• PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER
Metropolregion Rhein-Neckar News - MRN-News.de - Nachrichten für die gesamte Metropolregion Rhein-Neckar
  • Allgemein
  • 0
  • PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER
    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER

Worms – Perfekt in Deutsch – vhs-Teilnehmerinnen mit C1-Zertifikate ausgezeichnet

    Worms / Metropolregion Rhein-Neckar – vhs-Teilnehmerinnen nahmen C1-Zertifikate von Beigeordneten Hans-Joachim Kosubek in Empfang – Bild: Beigeordneter Hans-Joachim Kosubek überreichte die Zertifikate an Anna Micinska (li.), Yee Nee Sat-Klopsch (3.v.li) und Wioleta Szondor (4.v.li) im Beisein von Katja Meyer-Höra, Fachbereichsleitung Deutsch der vhs. Foto: Stadt Worms / Presseabt.

    Am Mittwoch (21.9.2011) trafen sich drei Absolventinnen des C1-Deutschkurses im Rathaus, um im Rahmen einer feierlichen Übergabe ihre Abschlusszeugnisse von Beigeordneten Hans-Joachim Kosubek entgegenzunehmen. Aus dem Deutschkurs C1 der Volkshochschule heraus hatten sich Anna Micinska und Wioleta Szondor (beide aus Polen) sowie Yee Nee Sat-Klopsch (aus Malaysia) zur Abschlussprüfung C1 (Telc) angemeldet und sowohl schriftlich als auch mündlich bestanden. Damit verfügen sie jetzt über allgemeinsprachliche Deutschkenntnisse auf weit fortgeschrittenem Niveau. Die Prüfung richtet sich an Erwachsene, die Deutsch im gesellschaftlichen und beruflichen Leben oder im Studium benötigen. Sie können sich spontan und fließend ausdrücken. Mit umgangssprachlichen Wendungen sind die Absolventen ebenso vertraut und können den Sprachstil gezielt variieren. Sie behalten ein hohes Maß an grammatischer Korrektheit bei. “Nur wenige Teilnehmende wagen den Schritt, sich in diese anspruchsvolle Prüfung zu begeben. Die drei Damen haben sich dieser enormen Herausforderung in unzähligen Unterrichtsstunden gestellt und die Prüfung erfolgreich absolviert. Das ist eine ganz tolle Leistung, die Respekt verdient”, würdigte Hans-Joachim Kosubek die Qualifizierung der Absolventinnen.
    Katja Meyer-Höra, Fachbereichsleitung Deutsch der vhs: “Die C1-Prüfung ist im Moment die schwierigste Prüfung, die wir anbieten können. Sie ermöglicht ein Studium an vielen Universitäten in Deutschland und ist die Voraussetzung für die Anerkennung vieler Berufe.”
    Anna Micinska und Wioleta Szondor werden bei ihrer Arbeitssuche einen qualifizierten Nachweis über ihre weit fortgeschrittenen Deutschkenntnisse vorlegen können. Yee Nee Sat-Klopsch wird als Apothekerin bei der Beratung von Kunden und beim Lesen von Fachzeitschriften ebenfalls von den erworbenen Kenntnissen in hohem Maße profitieren.
    Ab dem 19. Oktober bietet die Volkshochschule erneut einen C1-Kurs an. Interessenten können sich unverbindlich bei Katja Meyer-Höra, Tel. 06241/9469490 beraten lassen.

    Diesen Beitrag weiterempfehlen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on LinkedInDigg thisEmail this to someonePrint this page





          wordpress visitor counter

          banner