• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Landaus OB Hirsch beim Sommerpressegespräch im Freizeitbad LA OLA – Trotz Corona weiterhin „Zeit der Großprojekte“ in der Südpfalzmetropole – Sportstätten im Fokus – Sommerschwimmschule und Sportcamp – Maßnahmenpapier für Innenstadt in Vorbereitung – Veränderungen in der Verwaltung – OB will freiwillige Leistungen auch in finanziell schwierigen Zeiten sichern – Corona-Lage: Vorsichtige Planungen für Herbst

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer auf der Queichheimer Brücke in Landau steht und gen Süden in Richtung Paul-von-Denis-Straße blickt, merkt schnell: Hier boomt es. Rund ein Dutzend Baukräne dominieren die Szenerie – und auch sonst ist trotz Corona im Stadtgebiet #immerwaslosinLD; von Stillstand keine Spur. Das machte Oberbürgermeister Thomas Hirsch bei seinem diesjährigen Sommerpressegespräch deutlich, zu dem … Mehr lesen

      Landau – EULLa Antragsverfahren für Agrarumwelt- und Klimaschutzmaßnahmen eröffnet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Antragsverfahren für die Agrarumwelt- und Klimaschutzmaßnahmen (EULLa) wurde eröffnet. Förderanträge können bis zum 16. Juli 2021 bei der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße gestellt werden.Neueinsteiger und bisherige Programmteilnehmer mit neuen Flächen können Anträge für einen Verpflichtungszeitraum von zwei Jahren stellen. Bisherige Programmteilnehmer mit auslaufenden Verträgen können Folgeanträge für diese Flächen auf Verlängerung für ein … Mehr lesen

      Frankenthal – Schulen und Kitas: Christian Baldauf: Wir müssen jetzt handeln

      Frankenthal / Metropolrgion Rhein-Neckar / Mainz Christian Baldauf: Wir müssen jetzt handeln:  Beschaffungsprogramm für Lüftungsgeräte  Schulbaurichtlinien verändern  Förderung von Investitionskosten für weitere technische Maßnahmen, beispielsweise CO2-Ampeln in Klassenräumen Noch eine Woche, dann starten an rheinland-pfälzischen Schulen die Sommerferien und auch viele Kindertagesstätten gehen in den nächsten Wochen in eine Sommerpause. „Das Schul- … Mehr lesen

      Heidelberg – Das Theater und Orchester Heidelberg stellt Programm für September bis Dezember 2021 vor: Unterschiedliche Formate, Uraufführungen, Premieren, Festival und Wiederaufnahmen

      Heidelberg / Metropolregio Rhein-Neckar(red/ak) – Nach langen Monaten der Entbehrung kann das Theater und Orchester Heidelberg wieder seine Türen öffnen und spielen – und so wartet das Programm der kommenden Spielzeit mit einem vielseitigen Spielplan auf. »Wir freuen uns enorm auf den direkten Austausch, den Kontakt und das Publikum! Natürlich schlagen sich in der neuen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Der Inselsommer 2021 beginnt!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Inselsommer light mit viel starker Kunst: Gleich an den ersten beiden Tagen kommen zwei wunderbare Sängerin als Gäste auf die Insel. Charlotta Curves (alias Kerbs) aus Finnland und Rasoslava Vorgic aus Serbien. Europäische Musikstile – vom finnischen Tango bis zu Baroque in Begegnung mit Oriental Jazz.Donnerstag, 8. Juli 2021, 19 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mainz: Mehr Freunde treffen, mehr Gemeinschaft erleben: 25 Personen im öffentlichen Raum, private Feiern wie Hochzeiten mit bis zu 100 Gästen, #Lockerungen, die ab 2. Juli in #RLP gelten:

      Ludwigshafen / Mainz Der Ministerrat hat mit der 24. Corona Bekämpfungsverordnung weitere Öffnungsschritte beschlossen. „Die Menschen in Deutschland haben es durch große Disziplin in langen und für viele auch harten Monaten des Lockdowns geschafft, dass bei uns die Inzidenzen sinken und wir einen schönen Sommer genießen können. Auch die steigende Impfquote hat uns wieder mehr … Mehr lesen

      Sandhausen – Innenverteidiger Oumar Diakhité wechselt aus Braunschweig nach Sandhausen

      Sandhausen / Rhein-Neckar-Kreis / Mertopolregion Rhein-Neckar/red/ak/SAV Sandhausen) – Mit Oumar Diakhité wechselt ein international erfahrener Innenverteidiger zum SV Sandhausen. Der Senegalese war zuletzt in der 2. Liga bei Eintracht Braunschweig und davor viele Jahre in Portugal aktiv. „Wir haben den Weg von Oumar Diakhité genau beobachtet und standen sehr früh mit ihm in Kontakt. Ich … Mehr lesen

      Mannheim – PTA-Sommerseminar fand auch 2021 virtuell statt – Corona bedingt beliebte Fortbildung auch dieses Jahr nur online

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das PTA-interne Sommerseminar musste nach 2020 auch in diesem Jahr aufgrund der Pandemielage virtuell stattfinden. Das tat jedoch dem regen Zuspruch und der Beteiligung der zweimal jährlich angebotenen Veranstaltung mit fachlichen Vorträgen sowie dem Bericht der Geschäftsführung keinen Abbruch. Am 18. Juni brachten sich zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf den … Mehr lesen

      Germersheim – EULLa Antragsverfahren für Agrarumwelt- und Klimaschutzmaßnahmen eröffnet

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Antragsverfahren für die Agrarumwelt- und Klimaschutzmaßnahmen (EULLa) wurde eröffnet. Förderanträge können bis zum 16. Juli 2021 bei der Kreisverwaltung Germersheim eingereicht werden. Mit Blick auf den bevorstehenden Übergang in die neue EU-Förderperiode werden Anträge für Neueinsteiger mit einem Verpflichtungszeitraum von zwei Jahren angeboten. Auslaufende Altverpflichtungen können für ein Jahr verlängert werden. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schwäne bitte nicht füttern

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der Stadtverwaltung wurde mehrfach angefragt, warum die Schwanenfamilie von der Melm in Ludwigshafen-Oggersheim nicht mehr zu sehen sei. Nach Recherchen des Bereichs Umwelt sind die Schwäne als ganze Familie mit den noch flugunfähigen Küken zu Fuß zu einem anderen Weiher abgewandert. Laut Klaus Eisele, ehrenamtlicher Vogelkundiger, kommt dieses Verhalten vor, wenn die … Mehr lesen

      Mannheim – Europäisch geschützte Feldhamster in der Mannheimer Flur – Erfolgreiches Auswilderungsprojekt wird fortgesetzt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen des Wiederansiedelungsprojektes des unter europäischen Schutz stehenden Feldhamsters, werden in diesem Jahr rund 180 junge Feldhamster auf Mannheimer Feldern ausgewildert. Heute, 27. Mai 2021, informierten sich Regierungspräsidentin Sylvia M. Felder und Umweltbürgermeisterin Professorin Dr. Diana Pretzell in Mannheim-Straßenheim bei der Auswilderung von zehn jungen Feldhamstern über das Artenschutzprojekt.Der Feldhamster, der einst … Mehr lesen

      Heidelberg – Umleitungen der Linien 23, 24 und 29 wegen Gleiserneuerungsarbeiten

      Heidelberg. (pd/and).In den Heidelberger Stadtteilen Rohrbach und Weststadt werden an mehreren Abschnitten Gleise erneuert. Zwischen Freitag, 21. Mai, und Dienstag, 8. Juni, finden Gleiserneuerungsarbeiten auf der Strecke der Linien 23 und 24 in Rohrbach statt. Zwischen Montag, 31. Mai, und Freitag, 4. Mai, wird zudem in der Weststadt gearbeitet. Im Bereich der Haltestelle Christuskirche sowie auf Höhe des Weststadt-Kreisels an der Franz-Knauff-Straße werden Gleisbögen getauscht.

