Rhein-Neckar – Polizeimeldungen

        Mannheim – Einbruch in Kindergarten

        In der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag brach ein bislang unbekannter Täter in einen Kindergarten im Stadtteil Vogelstang ein. Er verschaffte sich Zugang zu den Räumlichkeiten, indem er das Küchenfenster aufhebelte. In den Büroräumlichkeiten wurden sämtliche Schubladen und Schränke geöffnet und durchwühlt. Diebesbeute waren ein Computer, ein Telefon und zwei Wecker. (ots)

        Mannheim – Wildunfall

        Ein 27-jähriger Mannheimer befuhr am Donnerstagmorgen mit seinem Pkw Nissan die L597 in Richtung Schwetzingen. Kurz nach den dortigen Bauernhöfen querte plötzlich ein Reh die Fahrbahn. Der Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß. Das Reh verendete noch am Unfallort. Am Fahrzeug entstand Sachschaden von ca. 500 Euro. (ots)

        Mannheim – Verantwortungsloser Vater

        Am Mittwochmittag gegen 17.00 Uhr kontrollierten Beamte des Streifendienstes in der Neckarstadt einen 24 Jahre alten Mann, der mit seinem Pkw Opel in den Mittelstraße unterwegs war. Aufgefallen war er den Beamten, da er den Sicherheitsgurt nicht angelegt hatte. Bei der Kontrolle konnten sie außerdem feststellen, dass auf der Rückbank des Autos die vier jährige Tochter des Fahrers ebenfalls ohne jegliche Sicherheitseinrichtung transportiert wurde. Weder der Sicherheitsgurt noch eine notwendige Sitzerhöhung waren vorhanden. Die Weiterfahrt wurde daraufhin untersagt. Auf den Vater kommt eine Anzeige zu. (ots)

        Mannheim – Kellereinbrüche

        Am gestrigen Vormittag wurden in einem Anwesen im Stadtteil Wohlgelegen mehrere Kellerräume aufgebrochen. Ein bislang unbekannter Täter hebelte vier Holztüren auf, um in die Räumlichkeiten zu gelangen. Zum jetzigen Zeitpunkt steht fest, dass mehrere
        Werkzeugteile und ein Mountainbike entwendet wurden. (ots)

        Mannheim – Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer

        Am gestrigen Mittag parkte eine 22-jährige Mannheimerin ihren Pkw am Straßenrand der Mittelstraße auf Höhe der Laurentiusstraße. Zeitgleich fuhr ein 17-jähriger Schüler mit seinem Fahrrad die Mittelstraße entlang. Als die 22-jährige Fahrzeugführerin ihre Tür
        zum Verlassen des Autos öffnete, kam sie hierbei nicht ihrer Rückschaupflicht nach und übersah deshalb den Fahrradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß des Radfahrers mit der Tür, woraufhin der Schüler stürzte und sich Schnittverletzungen im Gesicht zuzog. Zur
        notwendigen ärztlichen Versorgung wurde er in ein Mannheimer Krankenhaus gebracht. (ots)

        Mannheim – Nach Kontrolle zwei Fahrraddiebe geschnappt

        In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kontrollierten zwei Polizeibeamte in den O / P Quadraten in der Nähe der Fußgängerzone zwei männliche Personen. Aufgefallen waren sie den Beamten, da einer von Beiden ein Fahrrad mit sich führte, dass von der Größe her viel zu klein für ihn war. Nach der Ansprache der Beamten versuchte einer der zu Kontrollierenden sofort die Flucht zu ergreifen. Er konnte jedoch nach einer kurzen Distanz eingeholt und festgenommen werden. In einer späteren Vernehmung gaben die Täter zu, dass sie die Fahrräder in der Käfertaler Straße in Höhe des Anwesen Nr. 80  gestohlen hatten. Wer die tatsächlichen Eigentümer der Fahrräder sind, konnte bislang noch nicht ermittelt werden. Die Fahrräder sind bis auf weiteres beim Polizeirevier Mannheim-Innenstadt untergebracht. (ots)

