Leimen/Rhein-Neckar-Kreis – Mit über 1,6 Promille auf dem Fahrrad unterwegs

        Leimen/Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Weil ein Mann mit dem Fahrrad am Dienstag um 18 Uhr im Glatzer Weg in “Schlangenlinien” fuhr, machte er eine Polizeistreife auf sich aufmerksam. Aufgrund seiner “Alkoholfahne” wurde ein Alkoholtest durchgeführt, diseer ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Auf dem Polizeirevier pöbelte er mehrere Beamte an und drohte mit Widerstand, weshalb ihm Handschließen angelegt werden mussten. In einem längeren Gespräch beruhigte sich der Mann und entschuldigte sich für sein vorheriges Verhalten. Nachdem ein Arzt eine Blutprobe entnommen hatte, wurde der Mann auf freien Fuß gesetzt. Gegen ihn wird ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Congressforum Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Schuh Keller


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X