      Schifferstadt – Kita am Wald spendet und übernimmt zwei Patenschaften in Burkina Faso

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. 450 Euro aus ihrer Weihnachtsspendenaktion haben Eltern und Erzieherinnen und Erzieher der Kita Am Wald an den Freundeskreis Burkina Faso übergeben. Zusätzlich übernimmt die Kindertagesstätte die Patenschaft von zwei sechsjährigen Kindern, dem Zwillingspärchen Félice und Félix. Nachdem vor vier Wochen bereits 450 Euro an Misereor gespendet wurden, erhielt nun auch der Burkina-Faso-Freundeskreis „seine“ … Mehr lesen

      Schwetzingen – GRN-Klinik Schwetzingen: Über ein Jahr im Ausnahmezustand

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Prof. Dr. Daniel Rost, Chefarzt für Innere Medizin, Gastroenterologie sowie Leiter des Krisenstabs Corona, und Privatdozent Dr. Christian Bopp, Chefarzt der Anästhesie und Intensivmedizin in der GRN-Klinik Schwetzingen, blicken auf über ein Jahr Pandemie zurück Nachdem Sie von den ersten Fällen in Deutschland und den Zuständen besonders in Italien gehört haben, wie haben … Mehr lesen

      Heidelberg – Zoo Heidelberg muss ab dem 23.4.2021 wieder schließen „Corona-Notbremse“ greift in Heidelberg

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Inzidenzwert in Heidelberg liegt seit mehreren Tagen über 100. Das Überschreiten dieser Marke hat laut der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg zur Folge, dass der Zoo Heidelberg seine Pforten erneut schließen muss. Wie lange die Schließung andauern wird, ist abhängig von der Entwicklung des Infektionsgeschehens. Das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises, das auch für … Mehr lesen

      Mannheim – Neubau mit Klimaschutz – Neue Kita Wallonenstrasse mit Platz für 75 Kinder

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Kita-Neubau mit Klimaschutz Friedrichsfeld: Im Sommer 2021 ist Baustart für die neue Kita Wallonenstrasse mit Platz für 75 Kinder (20.04.2021) Beim Kita-Neubau im Stadtteil Friedrichsfeld ist Klimaschutz mitgedacht. Der nachwachsende Baustoff Holz spielt eine große Rolle, Photovoltaik sorgt für klimafreundlichen Strom, das Dach ist begrünt. Baustart ist Ende August/Anfang September 2021. … Mehr lesen

      Hockenheim – Online-Vortrag gibt Tipps über Wildbienen in Hockenheim

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wildbienen brauchen heimische Wildpflanzen und abwechslungsreiche Landschaften, um zu überleben. Das erklärte NABU-Artenschutzreferent Martin Klatt bei einem Online-Vortrag am gestrigen Donnerstag. Er ist für al-le, die ihn verpasst haben, ab heute, Freitag, 16. April, online abrufbar. Der Vortrag zeigte auch, wie ´Natur nah dran´-Kommunen wie Hockenheim die-sen Insekten mit naturnahen Blühflächen helfen – … Mehr lesen

      Heidelberg – Das sind die wichtigsten Baustellen 2021

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gleissanierung, Erschließung der Konversionsflächen, Breitbandausbau – in Heidelberg wird auch in diesem Jahr wieder viel gebaut. Die Arbeiten bringen auch Auswirkungen auf den Verkehr mit sich, besonders dann, wenn Hauptverkehrsstraßen betroffen sind. Wo und wann in Heidelberg gebaut wird, darüber informiert die Stadt mit ihrer Baustellenliste 2021. Damit erfahren Bürgerinnen … Mehr lesen

