• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Mannheim – Die Fußball-Mädchen sind an den Alsenweg zurückgekehrt- Fußballblog –

        MRN FUSSBALLBLOG von Michael F. Kohl /

          Vor ca. einem halben Jahr hat sich die Mädchen-Mannschaft des SV Waldhof Mannheim freiwillig aufgelöst.
          Die Mädchen wollten es so.Nach einer Mannschaft kommt immer eine neue Mannschaft.So ist der Fußball. So ist das Leben.
          In jedem Ende liegt ein neuer Anfang.
          In Eigeninitiative haben sich junge Mädchen im Alter von 11 bis 14 Jahren zusammengeschlossen und eine Mannschaft gegründet.Aus einer Vision wurde eine Mannschaft.Die Mannschaft war nun da. …Aber wo sollte man spielen?….Wo sollte man trainieren…?und welcher Verein nimmt sich diese Mannschaft an…?
          Fragen über Fragen……
          ……Warum nicht mal den SV Waldhof Mannheim fragen?
          Da einige Mädchen schon eine gewisse Nähe zum „Alsenweg“ hatten, kam man auf den Gedanken dort nachzufragen!
          Da zu den Buben auch immer die Mädels gehören, traf man bei den Verantwortlichen auf offen Ohren und man war bereit diesen Traum mit umzusetzten. Der Jugendleiter Horst Killian und sein Stellvertreter Jürgen Heuser nahmen sich dieser jungen Mannschaft an und machten es zu einer Herzsache.
          Und somit waren die Fußball Mädchen am Alsenweg, beim SV Waldhof Mannheim wieder zurück.
          Der Mut der Mädels wurde belohnt und solche schöne Geschichten machen den Fußball zur rollenden Legende.
          Mit Angela Streich und Sophia Günther wurden 2 engagierte und erfahrene Trainerinnen gefunden, die mit voller Hingabe die Mädels trainieren. Als Betreuerin und als „gute Seele“ der Mannschaft stellte sich Nicole Senftleber-Vogel zur Verfügung. Die, als Mutter von 3 spielenden Kindern, über viel Fußball Erfahrung verfügt.
          Diese“ Fantastischen Drei“ arbeiten sehr eng mit dem zuständigen Koordinator Jürgen Heuser zusammen, der sich vorbildlich um alle Belange dieser jungen U15 Mannschaft kümmert.
          Da in dieser Mannschaft nicht nur Auswahlspielerinnen, wie die talentierte Kim Vogel spielen, sonderen auch Mädchen die noch nie in einem Verein gepielt haben, ist es nätürlich für das Trainer Team schwer gleich voll durchzustarten.
          Aber mit Freude, Trainingseifer und mit viel Disziplin wollen die Trainerinnen diese Mannschaft ständig weiterentwickeln und nach vorne bringen.
          Die ersten Spiele wurden gespielt und die Mädels kommen immer besser in Schuss.
          Bis zum Sommer wird man ausschließlich Vorbereitungsspiele spielen um dann in eine reguläre Spielzeit mit einzusteigen.
          Bis dahin haben die „fantastischen Drei“ noch viel Arbeit vor sich.
          Da aber der Mut eine Tugend des Fußball ist und da durch Mut diese Mannschaft entstanden ist, bin ich mir sicher, dass dieses Team dem SV Waldhof und seinen Anhängern noch viel Freude bereiten wird.
          Der MRN-Fußballblog wünscht der Mannschaft alles Gute und möge dieser Mut uns allen Hoffnung auf etwas Großes machen…..das Fußball heißt…..
          Mit einem sportlichen Gruß an alle Vereine, die den Mut unterstützen und an die Buben, die gerne mit den Mädels spielen……
          Michael F. Kohl

          • NEWS AUS MANNHEIM

            >> Alle Meldungen aus Mannheim

          • VIDEOS AUS MANNHEIM

          • PREMIUMPARTNER

            MEINE NR. 1


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Heidelberg – „KulturLabHD“: Kulturfonds für kreative Heidelberger

            • Heidelberg – „KulturLabHD“: Kulturfonds für kreative Heidelberger
              Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Kunst, Musik, Tanz, Theater, Literatur: Heidelberg bietet schon jetzt ein umfangreiches Angebot an Kultur. Kann man das mit neuen Ideen und Impulsen noch toppen? Wer das glaubt, sollte seine Projekt-Idee der Stadt Heidelberg präsentieren. Überzeugende Projekte könnten Dank des neuen Fonds „KulturLabHD“ finanziell gefördert werden. Die Stadt stellt für kreative ... Mehr lesen»

            • Edenkoben – Trauben im Wert von 4.000 Euro gestohlen

            • Edenkoben – Trauben im Wert von 4.000 Euro gestohlen
              Edenkoben /südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, wurden in der Zeit zwischen dem 09.09.2017 und dem 16.09.2017 „In den Seewiesen“ insgesamt vier Zeilen Trauben der Sorte Cabernet Blanc im Wert von 4.000,-EUR widerrechtlich geerntet. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Die Veranstaltungen des Theaters im Pfalzbau im November 2017

            • Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar.Die Veranstaltungen des Theaters im Pfalzbau im November 2017 MI, 01.11.17, 19:30 Uhr Die Affäre Rue de Lourcine von Eugène Labiche Übersetzung und erweiterte Neufassung: Elfriede Jelinek Werkschau Burgtheater Wien Inszenierung Barbara Frey Preise 40 € / 34 € / 28 € / 22 € SA, 04.11.17, 19:30 Uhr Gute Pässe, schlechte Pässe Eine ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Nachtrag – Werkstattbrand in Maudach

            • Ludwigshafen – Nachtrag – Werkstattbrand in Maudach
              Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar.Die Feuerwehr Ludwigshafen wurde am 21.09.2017 um 14:46 Uhr zu einem Werkstattbrand nach Maudach in die Bergstraße gerufen.Schon bei der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung über Maudach zu sehen. Aus diesem Grund wurden sofort zusätzliche Kräfte und ein Messfahrzeug nachalarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte standen zwei Werkstatthallen in Vollbrand. Durch den Einsatz von ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Ausstellung „Math <=> Art“

            • Heidelberg – Ausstellung „Math <=> Art“
              Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bilder im Schnittpunkt von Mathematik, Informatik und Kunst – Begleitend zum 5. Heidelberg Laureate Forum präsentiert die Heidelberg Laureate Forum Foundation vom 22. bis 28. September im Senatssaal der Alten Universität Heidelberg die Ausstellung „Math Art“ mit Bildern von Aldo Spizzichino. Aldo Spizzichino wurde 1941 in Tiglieto, Italien, geboren und ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            • MRN-NEWS IN SOCIAL MEDIA FOLGEN

              • NÄCHSTE EVENTS IN MANNHEIM

                September 2017

                9Sept - 5NovGanztägigMannheim - Die Biennale für aktuelle Fotografie 2017 am Wasserturm(Ganztägig) EVENTKATEGORIEN:EVENTS - KULTUR

              >> zum Eventkalender


            • SPORTVIDEOS

            • ALLE MRN-NEWS-VIDEOS FINDEN SIE IM
              >> VIDEOCENTER

            • SPORTNEWS

              >> Weitere

            • DAS NEUSTE AUS ALLEN BEREICHEN

              >> mehr MRN-News

            • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

              Wenn Sie uns Nachrichten, Events oder einen Eintrag für unser A-Z-Verzeichnis zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

              >> News/Event einsenden
              >> A-Z-Eintrag einsenden

              Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.

            • Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
            

            web
stats

            ///MRN-News.de
            X