Nußloch – Bewohner des Hauses Rheinblick präsentieren eigene Kunstwerke

        Nußloch / Metropolregion Rhein-Neckar – Einladung zur Vernissage am 1. Juli im GRN-Seniorenzentrum Nußloch – Eine ganz besondere Ausstellung wird am Sonntag, 1. Juli 2012, um 15.30 Uhr im Seniorenzentrum Nußloch eröffnet: An diesem Tag werden in der Hauptstraße 96 künstlerische Werke von Bewohnerinnen und Bewohnern des Hauses Rheinblick zu sehen sein. Entstanden sind die Arbeiten in Ton, Malereien auf Seide, Portraitcollagen, Wunschkugeln, Mosaikarbeiten, Aquarellgemälde und Nana-Skulpturen unter der Anleitung der Kunsttherapie-Studentin Panja Küpper. Im Rahmen ihres achtwöchigen sozial-künstlerischen Praktikums schuf die Leimenerin gemeinsam mit den Seniorinnen und Senioren vielfältige Kunstwerke. Jeder Tag stand unter einem bestimmten Motto; so wurden Themen wie Träume, Wünsche, Wasser, das eigene Ich oder Frau-Sein künstlerisch umgesetzt.

        • PREMIUMPARTNER
          Pfalzbau Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER
          MRN-News


          PREMIUMPARTNER
          HAUCK KG Ludwigshafen

          PREMIUMPARTNER
          Autohaus Henzel Frankenthal


          PREMIUMPARTNER
          VR Bank Rhein-Neckar

          PREMIUMPARTNER
          Hochschule Ludwigshafen


          PREMIUMPARTNER


        • NEWS AUS DEM RHEIN-NECKAR-KREIS

          >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Neckar-Kreis

        • VIDEOS RHEIN-NECKAR-KREIS

        • PRODUKTIONSPARTNER
          Raphael B. Ebler Medienproduktion


        • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

            Frankenthal – 25 Jahre Spiel- und Lernstube Wilhelm-Hauff-Straße

          • Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 21. September, feiert die Spiel- und Lernstube (ehemals Kindergarten) Wilhelm-Hauff-Straße ihr 25-jähriges Bestehen. Von 11 bis 15 Uhr sind alle Interessierten zu einem Besuch in der Einrichtung eingeladen. Auf die kleinen Besucher warten Spielestationen, beispielsweise Torwandschießen oder Dosenwerfen und ein Luftballonzauberer. Außerdem gibt es eine Tombola, bei der jedes Los gewinnt. ... Mehr lesen»

          • Frankenthal – Zwei Wochen #Stadtradeln: Frankenthal bester Newcomer

          • Frankenthal – Zwei Wochen #Stadtradeln: Frankenthal bester Newcomer
            Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. INSERATwww.pfalzwiesen.de Seit dem 31. August und noch bis zum 20. September wird in Frankenthal zum ersten Mal gestadtradelt. In zwei Wochen wurden im Rahmen der Aktion bereits mehr als 100.000 Kilometer zurückgelegt. Das bedeutet eine Einsparung von 15 Tonnen CO2 (wenn alle Strecken mit dem Auto zurückgelegt worden wären). Die aktivsten ... Mehr lesen»

          • Haßloch – Feuerwehr bei schwerem Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Auto im Einsatz

          • Haßloch – Feuerwehr bei schwerem Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Auto im Einsatz
            Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Feuerwehr Haßloch wurde am späten Samstagabend, 14 09,19, zu einem schweren Verkehrsunfall, zwischen einem PKW und einem Motorrad, au der L529 gerufen. Die Integrierte Leitstelle inLudwigshafen alarmierte die Wehr um 23:19 Uhr über die digitalen Meldeempfänger. Aus unbekannten Gründen stießen im Kreizungsbereich der Abfahrt Mitte ein ... Mehr lesen»

          • Rhein-Pfalz-Kreis – Zwei 13-jährige in der Röntgenstraße nach Automatenaufbruch erwischt

          • Rhein-Pfalz-Kreis – Zwei 13-jährige in der Röntgenstraße nach Automatenaufbruch erwischt
            Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) INSERATwww.pfalzwiesen.de In der Nacht von Freitag den 13.09. auf Samstag den 14.09.2019 versuchten zwei 13 Jahre alte Kinder gegen 02:00 Uhr in der Röntgenstraße in Mutterstadt einen Zigarettenautomaten zu knacken. Die mit einem Stemmeisen bewaffneten Mädchen versuchten zunächst den Automaten aufzuhebeln. Da dies nicht zum gewünschten Erfolg führte, schlugen sie auf den ... Mehr lesen»

          • Waldsee – Körperverletzung am Marxweiher

          • Waldsee – Körperverletzung am Marxweiher
            Waldsee / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) INSERATwww.pfalzwiesen.de Am Samstag den 14.09.2019 gegen 16:40 Uhr befand sich der 75-jährige Geschädigte am Marxweiher in Waldsee, um dort Schwimmen zu gehen. Dort traf der Geschädigte auf eine unbekannte Frau mit ihrem Hund, um diesen dort offensichtlich Schwimmen zu lassen. Darüber kam es zwischen dem Geschädigten und der Hundehalterin ... Mehr lesen»

          >> Alle Topmeldungen

          

          web
stats

          ///MRN-News.de      
          NACH OBEN SCROLLEN
          X