Leimen – Auffahrunfall – ca. 3.000 Euro Schaden

Leimen / Metropolregion Rhein-Neckar – Je 1.500 Euro Schaden entstand an den beteiligten Autos, die am Dienstag gg. 13.30 Uhr in einen Verkehrsunfall auf der B 3 verwickelt waren. Ein aus Bad Schönborn stammender Autofahrer erkannte den verkehrsbedingt haltenden Kia einer 56-Jährigen zu spät und fuhr auf diesen auf. Während der Unfallaufnahme klagte die Frau über Verletzungen und wollte sich ggf. in ärztliche Behandlung begeben. Beide Autos waren noch fahrbereit; der Verursacher sieht einer Anzeige entgegen.

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN