• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Ludwigshafen – Blitzreinigung der “Initiative Sauberer Hemshof”

Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. In einer Blitzaktion reinigte die “Initiative Sauberer Hemshof” am Freitag, 17.1.2014 zwischen 15.00 Uhr und 16.30 Uhr den Karl-Wurster-Platz mit dem angrenzenden Parkplatz und dem Wasserbecken auf der Rückseite des Rathauscenters.
Die sechs Mitglieder Ehepaar Weber, Jürgen Jasper, Brigitte Jungmann, Christa Schilling und Wolfgang Leibig fanden sich spontan auf Anregung von Katrin Weber zu dieser “Blitzreinigungsaktion” zusammen. Sie sammelten mit Greifzangen und Handschuhen bewaffnet sechs Müllsäcke voll mit Abfall ein. “Diese Blitzreinigung werden wir in Zukunft regelmäßig veranstalten” so Wolfgang Leibig.
Unterstützt wurde die Blitzreinigung durch die WBL, die das Werkzeug stellte und den gesammelten Müll abtransportierte. Die gelben Müllsäcke mit dem Logo der “Initiative Sauberer Hemshof” wurden von der gespendet.
“Eine tolle Aktion, die richtig Spaß macht!” sagte Christa Schilling am Ende und machte sich mit Brigitte Jungmann und Wolfgang Leibig auf den Weg zum Parkplatz an der Jägerstraße um einen weiteren Müllsack zu füllen.
Neben dieser Blitzaktion reinigen zum Beispiel die Mitglieder der “Initiative Sauberer Hemshof”, Frau Silva Burrini mit der Caritas Hausaufgabenhilfe regelmäßig den Spielplatz neben St. Dreifaltigkeit und Familie Weber die Gehwege um den südlichen Ausgang des Ebertparks.

Weitere Informationen finden Sie unter www.initiative-sauberer-hemshof.de
Foto zeigt von links: Jürgen Jasper, Wolfgang Leibig, Herr Weber, Katrin Weber, Christa Schilling mit dem gesammelten Müll
Fotografin: Brigitte Jungmann

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Mainz – Fahrzeug im Rhein bei Guntersblum – 2 Tote geborgen

    • Mainz – Fahrzeug im Rhein bei Guntersblum – 2 Tote geborgen
      Guntersblum / Mainz / Aus der MRN-News Nachbarschaft (ots) Dienstag, 18.06.2024 – Gegen 17:39 Uhr wurde der Mainzer Polizei durch einen Zeugen ein Fahrzeug im Rhein bei Guntersblum gemeldet. Laut ersten Angaben des Zeugen sei das Auto von der sogenannten Nato-Rampe in Guntersblum aus in der Rhein gelangt. Auch befanden sich nach Zeugenangaben zwei Personen ... Mehr lesen»

    • Weinheim – Feuerwehreinsatz: Entenküken stürzen in Lichthof

    • Weinheim – Feuerwehreinsatz: Entenküken stürzen in Lichthof
      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Weinheimer Feuerwehr rückte am Dienstagmittag zu einer Tierrettung in Weinheimer Artrium aus. Entenküken waren in einen Lichthof gestürzt und konnten sich nicht selbstständig befreien. [RM] Zu einer Tierrettung rückte die Weinheimer Feuerwehr am Dienstagmittag in die Bahnhofstraße Weinheim aus. Im dortigen Artrium wurde aus einer Bankfiliale Entenküken in Not in ... Mehr lesen»

    • Sport im Park Heidelberg: Special am Weltyogatag! Verschiedene Yoga-Stile ausprobieren am 21. Juni

    • Sport im Park Heidelberg: Special am Weltyogatag! Verschiedene Yoga-Stile ausprobieren am 21. Juni
      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Internationalen Tag des Yogas am Freitag, 21. Juni 2024, findet ein „Yoga-Special zum Weltyogatag“ im Zollhofgarten in der Bahnstadt statt. Es wird angeboten im Rahmen von Sport im Park – dem kostenlosen Sportprogramm von Stadt Heidelberg, Sportkreis Heidelberg und Heidelberger Sportvereinen. In drei aufeinanderfolgenden Zeiteinheiten werden von 17.30 bis ... Mehr lesen»

    • Mannheim – Mann körperlich angegriffen und mit Messer verletzt

    • Mannheim – Mann körperlich angegriffen und mit Messer verletzt
      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am späten Donnerstagabend des 30.05.2024 wurde ein 46-jähriger Mann durch mehrere unbekannte Personen nach dem Verlassen eines Mannheimer Krankenhauses körperlich angegangen und schwer verletzt. Der Mann wurde nach der Tat umgehend notoperiert und musste aufgrund der durch scharfe Gewalt verursachten Verletzungen vorübergehend intensivmedizinisch behandelt werden. Bei dem Angriff wurde auch ... Mehr lesen»

    • Edenkoben – IKK-Junioren-Verbandspokalsieger in Eisenberg ermittelt

    • Edenkoben – IKK-Junioren-Verbandspokalsieger in Eisenberg ermittelt
      Edenkoben / südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.Am Samstag, den 15. Juni 2024, fand bei der TSG 1878/1951 Eisenberg der Endspieltag um den IKK-Junioren-Verbandspokal statt. Vor insgesamt rund mehr als 500 Zuschauern wurden die Verbandspokalsieger in den Altersklassen der D-, C- und B-Junioren ermittelt. Im ersten Endspiel des Tages setzten sich die D-Junioren des FC Meisenheim/JSG ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de