlich 800 neue Wohnungen zu schaffen, ganz deutlich. … Mehr lesen

Ludwigshafen – Mercedes-Benz Vans und BASF vereinbaren Zusammenarbeit im Bereich Mobilität – Auftakt mit Werkshuttle von ViaVan

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mercedes-Benz Vans und BASF wollen künftig bei Mobilitätsthemen zusammenarbeiten und Innovationen gemeinsam vorantreiben. Die beiden Unternehmen starten ihre Zusammenarbeit mit der Optimierung des Individualverkehrs am BASF-Standort Ludwigshafen. Dort wird in Kürze ein sogenanntes On-Demand-Ridesharing-System, ein System zum Teilen von Fahrten, eingeführt. Über den individuellen Werksverkehr hinaus wollen die Partner auch Lösungen … Mehr lesen

Mannheim – SV Waldhof Mannheim:Valmir Sulejmani zum Spiel gegen TSG Balingen am Samstag, 14.00 Uhr

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Sulejmani: „Freuen uns auf eine tolle Kulisse.“ Am Samstag trifft der SV Waldhof im heimischen Carl-Benz-Stadion um 14 Uhr auf den Aufsteiger TSG Balingen. Geleitet wird die Partie von Schiedsrichter Dennis Meinhardt aus Flieden. Gegen die U21 des Bundesligisten VfB Stuttgart kamen die Blau-Schwarzen nicht über ein torloses Unentschieden hinaus. Angreifer … Mehr lesen

Neustadt – 42. Bürgersprechstunde in Diedesfeld

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Kontakt mit den Bürgern ist Johannes Steiniger als direkt gewähltem Bundestagsabgeordneten im Wahlkreis Neustadt-Speyer sehr wichtig. Neben vielen Besuchen in Firmen und auf Veranstaltungen sucht er immer wieder auch die persönliche Begegnung mit den Menschen in der Region. Mit der 42. Bürgersprechstunde in Diedesfeld am Donnerstag, 04. Oktober 2018, 17:00 … Mehr lesen

Landau – Gebhart: Verbesserungen für die Bundespolizei in Bad Bergzabern werden geprüft

Landau / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete und Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Gesundheit, Dr. Thomas Gebhart (CDU), begrüßt die Entscheidung des Bundesinnenministeriums, beim Bundespolizeiabteilung Bad Bergzabern die Einrichtung einer Beweissicherungs- und Festnahmehundertschaft zu prüfen. Gebhart: “Ich hatte mich bereits voriges Jahr beim Bundesinnenminister für die Schaffung einer Beweissicherungs- und Festnahmehundertschaft … Mehr lesen

Mannheim – engelhorn überarbeitet Unternehmenslogo – Neue Optik auf den Planken

Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar, 20. September 2018. Das Mannheimer Familienunternehmen engelhorn sorgt mit einem überarbeiteten Unternehmenslogo für einen frischen Auftritt in der Mannheimer Innenstadt. Weiterentwickelt hat die Wortbildmarke, die bei vielen Kunden weit über Mannheim hinaus bekannt ist, die Design- und Branding-Agentur Peter Schmidt, Belliero & Zandée (PSBZ), Hamburg, die bereits für den ursprünglichen Auftritt aus … Mehr lesen

Ludwigshafen – Brand im Krankenhaus Zum Guten Hirten

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am heutigen 20.9.2018 alarmierte um 14:21 Uhr die automatische Brandmeldeanlage des Krankenhauses Zum Guten Hirten in Ludwigshafen Oggersheim die Feuerwehr zu einem Brand. Es brannte in einem Patientenzimmer. Der Brand wurde durch Mitarbeiter des Krankenhauses vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Durch die Feuerwehr wurde die betroffene Station geräumt und das … Mehr lesen

Heidelberg – 17- und 20-Jähriger in Haft: Dringender Verdacht des versuchten #Totschlags

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Heidelberg erließ das Amtsgericht Heidelberg Haftbefehle gegen einen 17-jährigen Jugendlichen und einen 20-jährigen Heranwachsenden wegen des dringenden Verdachts des versuchten Totschlags zum Nachteil eines 36-jährigen Mannes. Ermittlungen ergaben, dass der 36-Jährige am 20.08.2018 gegen 01.45 Uhr zunächst vor einem Schnellrestaurant in der Rohrbacher Straße in Heidelberg … Mehr lesen

Ludwigshafen – Die Eulen: Azat Valuilin fällt langfristig aus

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Rückraumshooter Azat Valiullin fällt aufgrund einer Verletzung der linken Hand lange Zeit aus. Im Spiel gegen den amtierenden deutschen Meister Flensburg-Handewitt schied er früh aus der Partie aus. Die medizinische Untersuchung ergab nun Klarheit: Das Kahnbein der linken Hand ist gebrochen. Dies ist besonders bitter, da der Rechtshänder vor kurzem erst … Mehr lesen

