Sandhausen – Am Sonntag gastiert der SV Sandhausen am Hamburger Millerntor

        Sandhausen / Metropolregion Rhein-Neckar.
        Schwierige Aufgabe bei der Mannschaft der Stunde
        Am achten Spieltag der 2. Bundesliga gastiert der SV Sandhausen am Hamburger Millerntor. Anpfiff gegen den FC St. Pauli ist am Sonntag, den 29. September,um 13:30 Uhr.
        Mit blauem Auge davongekommen
        „Wir haben gegen den VfL Bochum ein inhaltlich schwaches Spiel abgeliefert und sind mit einem blauen Auge davongekommen“, startete Chef-Trainer Uwe Koschinat die Pressekonferenz in Nachbetrachtung auf das Heimspiel gegen den Revier-Club.
        Normalerweise würde eine solche Leistung nicht ausreichen, um zumindest einen Punkt am Hardtwald zu behalten. Positiv zu erwähnen sei aber, dass man mit Martin Fraisl nachweislich über einen sehr guten Torwart verfüge und, dass die Mannschaft weiter an sichgeglaubt habe, um im Endeffekt den Ausgleich zu erzielen. „Diese Leistung wird in der 2.
        Bundesliga dauerhaft aber nicht für Punkte reichen“, mahnte der 48-jährige Fußballehrer.
        Gíslason fehlt gegen St. Pauli, Zenga wieder voll belastbar
        Auch am kommenden Sonntag wird es im Millerntor-Stadion wieder um Punkte gehen.Verzichten muss Koschinat bei den Kiezkickern allerdings auf den Isländer Rúrik Gíslason.„In der Nachbetrachtung haben wir festgestellt, dass Rúrik schon gegen den VfL Bochum nicht hundertprozentig fit ins Spiel gegangen, worauf zuvor nicht hingewiesen hat. Deshalb
        auch seine Auswechslung in der Halbzeit. Er ist nun für den Rest der Woche wegen eines grippalen Infekts krankgeschrieben und daher keine Alternative für das Spiel in Hamburg“, so der SVS-Coach.
        Voll belastbar ist hingegen wieder Erik Zenga. In der Rückbetrachtung sei es eine intelligente Entscheidung gewesen, Zenga letzte Woche aus dem Training herauszunehmen, weil man gesehen habe, dass ein Einsatz gegen Bochum nicht komplikationslos funktionieren werde.Für den Sonntag sei der Mittelfeldspieler wieder ein Kandidat für die Startelf.
        Mannschaft der Stunde
        Angesprochen auf den kommenden Gegner, bestätigte Koschinat den Eindruck der „Mannschaft der Stunde“. Derzeit gebe es viele Teams in der 2. Bundesliga, die gut punkten,aber der FC St. Pauli habe auch emotionalen Rückenwind. „Der Heimsieg im Derby gegen den Hamburger SV war für das Team von Jos Luhukay natürlich etwas ganz Besonderes.
        Die Mannschaft hat dadurch enormen Schwung aufgenommen und zuletzt beim Aufsteiger in Osnabrück gepunktet“, beschrieb Koschinat die Hamburger. Die Kiezkicker hätten eine interessante Mischung im Kader aus erfahrenen Spielern und vielen jungen Wilden. Ein wichtiger Faktor am Millerntor sei auch das Publikum, dass die Mannschaft mit ganz viel
        Stolz tragen würde. „All diese Faktoren machen die Aufgabe für uns am Sonntag schon sehr schwer“, schloss der Chef-Trainer ab.
        Quelle SVS

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          • SPORTVIDEOS

          • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
            >> VIDEOCENTER

            • NÄCHSTE EVENTS

              Oktober 2019

              4Sept - 26OktSept 49:00Okt 26Heidelberg - Teilhabe und Chancengleichheit: Termine im September(September 4) 9:00 - (Oktober 26) 9:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - BÜRGERSERVICE

              17Sept - 12JanSept 170:00Jan 12Speyer - „Manche mögen’s heiß“: Mehr über Marilyn Monroes großen Kinoerfolg in der Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz Speyer(September 17) 0:00 - (Januar 12) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - KULTUR,EVENTS - WISSEN

              19Sept - 10DezSept 190:00Dez 10Heidelberg - "Heidelzwerg" und "Germini": Miniat(o)uren in Heidelberg und anderswo - Fotoausstellung von Susanne Ochs(September 19) 0:00 - (Dezember 10) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              2Okt - 31Okt 20:00Okt 31Heidelberg - Programm Halle02 im Oktober 20190:00 - 0:00 (31) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - JUGEND,EVENTS - KULTUR,EVENTS - MUSIK

              7Okt - 3DezOkt 70:00Dez 3Heidelberg - Sich wehren lernen: Workshops zur Selbstbehauptung im Oktober0:00 - (Dezember 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BÜRGERSERVICE,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - GESELLSCHAFT,EVENTS - GESUNDHEIT,EVENTS - SPORT,EVENTS - VERBRAUCHER

              18Okt15:00- 18:00Rhein-Pfalz-Kreis - Offizielle Eröffnung des Kreisbades in Römerberg am 18.Oktober15:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - SPORT

              19Okt10:00- 18:00Heidelberg - Tag des offenen Ateliers 201910:00 - 18:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR,EVENTS - KUNST

              20Okt20:00- 22:00Ludwigshafen - Türkischer Punk-Rock Gaye Su Akyol am 20.10. im Theater im Pfalzbau20:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - MUSIK

              21Okt0:00- 0:00Schriesheim - Besichtigungstermin Kinderkrippe "AWO’s Rasselbande"0:00 - 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - BILDUNG,EVENTS - FAMILIE & KINDER

              25Okt - 3NovOkt 250:00Nov 3Worms - Verkaufsoffener Mantelsonntag!0:00 - (November 3) 0:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT,EVENTS - VERBRAUCHER,EVENTSPECIAL - STRASSENFESTE

              25Okt19:00- 22:00Frankenthal - Bürgerempfang 2019: „Für Toleranz und Weltoffenheit“ am 25.Oktober19:00 - 22:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - GESELLSCHAFT

              26Okt14:00- 16:00Rhein-Pfalz-Kreis - Kürbisschnitzen der CDU Dudenhofen14:00 - 16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - FAMILIE & KINDER,EVENTS - FREIZEIT

            INSERAT


            www.Schuh-Keller.de

            INSERAT


            www.partyservice-weber.de

          • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




          • SPORTNEWS

            >> Weitere

          • PRODUKTIONSPARTNER
            Raphael B. Ebler Medienproduktion

          • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

            Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

            >> News/Event einsenden
            >> A-Z-Eintrag einsenden

            Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X