Speyer – Raubüberfall in Café

        Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar- Am Sonntag, gegen 22.00 h, betrat ein bislang unbekannter Täter ein Café in der Gutenbergstraße und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe Bargeld von dem Angestellten, der zu diesem Zeitpunkt alleine in der Lokalität war. Mit dem ausgehändigten Geld ( mehrere Hundert Euro ) flüchtete der Täter anschließend zu Fuß in Richtung Maximilianstraße und konnte bei der anschließenden Fahndung nicht mehr angetroffen werden. Er wurde wie folgt beschrieben: ca. 180 cm groß, schwarze Schuhe, schwarze Hose, schwarze Kapuzenjacke mit hellen Knöpfen im Brustbereich, heller Schal helle Handschuhe, vermutlich Deutscher, ohne Akzent.
        Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.

        • INSERAT
          Innovative Küche
          www.küchenstudio-ludwigshafen.de


          BLEIB ZUHAUSE!! STAY HOME!! EVDE KALMAK!! البقاء في المنزل!!
          AUFGRUND DES SICH AUSBREITENDEN CORONAVIRUS RUFEN WIR AUF, VORERST ZUHAUSE ZU BLEIBEN UND ALLE UNNÖTIGEN AUSSENAUFENTHALTE UND NAHKÖRPERKONTAKTE IN DER ÖFFENTLICHKEIT UNBEDINGT ZU VERMEIDEN!
          ACHTEN SIE AUF DIE EINHALTUNG DER HYGIENE-EMPFEHLUNGEN UND ALLGEMEINVERFÜGUNGEN IHRER LOKALEN BEHÖRDEN!
          WIR HALTEN SIE AUF DEM LAUFENDEN!


          INSERAT
          Hauck KG Mineralöle
          www.hauck-kg.de

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X