Speyer – Sternsinger sammeln Rekordsumme

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktion Dreikönigssingen erbringt knapp 1,3 Millionen Euro im Bistum Speyer Speyer. Rund 1,3 Millionen Euro haben die Sternsingerinnen und Sternsinger im Bistum Speyer bei der diesjährigen Aktion Dreikönigssingen gesammelt, wie das Kindermissionswerk am 20. September, dem Weltkindertag, bekannt gab. Bundesweit verzeichnet die Aktion das höchste Sammelergebnis ihrer Geschichte: 48,8 Millionen Euro … Mehr lesen

Ludwigshafen – Fasihi investiert am Standort mehrere Millionen € – Software-Unternehmen reagiert auf Umsatzwachstum und steigende Mitarbeiterzahlen

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Software-Unternehmen Fasihi GmbH plant ein neues Firmengebäude in der Ludwig-Reichling-Straße im Technologiezentrum Ludwigshafen und investiert mehrere Millionen €. Der zukünftige Firmensitz mit vier Stockwerken in unmittelbarer Nähe zum jetzigen Standort soll am 1. Juli 2019 bezogen werden. Mit dem neuen Firmengebäude legt die Firma ein klares Bekenntnis zum Standort … Mehr lesen

Mannheim – Rhein-Neckar-Verkehr GmbH bestellt 160 neue Fahrausweisautomaten

Mannheim / Ludwigshafen / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Zukünftig noch einfacher zum Ticket Auf der Verkehrstechnik-Fachmesse InnoTrans haben die Geschäftsführer der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) symbolisch per Handschlag den Auftrag zur Lieferung eines neuen Fahrgeldmanagementsystems bestehend aus Fahrausweisautomaten und Hintergrundsystem an die Firma Scheidt & Bachmann vergeben. Die neuen Automaten sollen im Laufe der Jahre 2019 … Mehr lesen

Schwarzach – Spatenstich für neues Wohn-Pflegeheim

Schwarzach / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Neubau der Johannes-Diakonie sichert Wohn- und Lebensqualität für Menschen mit Behinderung Während viele Schmetterlinge derzeit in südliche Gefilde fliegen, hat ein so genannter Schmetterlingsbau seinen festen Standort über alle künftigen Wechsel der Jahreszeiten hinweg gefunden: Für ein neues Wohn-Pflegeheim der Johannes-Diakonie wurde jetzt der symbolische Akt des Spatenstichs auf … Mehr lesen

Ludwigshafen – Aus Maudacher Damenmode wird Kurvenreich

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit acht Jahren steht die Damenboutique von Vera Muser in einer Sackgasse im Ludwigshafener Stadtteil Maudach für ein tolles Preis-/Leistungsverhältnis in einer privaten, ehrlichen und serviceorientierten Umgebung. Bekannt als „Maudacher Damenmode“ wurde der Name jetzt in KurvenReich geändert – doch ansonsten bleibt alles beim Alten. „Wir wollen zukünftig auch überregional Werbung … Mehr lesen

Ludwigshafen – 25 jähriger nach dreistem Trick wüst attackiert

Ludwigshafen (ots) – Ein junger Mann wurde während eines dreisten Tricks von zwei Jugendlichen verletzt. Der 25-Jährige wartete am Mittwoch (19.09.2018) gegen 16.15 Uhr auf seinen Bus in der Bahnhofshalle im Bereich der Pasadenaallee, als er von zwei männlichen Jugendlichen angesprochen wurde, ob sie mit seinem Handy kurz telefonieren könnten. Der 25-Jährige willigte ein und … Mehr lesen

Ludwigshafen – 22-Jähriger in der Bismarckstraße attackiert

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Ein 22-Jähriger wurde am Mittwoch (19.09.2018) grundlos von zwei Personen und attackiert und im Gesicht verletzt. Der junge war zu Fuß in der Bismarckstraße unterwegs, als er gegen 17.20 Uhr von zwei männlichen Jugendlichen angesprochen wurde. Zunächst reagierte der 22-Jährige nicht. Ohne Vorwarnung sprang einer der Jugendlichen auf seinen Rücken, … Mehr lesen

Seite 1 von 2
1 2
  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion

  • NEUESTES VIDEO

  • DIE NEUSTEN MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE
    >> IM VIDEOCENTER und
    >> BEI YOUTUBE

    Abonnieren bei Youtube!

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

  • NEWS NACH DATUM

    September 2018
    M D M D F S S
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930


web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN