Haßloch – Verkehrsunfall mit 5 verletzten Personen in der Zufahrt zum Holidaypark


Haßloch/ Landkreis Bad Dürkheim / (ots) – Am 07.04.2018 gegen 16:12 Uhr ereignete sich auf der L 529 an der Zufahrt zum Parkplatz des Holidayparks ein Verkehrsunfall mit 5 verletzten Personen. Ein linksabbiegender Pkw übersah den vorfahrtsberechtigten entgegenkommenden Verkehrsteilnehmer und es kam zu einem Frontalzusammenstoß. Hierbei wurden alle 4 Insassen des unfallverursachenden Pkw, ein 33jähriger Mann, seine 25jährige schwangere Ehfrau und die beiden Kinder im Alter von 3 und 5 Jahren leicht verletzt und wurden zu einer näheren Untersuchung in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Auch die 28jährige Fahrerin des entgegenkommenden Pkw musste mit leichten Verletztungen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Beide Fahrzeuge wurden totalbeschädigt und wurden durch Abschleppdienste geborgen, die Freiwillige Feuerwehr Haßloch und Mitarbeiter des Holidaypark halfen vor Ort bei der Bergung und Erstversorgung der verletzten Personen. Die L 529 musste zeitweise in beide Richtungen gesperrt werden, zu größeren Verkehrsbehinderungen ist es allerdings nicht gekommen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER




web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN