Mannheim – Positive Besucherbilanz für das Jahr 2013: Fast 300.000 Kulturinteressierte besuchten Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen (rem) ziehen für das Jahr 2013 eine positive Besucherbilanz. Insgesamt 292.725 Kulturinteressierte strömten in die vier Häuser, die zum Museumkomplex zählen: Museum Zeughaus, Museum Weltkulturen, Museum Bassermannhaus und Museum Schillerhaus.
        Generaldirektor Prof. Alfried Wieczorek ist hoch erfreut: „Fast 300.000 Besucher ist ein sehr gutes Ergebnis. Besonders unsere großen kulturhistorischen Sonderausstellungen zu den Medici und den Wittelsbachern erwiesen sich als äußerst zugkräftig.“ Im Vergleich zu 2012 konnte der Besucherzuspruch in den rem um 15% gesteigert werden.
        Die Ausstellung „Die Medici – Menschen, Macht und Leidenschaft“ lockte von Februar bis Juli 2013 allein mehr als 100.000 Besucher. Ein ähnlich gutes Ergebnis visieren die Verantwortlichen für die 3-Länder-Ausstellung „Die Wittelsbacher am Rhein“ an, die noch bis 2. März 2014 zu sehen ist. Im Museum Zeughaus und im Barockschloss Mannheim lässt sie die fast 600jährige Herrschaft der Wittelsbacher im Rhein-Neckar-Raum Revue passieren. Die Präsentation begleitet den Aufstieg der Familie im Mittelalter zur Elite des Heiligen Römischen Reiches, geht auf die verheerenden Niederlagen im Landshuter Erbfolgekrieg oder im Dreißigjährigen Krieg ein und beschwört die Blütezeit der Residenzstädte Heidelberg und Mannheim herauf. Zu den Spitzenobjekten zählen die Goldene Bulle von 1356 sowie eine Alabasterskulptur von Kurfürst Ottheinrich aus dem Pariser Louvre.
        www.wittelsbacher2013.de
        www.rem-mannheim.de

        Ausstellungsimpression
        Eine Besucherin betrachtet in der 3-Länder-Ausstellung „Die Wittelsbacher am Rhein. Die Kurpfalz und Europa“ ein Gemälde von Kurfürst Carl Theodor (1724-1799), gemalt von der Künstlerin Anna Dorothea Therbusch im Jahr 1763.
        © rem, Foto: Carolin Breckle

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X