• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Schifferstadt – „Krimis, Songs und Mittelalter“. Stadtbücherei lädt zu Veranstaltungen ein

Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Donnerstag, 20.02.2014 um 19.30 Uhr, beginnt das Veranstaltungsprogramm der Stadtbücherei Schifferstadt für 2014. Traditionsgemäß wird Harald Schneider die Veranstaltungsreihe mit einem Krimiabend eröffnen. Im Februar erscheint der zehnte Krimi der Palzki-Reihe von Harald Schneider, „Tote Beete“. Hauptkommissar Reiner Palzki besucht mit seiner Familie nicht ganz freiwillig die Landesgartenschau in Landau, als plötzlich eine gewaltige Explosion das Gelände erschüttert. Ein Besucher ist tot, ein Gärtnermeister verletzt. Bei seinen Ermittlungen stößt Palzki auf dubiose Vorgänge, in die der Gärtner verwickelt war. Aber auch der bekannte Salathersteller Nafa, bei dem der Tote als Prokurist arbeitete, hat mehr als ein finsteres Geheimnis .Schneider bietet mit den skurrilen, leicht überzeichneten Protagonisten, gepaart mit einer humorvollen spannenden Handlung einen unterhaltsamen Krimiplot. Pit Vogel setzt mit seinen Percussion-Instrumenten die Krimihandlung musikalisch in Szene. Eintrittskarten zum Preis von 8 Euro gibt es bei der Buchhandlung Oelbermann und in der Stadtbücherei.

Weiter geht es dann am 13.03.14 um 19.30 Uhr mit dem Duo „Hey Babe“ und seinem Programm „Songs & Lyrics, ein Roadmovie für die Ohren“. Live die deutsche Übersetzung und den Song erleben: das ist die Magie aus Pop und Sprache, die immer wieder aufs Neue berührt. Um so mehr, wenn sie durch die vielleicht schönsten Instrumente überhaupt erklingt: Piano, Saxophon und Stimme! Stefan Gebert, die News-Stimme von Radio Regenbogen, erzählt die Song-Geschichten von Supertramp bis Robbie Williams hörbuchgleich zur Keyboard-Begleitung von Frank Steuerwald, singt dann die Originale und greift zum Saxophon. Der Eintritt kostet 9 Euro, Vorverkauf in der Stadtbücherei.

Am 03.04.14 erfolgt dann eine Reise ins Mittelalter. Bereits 2011 begeisterten der Autor Julian Letsche und seine Band Lads go Baskin mit einem literarisch musikalischen Abend das Publikum in der Stadtbücherei. Das Buch „Mit Stock und Hut“ ist die Fortsetzung der Geschichte des Hannes Fritz, eines Zimmergesellen „Auf der Walz“. Hannes Fritz befindet sich weiterhin auf der Walz. Unglückliche Umstände verschlagen ihn in die mächtige Seestadt Amsterdam, wo er Opfer einer Intrige wird, die sein Leben bedroht. Zur selben Zeit wird seine Jugendliebe, die Kaufmannstochter Anna Neumann, von skrupellosen Landsknechten verschleppt und als Geisel festgehalten. Bald muss sie zu ihrem Entsetzen feststellen, dass ihr als Mörder gesuchter Noch-Ehemann Kaspar hinter ihrer Entführung steckt. Eine atemberaubende Geschichte um Leben, Liebe und Tod nimmt ihren Lauf. Die Band „Lads Go Baskin“, wird alte Zunftlieder im Irish-Folk-Stil darbieten. Der Eintritt kostet 8 Euro, Vorverkauf in der Stadtbücherei.

Bevor dann die Gartensaison losgeht, kann man sich bei einem weiteren Krimiabend noch Tipps für die Gartenarbeit holen. Bei dem Krimi „Der Mörder mit dem grünen Daumen“ von Evelyn Düll sind neben der spannenden Krimihandlung in die Geschichte auch viele nützliche Gartentipps eingeflochten. Das Buch ist Krimi und Ratgeber für Hobbygärtner zugleich. Die Autorin Evelyn Düll, Gartenbauingenieurin,
konnte bei den Tipps auf ihren reichhaltigen Erfahrungsschatz aus ihrer
Beratungspraxis zurückgreifen. Auch für diesen grünen Krimiabend, der am 06.05.14 stattfindet, gibt es bereits Karten im Vorverkauf in der Stadtbücherei zum Preis von 5 Euro.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de