Mannheim – Gläubiger schlägt zu

        Mannheim / Rhein-Neckar – Mit Nachdruck forderte gestern Abend ein 39-jähriger Mannheimer am Bahnhof Waldhof von seinem Bekannten die Rückzahlung von 60 Euro, die er ihm bereits vor einiger Zeit geliehen hatte. Als der 31-Jährige ihm mitteilte, dass er kein Geld habe, ergriff der Gläubiger drastischere Maßnahmen. Gemeinsam mit einem Bekannten schlug er zunächst mehrfach auf den Mannheimer ein. Als dieser ihm zur Verdeutlichung seiner Aussage seinen Geldbeutel zeigte, entnahm der 39-Jährige die EC-Karte und erpresste unter weiteren Schlägen die Nennung der Geheimnummer. Mit Karte und dazugehöriger PIN entfernten sich die Schläger anschließend. Das Opfer begab sich zur Polizei, erstattete Anzeige und veranlasste die Sperrung seiner EC-Karte. Die Fahndung nach den Tätern verlief bislang ohne Erfolg.
         

          • PREMIUMPARTNER
            Pfalzbau Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER
            Partyservice Weber


            PREMIUMPARTNER
            HAUCK KG Ludwigshafen

            PREMIUMPARTNER
            Schuh Keller


            PREMIUMPARTNER
            VR Bank Rhein-Neckar

            PREMIUMPARTNER
            Hochschule Ludwigshafen


            PREMIUMPARTNER


            

            web
stats

            NACH OBEN SCROLLEN
            X