• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER





      Mannheim – hockeyliga Halle – MHC empfängt Münchner SC

        Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – hockeyliga Halle 2011/2012 – Staffel SÜD (Herren) Spielwochenende 18. – 20. November

          SC Frankfurt 1880 – Rüsselsheimer RK Fr., 21:00 Uhr Franz-Böhm Schule
          Nürnberger HTC – Stuttg. Kickers Sa., 16:00 Uhr Siedlerhalle
          Mannheimer HC – Münchner SC Sa., 17:00 Uhr Irma-Röchling-Halle
          SC Frankfurt 1880 – Mannheimer HC So., 11:00 Uhr Franz-Böhm Schule
          Nürnberger HTC – Münchner SC So., 13:00 Uhr BBZ-Halle
          Rüsselsheimer RK – Stuttg. Kickers So., 15:00 Uhr Sporthalle Dicker Busch

          Nachdem sich die Herren aus Frankfurt und Mannheim am vergangenen Wochenende sechs Punkte sicherten, kommt es am Sonntag zum ersten Aufeinandertreffen. Als klarer Favorit geht dabei der Mannheimer HC ins Rennen. „Der MHC ist großer Favorit und wir sind mehr als ein Außenseiter. Wenn wir dort Punkte mitnehmen könnten, wäre das eine Sensation“, so Trainer Erik Koppenhöfer. Aber auch in der Begegnung am Freitag gegen den Rüsselsheimer RK sieht sich Aufsteiger Frankfurt nicht als Favorit. „Auch wenn die Tabelle im Moment etwas anderes vermuten lässt, sehen wir uns als Außenseiter in dieser Partie. Die Rüsselsheimer Herren sind stark einzuschätzen und wollen sicherlich ein Wörtchen um den Sieg mitreden.“
          Der Rüsselsheimer Trainer Gerrit Rothengatter unterschätzt die Frankfurter jedoch nicht: „Dass die Frankfurter zwei Siege am ersten Spieltag einfahren konnten, war keine Überraschung für uns.“ Seine Mannschaft konnte am vergangenen Wochenende erst einen Punkt verbuchen. „Der Punkt in München war wichtig im Kampf um den Klassenerhalt, denn so konnten wir die Mannschaft weiter in der unteren Tabellenhälfte halten.“ Mit Stuttgart trifft man Wochenende auf den nächsten Konkurrenten. „Die Stuttgarter hatten ein ähnlich schweres Auftaktprogramm wie wir“, weiß Gerrit Rothengatter. Trotz der Verstärkung durch Christian Minar auf Seiten der Rüsselsheimer wird das ein schweres Spiel am Wochenende.
          Der MHC empfängt am Samstag zunächst die Gegner aus München. Obwohl die Mannschaft von Trainer Torsten Althoff einen klasse Saisonstart mit zwei Siegen hinlegte, erwartet man kein einfaches Match gegen die Gäste aus München: „Die Münchner haben viel Potenzial und schon im letzten Jahr immer wieder ihre Gegner geärgert. Ich denke, dass sie aus den Spielen vom vergangenen Wochenende ihre Lehren gezogen haben und es für uns schwierig wird zu punkten.“ Und auch bei der Partie gegen Frankfurt erwartet Trainer Torsten Althoff kein Zuckerschlecken: „Die Frankfurter sind schwierig einzuschätzen als Aufsteiger. Bisher haben wir sie nur bei einem Vorbereitungsturnier gesehen.“

          • HINWEIS

            KEINE BILDER MEHR SICHTBAR?? - ADBLOCK DEAKTIVIEREN!
            >> Weitere Infos

          • APP-EMPFEHLUNG

            >> weitere Appz

          • NEWS AUS MANNHEIM

            >> Alle Meldungen aus Mannheim

          • VIDEOS AUS MANNHEIM

          • NÄCHSTE EVENTS IN MANNHEIM

            März 2017

            31Mär16:00Mannheim - 150 Jahre SPD Mannheim - Martin Schulz kommt und gratuliert persönlich16:00 EVENTKATEGORIEN:EVENTS - POLITIK


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Ludwigshafen – 100 % für Dr. Peter Uebel! CDU Ludwigshafen hat ihren OB-Kandidaten

            • Ludwigshafen – 100 % für Dr. Peter Uebel! CDU Ludwigshafen hat ihren OB-Kandidaten
              Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar.Heute war Parteitag der CDU Ludwigshafen zur Nominierung des Oberbürgermeisterkandidaten Dr.Peter Uebel im Julius Hetterich Saal in Maudach.Die anwesenden Mitglieder votierten einstimmig für eine Kandidatur von Dr. Uebel für das Oberbürgermeisteramt in Ludwigshafen nachdem sich der Mediziner in einer persönlichen und engagierten Rede präsentierte und seine Ziele vorgestellt hat.Viele Prominente hatten ihr Kommen ... Mehr lesen»

            • Frankenthal – Schwerer Unfall auf der A61 – Fahrzeug kommt von der Fahrbahn ab

            • Frankenthal – Schwerer Unfall auf der A61 – Fahrzeug kommt von der Fahrbahn ab
              Frankenthal/Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 28.03.2017 gegen 18:35 Uhr ereignet sich auf der Bundesautobahn 61, Fahrtrichtung Speyer, ca. 1200 Meter vor dem Autobahnkreuz Ludwigshafen ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem die zwei Insassinnen des unfallverursachenden Fahrzeugs schwer verletzt werden. Aus noch ungeklärter Ursache fährt die 48-jährige Fahrzeugführerin eines Mercedes Viano aus dem Raum Südpfalz auf das Heck eines ... Mehr lesen»

            • Heidelberg – Es blüht und sprießt wieder in Heidelberg – Zum Start in die Frühlingssaison setzen städtische Gärtnerinnen und Gärtner bunte Akzente in der Stadt

            • Heidelberg – Es blüht und sprießt wieder in Heidelberg –  Zum Start in die Frühlingssaison setzen städtische Gärtnerinnen und Gärtner bunte Akzente in der Stadt
              Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Jetzt kommt wieder Farbe ins Stadtbild: Derzeit bepflanzen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landschafts- und Forstamtes der Stadt Heidelberg die Beete in den städtischen Grünanlagen. Insgesamt blühen auf den Rasen- und Wiesenflächen sowie den Wechselflorbeeten 60.000 Narzissen, 20.000 Tulpen, 15.000 Traubenhyazinthen, 45.000 Stiefmütterchen, 1.500 Gänseblümchen, sowie 1.200 Primeln und 1.600 ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

          • POWERED BY


            web
stats

            ///MRN-News.de

            /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

            X