      Mutterstadt – Neue Bäume braucht der Wald

      Kurz vor Ostern haben die Waldarbeiter des Forstreviers ca. 2.100 kleine Bäume im Mutterstadter Wald gepflanzt. Die Maßnahmen waren notwendig, da insbesondere in der Nähe der Walderholung Bäume flächig abgestorben sind. Zum einen waren es Buchen, die abgetrocknet sind und am Wegrand standen, zum anderen ein kleiner Fichtenbestand, der vom Borkenkäfer zerstört wurde. Auf 4 … Mehr lesen

      Rauenberg – FDP-Bundestagsabgeordneter Dr. Jens Brandenburg trifft Michael Spieß

      Rauenberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Brandenburg (FDP) besuchte am 7. April gemeinsam mit dem Rauenberger Stadtrat Friso Neumann (FDP) Michael Spieß, den Geschäftsführer des Elektronikfachmarktes „Euronics“ in Rauenberg, um über die problematische Lage, welche die Coronapandemie mit sich bringt, zu sprechen. Michael Spieß stellte fest, dass Teile des Einzelhandels durch die Coronaverordnungen stark benachteiligt … Mehr lesen

      Schifferstadt – Kita am Wald spendet 900 Euro für Hilfe von Menschen

      Die Kita am Wald in Schifferstadt hilft mit einer 900 Euro-Spende dem Burkina-Faso Freundeskreis und Misereor, teilt die Stadt Schifferstadt mit. „Über den Tellerrand zu schauen“ ist in der Kita am Wald nicht nur eine Floskel. Seit Jahren engagieren sich Team, Kinder und Eltern der „Fairen Kita“ für die Kinderfastenaktion von Misereor.

      Speyer – Ostersonntag 2021Ostersonntag 2021

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Ostern steht im Kalender. Absagen, verschieben – geht nicht. Pascha wird in der Kirche Kleinasiens in Übereinstimmung mit dem jüdischen Pessach-Termin am 14. Nisan gefeiert, unabhängig vom Wochentag. Die meisten Kirchen (Jerusalem, Rom) feiern das Fest am Sonntag nach dem 14. Nisan, unabhängig vom Monat, auf den der Sonntag genau fällt. Am Beginn … Mehr lesen

      Speyer – Kita WoLa begrüßt den Frühling mit eigenem Sommertagsumzug

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Sommertagsumzug war im Jahr 2020 eines der ersten größeren Feste, das wegen der gerade beginnenden Corona-Pandemie und mit der Hoffnung es 2021 nachholen zu können, abgesagt werden musste. Leider war es auch ein Jahr später pandemiebedingt nicht möglich, das traditionsreiche Fest mit symbolischer Schneemannverbrennung Anfang März zu feiern. Das … Mehr lesen

      Limburgerhof – Motorradrennfahrer Julius Coenen aus Brackenheim startet 2021 beim Austrian Junior Cup

      Limburgerhof / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit Julius Coenen aus Brackenheim bei Heilbronn startet ein weiterer deutscher Motorradrennfahrer beim neuen Austrian Junior Cup in Österreich, der von Motorradhersteller KTM erstmals veranstaltet wird. Am Start sind über 20 Youngster im Alter von 13 und 20 Jahren, darunter auch zwei junge Damen, die alle auf einer KTM RC4R-Rennmaschine … Mehr lesen

      Mannheim – „Wo der Himmel blüht“- Petruskirche, 21. März – Ökumenische Entdeckertour für Familien zum Frühlingsanfang

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Frühlingsfrische Impulse zum Erleben und Ausprobieren gibt es am 21. März für Familien im Park um die Petruskirche in Mannheim-Wallstadt. Das katholische Familienkirchen-Team und die evangelischen Petrusgemeinde haben dafür gemeinsam kunterbunte Entdecker-Aktionen zum Thema „Wo der Himmel blüht“ zusammengestellt, die ganz corona-regelkonform erkundet werden können. Zwischen 11 bis 17 Uhr haben Familien die … Mehr lesen

      Seite 2 von 12
      1 2 3 4 12
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X