Ludwigshafen – Passanten zeigen Zivilcourage und vereiteln einen Raub

Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Eine 27-jährige Ludwigshafenerin begab sich am Samstag, dem 12.05.2018 gegen 16 Uhr in ein Mehrfamilienhaus in der Orffstraße in Ludwigshafen und stahl dort Dekoartikel vor einer Wohnungstür. Beim Verlassen des Anwesens wurde sie von der 67-jährigen Geschädigten gestellt und angesprochen. Die Täterin biss der 67-jährigen in das Ohr und riss an der Goldkette, die die Geschädigte am Hals trug. Die Geschädigte fing an zu schreien, so daß ihr vier unbeteiligte Passanten zu Hilfe eilten und die Beschuldigte bis zum Eintreffen der Polizei festhielten. Die 67-jährige Frau wurde leicht verletzt und zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Die Täterin wurde im Anschluss der polizeilichen Maßnahme wieder entlassen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN