• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER





      Worms blüht am 2. und 3. April 2011 auf

        Worms / Metropolregion Rhein-Neckar – „Worms blüht auf“ am 2. und 3. April 2011 – Aktionswochenende mit verkaufsoffenen Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr/ Gärtner begrünen die Plätze in der Innenstadt/ Auto-Ausstellung auf Marktplatz

          Stadtmarketing Nibelungenstadt Worms e.V. veranstaltet das Aktionswochenende Worms blüht auf am Samstag, den 2. und Sonntag den 3. April 2011. Anlässlich des Verkaufsoffenen Sonntages werden alle Plätze in der Innenstadt von Gärtnern aus Worms und der Umgebung begrünt.

          Stadtmarketing Nibelungenstadt Worms e.V. und die Standortgemeinschaften „Fachgeschäfte am Dom“, „KW“, „O`Ha“ ( Obermarkt/Hafergasse ), „Römischer Kaiser“, „Unner Kämmergass“, sowie die Kaiser-Passage, das Modehaus Jost und Galeria Kaufhof laden ein zur Frühjahrsaktion „Worms blüht auf“ !

          Am Samstag, 2. April und am verkaufsoffenen Sonntag, 3. April (Öffnungszeiten von 13:00 bis 18:00 Uhr) verwandeln sich die zentralen Straßen und Plätze in Worms in einen duftenden Garten bunt blühender Blumen, Stauden und Gräser. Renommierte Gartenbaubetriebe und Landschaftsgärtner der Region, Bau- und Gartencenter, die Stadtgärtnerei Worms und Blumenfachgeschäfte präsentieren in der Wormser Innenstadt die vielfältigen Trends des Frühlings zum Bestaunen, Informieren und Kaufen. In den Fußgängerzonen erwarten Einzelhändler und Aussteller die Besucher mit besonderen Ideen und Überraschungen. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Leckere Speisen, ausgewählte Weine und Winzersekte laden zu einer kurzen Ruhepause ein.

          Auf dem Lutherplatz präsentiert sich Gartenbau Fischer und die Lebenshilfe Worms. Außerdem zeigt die Firma E.W.Neu Maschinen für den Gartenbetrieb und vor dem Reisebüro Hapag Llyod gibt es Kinderschminken. Außerdem präsentiert sich hier der Verein für Hallenradsport VfH mit Kaffee und Kuchen sowie das Weingut Pfleger. Vor dem Lutherdenkmal wird die Abteilung für Grünflächen und Gewässer mit der Stadtgärtnerei einen der zahlreichen Beiträge zur Gestaltung dieses Wochenendes leisten. Den Städtischen Gärtnern die auch das ganze Jahr über mit ihrer Arbeit für eine grüne, lebenswerte Stadt sorgen, sei hier ein herzliches Dankeschön gesagt.

          Auf dem Ludwigsplatz findet man Grünbau Schweida, Blumen Krill, Padilla´s Flower Shop, Wein und Kräuter Pohlmann und Metallbau Kaiser. Das Weingut Ließ-Wenzel bietet den Besuchern Wein oder Sekt und die Lux´ Bratbar versorgt Hungrige mit Bratwurst.

          Auf dem Marktplatz findet eine Autoausstellung statt. Es präsentieren sich folgende Autohäuser: Auto Gräf – Hyundai, Autohaus Stein – Toyota, Auto Dörr – Kia, KC Kartfreaks-Worms e.V. / Motorsport, Auto Heydasch – Nissan, Motorräder Thomas Bumb, Motorräder Wolfgang Hofmann und Elektro-Bikes von Fredo Große.

          Auf dem Obermarkt präsentiert sich die Gartenbaumschule Schwarz, Gartengestaltung Ackermann, Gartenbau Kapper, Steinmetz Claus Fay und der Arbeitsförderbetrieb.

          In der Hardtgasse zeigen die Städtischen Floristen und Reifen Mast wie man aus alten Reifen, Felgen und leeren Fässern, mit reichlich Erde, Sträuchern und Blumen auch Schrott zum Blühen bringen kann.

          Auf dem Schlossplatz dekoriert die Weltenküche aus Mettenheim den gesamten Platz und die Bühne. Anette Denschlag präsentiert am Sonntag „flanierende Bräute im romantischen Ambiente des hochzeitlichen Schlossplatzes“. Der Brunnen auf dem Schlossplatz wird floristisch gestaltet, so zeigt das Blumenhaus am Fischmarkt „gefühlvolle Brautsträuße“ zum träumen. Gleichzeitig Der Wormser Hausfrauen e.V. versorgt die Besucher auf Wunsch mit Sekt und Wein vom Weingut Residenz Bechtel oder Kaffee und Kuchen. Außerdem präsentiert die Catererfirma Servcat mit ihrer Weltenküche (das Restaurant auf Reisen) stimmungsvolle Hochzeitsdekoration. Sieben Hochzeitprofis zeigen an einer 12m langen Hochzeitstafel verschiedene Dekorationsentwürfe. Der Schlossplatz hält aber auch andere Sitzgelegenheiten bereit, so dass dem Männerchor vom Wormser Liederkranz um 16.00 Uhr gemütlich gelauscht werden kann. Die Goldschmiede Annette Kienast präsentiert ausgefallene Trauringe und elegante Brautschmuckträume, die in der Kienast´schen „Hochzeitswerkstatt“ entstehen Arnulf Kaju Kienast hält dort Kurzvorträge über Trauringe oder Unikatschmuck und steht zur Schmuckberatung bereit.

          In der „KW“ sorgt die Stadtgärtnerei, die Entsorgungs-und Baubetriebe Worms und das Grünflächenamt Worms für ein frühlingshaftes Flair. Hier wird mit vielen Stunden der Vorbereitung und Fertigstellung für eine einmalige Gestaltung einer ganzen Straße gesorgt. Rund um den Nibelungenliedbrunnen präsentiert Sabine Irabor aus Offstein Pflanzen und Zubehör aus Meisterhand.

          Am Römischen Kaiser leuchten Blumen der Gärtnerei Tils in vielfältiger Farbenpracht. Grillschinken und Donuts sind hier im kulinarischen Angebot.

          In der Kämmererstraße präsentieren sich die Stadtgärtnerei Worms, Rasen Böttcher und der Gartenmarkt der Firma Hornbach. Die Caritas verkauft Holzspielzeug für Kinder. Zum Essen gibt es híer gebrannte Mandeln oder Crepes der Familie Nock, Bratwürste von René Bauer, Käse vom Marktbeschicker Streich oder Erzeugnisse der Firma Börschingers Nudeln. Dazu hält das Weingut Kloos Bio-Weine bereit.

          • INSERAT

          • ARTIKEL EMPFEHLEN UND TEILEN

            Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page
          • HINWEIS

            KEINE BILDER MEHR SICHTBAR?? - ADBLOCK DEAKTIVIEREN!
            >> Weitere Infos

          • APP-EMPFEHLUNG

            >> weitere Appz

          • NEWS AUS WORMS

            >> Alle Meldungen aus Worms

          • NÄCHSTE EVENTS IN WORMS

            März 2017

            Momentan keine entsprechenden Events vorhanden. Senden Sie uns gerne ihre Events zu!


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Ludwigshafen – 100 % für Dr. Peter Uebel! CDU Ludwigshafen hat ihren OB-Kandidaten

            • Ludwigshafen – 100 % für Dr. Peter Uebel! CDU Ludwigshafen hat ihren OB-Kandidaten
              Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar.Heute war Parteitag der CDU Ludwigshafen zur Nominierung des Oberbürgermeisterkandidaten Dr.Peter Uebel im Julius Hetterich Saal in Maudach.Die anwesenden Mitglieder votierten einstimmig für eine Kandidatur von Dr. Uebel für das Oberbürgermeisteramt in Ludwigshafen nachdem sich der Mediziner in einer persönlichen und engagierten Rede präsentierte und seine Ziele vorgestellt hat.Viele Prominente hatten ihr Kommen ... Mehr lesen»

            • Frankenthal – Schwerer Unfall auf der A61 – Fahrzeug kommt von der Fahrbahn ab

            • Frankenthal – Schwerer Unfall auf der A61 – Fahrzeug kommt von der Fahrbahn ab
              Frankenthal/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 28.03.2017 gegen 18:35 Uhr ereignet sich auf der Bundesautobahn 61, Fahrtrichtung Speyer, ca. 1200 Meter vor dem Autobahnkreuz Ludwigshafen ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem die zwei Insassinnen des unfallverursachenden Fahrzeugs schwer verletzt werden. Aus noch ungeklärter Ursache fährt die 48-jährige Fahrzeugführerin eines Mercedes Viano aus dem Raum Südpfalz auf das Heck eines ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Es blüht und sprießt wieder in Heidelberg – Zum Start in die Frühlingssaison setzen städtische Gärtnerinnen und Gärtner bunte Akzente in der Stadt

            • Heidelberg – Es blüht und sprießt wieder in Heidelberg –  Zum Start in die Frühlingssaison setzen städtische Gärtnerinnen und Gärtner bunte Akzente in der Stadt
              Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Jetzt kommt wieder Farbe ins Stadtbild: Derzeit bepflanzen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landschafts- und Forstamtes der Stadt Heidelberg die Beete in den städtischen Grünanlagen. Insgesamt blühen auf den Rasen- und Wiesenflächen sowie den Wechselflorbeeten 60.000 Narzissen, 20.000 Tulpen, 15.000 Traubenhyazinthen, 45.000 Stiefmütterchen, 1.500 Gänseblümchen, sowie 1.200 Primeln und 1.600 ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

          • POWERED BY


            web
stats

            ///MRN-News.de

            /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

            X