        Mannheim – Fahrradbesichtigung

        Die nächste Fahrradbesichtigung findet am  Donnerstag, den 2. Oktober 2008 in der Zeit zwischen 16.00 und 19.00 Uhr im Kraftfahrzeugpark, Hochuferstrasse 54-56, statt. Wieder haben sich rund 150 Fahrräder angesammelt, die aus Diebstählen stammen dürften. In allen Fällen fehlt jedoch ein entsprechendes Zuordnungskriterium, so dass die Besitzer bislang nicht ermittelt werden konnten. Zur schnelleren Abwicklung wird den Geschädigten empfohlen, Eigentumsnachweise von Fahrrädern in Form von Kaufbescheinigungen oder Bescheinigungen des Polizeireviers über erstattete Diebstahlsanzeigen mitzubringen. Es findet keine Versteigerung oder Verkauf statt. (ots)

        Worms – Fahrradstreife wieder fündig
        Ein gestohlenes Fahrrad und eine geringe Menge Betäubungsmittel wurden gestern Nachmittag von der Fahrradstreife sichergestellt. Zwei Polizeikommissarinnen kontrollierten mehrere Personen in der Parkanlage “ehemaliges Stadtkrankenhaus”. Weil ein Mann sie bedrohte und sich entfernten wollte, musste er festgehalten und eine Funkstreife zur Unterstützung angefordert werden. Bei ihm wurde eine kleine Menge Rauschgift gefunden. Auch ein zweiter Mann und eine Frau hatten verbotene Substanzen bei sich. Ein dritter Mann führte ein gestohlenes Mountain-Bike mit. Dies ergab die Überprüfung der Rahmennummer. Das Fahrrad und das Rauschgift wurden sichergestellt. Alle Personen wurden, nachdem ihre Personalien feststanden, wieder entlassen.

        Worms -Gimbsheim – Fenster beschädigt
        Am Mittwoch, dem 24.09.2008, 22:30 Uhr, warfen Unbekannte mit Steinen gegen ein Haus in der Holunderstraße. Sie trafen und beschädigten zwei Fenster des Wohnhauses im ersten Stock und einen Holzrolladen im Erdgeschoß, Schaden 500 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Tel.-Nr. 06241/8520.

        Worms –  Maskiert und mit Hammer
        In der Allmendgasse trieb sich letzte Nacht, 26.09.2008, 02:44 Uhr, ein maskierter 28-jähriger Wormser herum. Ein Zeuge hatte der Polizei mitgeteilt, dass er mit einem Hammer auf geparkte Fahrzeuge einschlage. Tatsächlich hatte er einen Hammer bei sich und mehrere dort abgestellte Pkw wiesen Kratzer und Dellen auf. Der stark alkoholisierte Mann gab an, alles sei nur “Spaß” gewesen. Sein Atemalkoholtest ergab 2,4 Promille. Die Polizei bittet Zeugen und Geschädigte sich unter Tel.-Nr.06241/8520 zu melden.

        Speyer – Aufgefahren
        Am Donnerstagnachmittag musste der Fahrer eines nach der in Richtung Landauer Straße auf grün geschalteten Ampel in der Schützenstraße wegen eines die Fahrbahn kreuzenden Tieres anhalten. Während der nachfolgende Pkw-Fahrer dies noch rechtzeitig bemerkte und sein Fahrzeug ebenfalls zum Stillstand brachte, konnte der dritte im Bunde mit seinem Mofa nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf seinen Vordermann auf. Dabei wurde der 16-Jährige an den Hand-und Kniegelenken leicht verletzt.

        Speyer – Probleme mit der Lenkung
        Weil er befürchtete, dass an dem Lenkrad seines in der Sophie-de-la-Roche-Straße abgestellten Pkw Toyota von Unbekannten manipuliert wurde, verständigte der 58-jährige Besitzer am Donnerstagmorgen die Polizei. Die vor Ort gekommene Streife stellte auf den ersten Blick fest, das der Hebel für die Höhenverstellung des Lenkrades gelöst war. Durch einfaches Feststellen wurde das Problem gelöst. Der beängstigte Besitzer räumte ein, dass er den Hebel vermutlich versehentlich mit dem Knie gelöst hatte und konnte beruhigt und zufrieden von dannen fahren.

