• PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER

    PREMIUMPARTNER


    PREMIUMPARTNER




    PREMIUMPARTNER

      Mannheim – Hallenhockey-Bundesliga Damen: Mannheimer HC verspielt 4:0 Vorsprung

        Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Damen des Mannheimer HC haben es in der hockeyliga mit dem zweiten Unentschieden in Folge verpasst, den Anschluss an das Spitzenduo in der Gruppe Süd herzustellen. Gegen Eintracht Frankfurt kamen die Kurpfälzerinnen in eigener Halle nicht über ein 4:4 hinaus. Dabei führte der MHC zur Halbzeit noch 4:0. Für die Eintracht war es ein wichtiger Punkt im Abstiegskampf.

          Die Zuschauer in der Irma-Röchling-Halle sahen in der ersten Halbzeit gut aufspielende Gastgeberinnen. Mannheim ließ den Ball gut laufen und kam teilweise zu sehenswerten Kombinationen. „Da waren richtig gute Spielzüge dabei“, sagte auch MHC-Trainer Erik Wonink. Folglich lag sein Team zur Pause völlig verdient 4:0 in Führung. Was dann in der zweiten Halbzeit passierte, blieb für Erik Wonink auch Minuten nach dem Schlusspfiff unerklärlich. „Wir sind nicht eingebrochen oder so, aber wir haben uns vier dumme Gegentore gefangen“, ärgerte er sich. Bis zur Mitte der zweiten Halbzeit kämpften sich die Gäste vom Main auf 4:4 heran. Erst in den letzten zehn Minuten fingen sich die Gastgeberinnen wieder und erspielten sich Torchancen. „Wir haben die Bälle dann aber einfach nicht reingemacht“, sagte Wonink. Auch die Eckenausbeute der Kurpfälzerinnen war an diesem Tag alles andere als gut. Nur ein Treffer aus acht Versuchen stand am Ende zu Buche. „Es scheint, als wenn die Eintracht so etwas wie unser Angstgegner wird“, sagte der MHC-Trainer. „Wir wollen jetzt in den letzten beiden Spielen noch mal eine gute Teamleistung zeigen und vielleicht gelingt es uns ja, im Derby den TSV Mannheim zu ärgern.“

          Tore:
          1:0 Lydia Haase (KE, 5.)
          2:0 Lydia Haase (17.)
          3:0 Elena Willig (20.)
          4:0 Anissa Korth (27.)
          ——————————–
          4:1 Annika Wiese (32.)
          4:2 Olga Hrzudub (39.)
          4:3 Catrin Kesting (41.)
          4:4 Annika Wiese (43.)

          Strafecken:
          MHC 8 (1 Tor) / EF 3 (0 Tore)

          Schiedsrichter:
          F. Morla/ T. Winter

          • NEWS AUS MANNHEIM

            >> Alle Meldungen aus Mannheim

          • VIDEOS AUS MANNHEIM

          • PREMIUMPARTNER

            MEINE NR. 1


          • AKTUELLE TOPMELDUNGEN

              Schifferstadt – Nach Unwetter Straßen und Keller unter Wasser

            • Schifferstadt – Nach Unwetter Straßen und Keller unter Wasser
              Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar -Nachdem ein Gewitter mit Starkregen über die Region gezogen war, kam es zu mehreren Einsätzen im Stadtgebiet: 5 x Wasser im Keller 1 x Straße überflutet Nicht bei allen Einsatzstellen war ein Eingreifen der Feuerwehr erforderlich, jedoch forderten zwei Einsatzstellen die Feuerwehr knapp über eine Stunde. Hier war jeweils ... Mehr lesen»

            • Hardheim – Lkw bleibt an Brücke hängen

            • Hardheim – Lkw bleibt an Brücke hängen
              Hardheim/ Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach derzeitigem Erkenntnisstand ist am Freitagnachmittag, gegen 14.00 Uhr, ein Klein-Lkw mit seiner Ladung an einer Fußgängerbrücke im Bereich der Hardheimer Walldürner Straße hängen geblieben. Der LKW war von Höpfingen in Richtung Hardheim unterwegs. Hierbei fielen auch Gerüstteile vom Lkw herunter. Derzeit laufen umfangreiche Reinigungsarbeiten, die vermutlich noch bis in die Abendstunden ... Mehr lesen»

            • Mutterstadt – 1250 Jahre Mutterstadt – Open Air Konzert am 22.07.2017

            • Mutterstadt – 1250 Jahre Mutterstadt – Open Air Konzert am 22.07.2017
              Mutterstadt / Rhein-Pfalz-Kreis /Metropolregion Rhein-Neckar.Die Gemeinde Mutterstadt feiert im Jahr 2017 ihr 1250-jähriges Jubiläum. Im Rahmen des Jubiläums lädt die Gmeinde am Samstag, 22.07.2017, 20 Uhr zum Open-Air-Konzert auf dem Palatinum Vorplatz ein. Bei schlechtem Wetter im Palatinum. Eintritt 12,00 € inkl. 1 Glas Sekt. Karten gibts im Palatinum, der Gemeindekasse und in der Pfalz-Apotheke ... Mehr lesen»

            • Mannheim – Engelhorn-Gourmetfestival: Mit neuem Konzept in die zweite Runde

            • Mannheim – Engelhorn-Gourmetfestival: Mit neuem Konzept in die zweite Runde
              Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.Genuss pur auf höchstem Niveau Nach der Premiere im vergangenen Jahr geht das engelhorn Gourmetfestival mit neuem Konzept in die zweite Runde: Am Sonntag, 8. Oktober 2017, ab 15 Uhr dürfen die Gäste sich auf zwölf Sterneköche, fünf Gourmetköche und mehr als 20 Spitzenwinzer freuen. Acht Zentimeter hoch und acht Zentimeter breit ... Mehr lesen»

            • Ludwigshafen – Steinruck zieht Uebel in Sachen Ruchheimer Gewerbegebiet nach

            • Ludwigshafen – Steinruck zieht Uebel in Sachen Ruchheimer Gewerbegebiet nach
              Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem die BI Ruchheim in ihrem Artikel “Baustopp am Römig und Verzicht auf ein Gewerbegebiet auf Ruchheimer Fläche“ die Stellungnahme der derzeitigen Oberbürgermeisterin, sowie des Oberbürgermeisterkandidaten der CDU Peter Uebel mitteilte, dass es in der Amtszeit von Peter Uebel kein Gewerbegebiet auf „Nördlich A 650“ geben wird, zieht nun auch die ... Mehr lesen»

            >> Alle Topmeldungen

            web
stats

            ///MRN-News.de

            /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS & EVENTS

            X