Landau – Im Rahmen der 34. Landauer Büchereitage und der 3. Frauengesundheitstage Südliche Weinstraße und Landau – Lesung mit Inge Maria Hammerschmidt aus ihrem Buch „Genuss ohne Reue“

        Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer Veranstaltung zum Thema Gesundheit starten die 34. Landauer Büchereitage in ihr zweites Halbjahr. Am Donnerstag, 16. August, ab 19 Uhr liest Inge Maria Hammerschmidt in den Räumlichkeiten der Stadtbibliothek aus ihrem „Genuss ohne Reue bei Arthrose, Allergien und anderen Eiweißspeicherkrankheiten“. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der städtischen Gleichstellungsstelle statt und ist auch Teil der 3. Frauengesundheitstage Südliche Weinstraße und Landau. Mit ihrem Buch will die Gesundheitsberaterin und Autorin die Menschen davon überzeugen, dass Gesundheit und Genuss zusammengehören. Sie informiert über die Ursachen von Krankheiten wie Arthrose, Allergien, Arteriosklerose, Rheuma, Diabetes und Gicht und zeigt Wege auf, wie die richtige Ernährung deren Verlauf positiv beeinflussen kann.

        Der Eintritt zu der Lesung ist frei. Das komplette Programm der Büchereitage liegt als Flyer im Rathaus aus und kann unter www.landau.de/Tourismus-Kultur/Stadtbibliothek/Büchereitage eingesehen werden.

        Quelle: Stadt Landau in der Pfalz.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X