        Grünstadt -Laumersheim – 350 Liter Diesel entwendet
        Unbekannte entwendeten in der Zeit von Mittwoch, 24.09, 16.45 Uhr bis Donnerstag, 25.09., 06.40 Uhr, aus den Tanks von drei in der Großkarlbacher Straße abgestellten Baumaschinen 350 Liter Dieselkraftstoff. Wer, wie und mit was die nicht geringe Menge Treibstoff abtransportiert wurde, ist derzeit völlig unbekannt. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise gegen können, soll sich bei der Polizei Grünstadt unter Tel. 9312-0 melden.

        Frankenthal – Autoräder zweier Pkw entwendet
        Zwei bislang noch unbekannte Täter entwendeten am Freitag, zwischen 01.12 Uhr und 01.35 Uhr, insgesamt 8 Leichtmetallfelgen inklusive der Reifen zweier 3-er BMW, die auf dem frei zugänglichen Gelände eines Autohauses in der Schraderstraße abgestellt waren. Die Täter unterbauten die Autos mit Pflastersteinen unbekannter Herkunft. Entwendet wurden jeweils vier Leichtmetallfelgen der Größen 8Jx18 und 8,5Jx18 sowie jeweils vier Reifen der Größen 225/40 R 18 und 255/35 R 18 im Gesamtwert von 5.950 Euro.

        Frankenthal-Eppstein – Fahrräder aus Geräteschuppen entwendet
        Am Freitag, 26.09.2008, entwendeten unbekannte Täter aus einem zwischen 06.45 Uhr und 09.00 Uhr unverschlossenen Geräteschuppen in der Eppsteiner Straße zwei Mountainbikes. Es handelt sich ein MTB Lakes Creek 707, Farbe schwarz und ein MTB Rockrider 5.2, Farbe rot. Der Schaden wurde mit 350 Euro beziffert.

        Maxdorf – Scheibenwischerarme an Pkw mutwillig abgebrochen
        Unbekannte Täter brachen am Mittwoch, 24.09.2008, gegen 22.00 Uhr, die beiden Scheibenwischerarme an der Frontscheibe eines roten Pkw VW Polo, der vor dem Anwesen Kurpfalzstr.7 abgestellt war, mutwillig ab. Hierbei entstand Sachschaden von ca. 300 Euro. Sachdienliche Hinweise zu den vorstehenden Beträgen erbitten die Polizeiinspektion Frankenthal, Tel.-Nr.: 06233/3130 und die Polizeiwache Maxdorf, Tel.-Nr.: 06237/934100.

        Frankenthal – Lkw-Fahrer streift beim Abbiegen geparkten Pkw
        Ein 36-Jähriger aus Ettlingen/BW bog am Donnerstag, 25.09.2008, gegen 12.10 Uhr, mit einem Lkw Mercedes-Benz von der Philipp-Karcher-Straße kommend, nach rechts in den Neumayerring ein. Aus Unachtsamkeit streifte er dabei einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw Audi-NSU TT, wobei Sachschaden von ca. 8.200 Euro entstand.

        Landau – Baßbox geklaut
        Insheim Unbekannte schlugen in der Nacht zum Donnerstag an einem auf dem “Park and Ride” Parkplatz beim Bahnhof abgestellten Audi die Scheiben ein und entwendeten eine Baßbox und 20 Euro. Hinweise nimmt die Kripo Landau, Telefon (06341) 28 70, entgegen.

        Rheinzabern – Versuchter Einbruch
        Bereits am 20.09.08, zw. 13:00 Uhr und 22:15 Uhr gelangten unbekannte Täter über den Hof an die Hintertür eines Anwesens in der Saarlandstraße in Rheinzabern und versuchten dort mittels Werkzeug einzubrechen. Hebelspuren konnten gesichert werden. Es blieb beim Einbruchsversuch.

        Wörth – Verkehrsunfälle
        Am 25.09.08, gegen 13:30 Uhr mißachtete ein Mercedes-Sprinter-Fahrer im Parkplatzbereich des Lkw-Werkes in Wörth die Vorfahrt eines Mercedes, A-Klasse. Die entstandenen Schäden belaufen sich auf ca. 3.000.–€.
        Am 25.09.08, gegen16.20 Uhr ereignete sich auf der B 10, kurz nach der Rheinbrücke (Richtungsfahrbahn Ludwigshafen) ein Verkehrsunfall. Ursache war ein spurwechselnder Pkw, Mercedes, der mit einem Pkw, Skoda, kollidierte. Sachschaden ca. 1.500.–€
        Am 26.09.08, gegen 03:35 Uhr, stieß ein 29-jähriger Motorrollerfahrer beim Befahren. der Saarstraße in Kandel (Richtung Minfeld) gegen einen ordnungsgemäß geparkten Pkw-Ford. Durch den Anstoß kam der Zweiradfahrer zu Sturz, wobei er sich eine Platzwunde am Kinn zuzog. Der verständigte Rettungsdienst behandelte den Verletzten vor Ort und verbrachte ihn vorsorglich in die Kandeler Klinik. Ein bei dem 29-Jährigen durchgeführter Alkotest ergab einen Wert v. 1,40 Promille, weshalb die Entnahme einer Blutprobe sowie die Sicherstellung seines Führerscheines angeordnet worden sind.

        Germersheim – Schulwegüberwachung – 30 km/h
        Am Donnerstag zwischen 07:30 und 9 Uhr wurde die Geschwindigkeit auf dem Schulweg Zeppelinstraße überprüft. Bei hohem Verkehrsaufkommen mussten 26 Temposünder gebührenpflichtig verwarnt werden. Der Schnellste war mit 56 Stundenkilometer unterwegs. 

        Germersheim – Rollerdiebstahl
        Am Mittwoch, zwischen 14:30 und 22:45 Uhr, entwendeten unbekannte Täter am Bahnhof einen Mofaroller der Marke Peugeot. Das silbergraue Zweirad mit dem Versicherungskennzeichen 556SLK war am Fahrradunterstand abgestellt. Der Schaden beläuft sich auf über 2.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Germersheim unter Telefon 07274 958 0 entgegen.

        Rülzheim – Hoher Sachschaden
        Eine 63 jährige Autofahrerin missachtete am Donnerstag, gegen 16:30 Uhr, in der Haydenstraße, beim Abbiegen in die Römerstraße, die Vorfahrt eines 70 jährigen Autofahrers. Durch den Aufprall wurde dessen Fahrzeug auf ein drittes verkehrsbedingt wartendes Auto geschleudert. Ein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 19.000 Euro.
         
        Rülzheim – Geflüchtet
        Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte im Buchenweg ein abgestelltes Fahrzeug an der Beifahrertür. Das Unfall ereignete sich vermutlich beim Wendevorgang zwischen Mittwochabend und Donnerstag 4:30 Uhr. Der Schaden wird auf 500,- Euro geschätzt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise nimmt die Polizei Germersheim unter Telefon 07274 958 0 entgegen.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


            • NÄCHSTE EVENTS IM RHEIN-NECKAR-KREIS

              August 2019

              Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

            • NÄCHSTE EVENTS IM KREIS GERMERSHEIM

              August 2019

              Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

            • NÄCHSTE EVENTS IN BAD DÜRKHEIM

              August 2019

              Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

            • NÄCHSTE EVENTS IN SPEYER

              August 2019

              Keine Events im ausgewählten Datumsbereich. Bitte wählen Sie ein hellblau hinterlegtes Datum in der Eventübersicht.

            • NÄCHSTE EVENTS

              August 2019

              7Apr - 8SeptApr 714:30Sept 8Mannheim - „City of Music“ - Musik und Theater bei Hofe(April 7) 14:30 - (September 8) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              5Mai - 22SeptMai 514:30Sept 22Mannheim - Ein barocker Spaziergang durch die kurpfälzische Residenzstadt(Mai 5) 14:30 - (September 22) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              19Mai - 31AugMai 1914:30Aug 31Mannheim - Das verlorene Paradies - Der ehemalige Mannheimer Schlossgarten(Mai 19) 14:30 - (August 31) 14:30 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR

              27Jul - 2SeptJul 270:00Sept 2Heidelberg - Dance Camp der Tanzschule Nutzinger(Juli 27) 0:00 - (September 2) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR

              25Aug10:00- 23:00Mutterstadt - Mutterstadt feiert Kerwe10:00 - 23:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - MUSIK

              31Aug11:00- 18:00Frankenthal - Bauernmarkt lockt mit kulinarischen Genüssen - 31. August und 1. September11:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - MUSIK

            >> zum Eventkalender
          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X