• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – MRN Kulturbüro veröffentlicht “Matchbox” – Programm Sommer/Herbst 2021

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar /red/ak) -Matchbox-Programm 2021: Begegnung und Partizipation – mit Abstand • 3 WOODS: Walderkundung auf Distanz im Maxdorfer Heidewald • Building Conversation Rhein-Neckar: endlich wieder vor Ort in Neustadt an der Weinstraße und Weinheim • Familienangelegenheiten: Kooperation mit Kunsthalle Mannheim & Stadtensemble des Nationaltheaters Mannheim • Die Bürgermeisterin: Künstlerische Erkundung eines Amts … Mehr lesen

      Heppenheim – Gassensensationen im Miniatur-Format – Das beliebte Straßentheaterfestival findet vom 7. bis 10. Juli an drei Spielorten im Stadtgebiet statt / Einlass nur mit Tickets

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. „Endlich wird unsere Stadt wieder bunt“, freut sich Bürgermeister Rainer Burelbach über den Start der ersten Freiluftveranstaltung in Heppenheim seit vielen Monaten. Nachdem das Straßentheaterfestival im Vorjahr wegen der Corona Pandemie entfallen musste, gibt es 2021 dank stark gesunkener Inzidenzwerte wieder die beliebten „Gassensensationen“ in der Heppenheimer Altstadt. „Für die Kulturschaffenden ist … Mehr lesen

      Heidelberg – Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld: Entwürfe werden ab September diskutiert – Öffentliche Präsentation der Entwürfe durch Planungsbüros

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit Anfang des Jahres läuft die Konsolidierungsphase des Masterplanverfahrens Im Neuenheimer Feld. Die zwei Planungsbüros Astoc und Höger erarbeiten dabei je einen Entwicklungsentwurf im konkurrierenden Verfahren. Das bedeutet: Beide konkretisieren unabhängig voneinander und im vertraulichen Rahmen ihre Ideen für die Entwicklung des Gebiets. Mitte Juli 2021 übergeben die Büros ihre … Mehr lesen

      Sandhausen – Innenverteidiger Oumar Diakhité wechselt aus Braunschweig nach Sandhausen

      Sandhausen / Rhein-Neckar-Kreis / Mertopolregion Rhein-Neckar/red/ak/SAV Sandhausen) – Mit Oumar Diakhité wechselt ein international erfahrener Innenverteidiger zum SV Sandhausen. Der Senegalese war zuletzt in der 2. Liga bei Eintracht Braunschweig und davor viele Jahre in Portugal aktiv. „Wir haben den Weg von Oumar Diakhité genau beobachtet und standen sehr früh mit ihm in Kontakt. Ich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – ver.di: Kita-Zukunftsgesetz Offenbarung oder Murks – eine sofortige Evaluierung würde Klarheit schaffen

      Ludwigshafen / Mainz Im Koalitionsvertrag 2016 wurde das neue Kitagesetz prominent angekündigt und der erste Gesetzesentwurf wurde im Sommer 2018 veröffentlicht. Im April 2019 wurde ein überarbeiteter Gesetzentwurf vorgelegt um im Sommer 2019 dann im Landtag mit der Mehrheit der Koalitionsfraktionen beschlossen zu werden. Jetzt tritt das neue Kitagesetz zum 01. Juli 2021 endgültig in … Mehr lesen

      Mannheim – Lust auf Ausbildung? – dann ruf doch an!

      Mannheim. (pd/and). Die Corona-Pandemie hat Spuren auf dem Ausbildungsmarkt hinterlassen. Der Findungsprozess zwischen ausbildungsinteressierten Jugendlichen und den Betrieben ist schwierig wie selten zuvor. Mehr als ein Jahr lang konnten in den Schulen weder Praktika noch berufsvorbereitende Veranstaltungen umgesetzt werden. Dabei sind die Chancen auf einen Ausbildungsplatz auch in Zeiten von Corona in unserer Region nicht gesunken und viele Ausbildungsstellen noch unbesetzt. Um Jugendliche bei ihrem Einstieg in die Berufswelt und der Suche nach Ausbildungsstellen zu unterstützen, findet auch in diesem Jahr wieder eine „Last-Minute-Ausbildungswoche“ statt.

      Mannheim – Plakatkampagne zum Internationaler Tag gegen Drogenmissbrauch in Mannheim 

      Mannheim. (pd/and). Mit einer Plakatkampagne macht der Drogenvereins Mannheim e.V. in Kooperation mit dem Fachbereich Jugendamt und Gesundheitsamt der Stadt Mannheim, dem Verein Sicherheit in Mannheim e. V. (SiMA) und drugcom.de vom 23. bis 29. Juni auf das Thema Drogensucht aufmerksam. Anlass für die Plakatkampagne ist der „Internationale Tag gegen Drogenmissbrauch und unerlaubten Suchtstoffverkehr“ am 26. Juni 2021. Dieser Aktionstag, auch bekannt als „Weltdrogentag“ oder „Anti-Drogen-Tag“, wurde im Dezember 1987 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen festgelegt. Weltweit werden an diesem Tag Jahr für Jahr Aktionen rund um das Thema Drogenmissbrauch angeboten.

      Mannheim – Caritas-Tochter wird Veranstalter der Kulturtage Waldhof – Bisher in privater Verantwortung – Erste Termine nach Corona im Herbst geplant

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Kulturtage Waldhof wechseln den Veranstalter: Uwe Grundei, der die Kulturtage bisher privat organisiert hat, gibt die Verantwortung an die Caritas-Tochter c.ad laborem gGmbH ab, welche Träger des Inklusionsrestaurants Landolin ist. Als Mitarbeiter des Caritasverbands Mannheim kümmert sich Uwe Grundei aber weiterhin um die Organisation. Uwe Grundei hat die Kulturtage Waldhof im Jahr … Mehr lesen

      Hirschberg – #A5: Fahrzeug überschlägt sich – 3 Verletzte

      Hirschberg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Aufgrund eines Fahrfehlers verlor der 65-jährige Fahrer eines BMW der 5er-Serie am 17.06.2021 gegen 19.10 Uhr auf der A 5 von Weinheim in Fahrtrichtung Heidelberg an der Anschlussstelle Hirschberg die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete schließlich auf dem Dach, ohne dabei größeren Fremdschaden zu verursachen. Sowohl er als … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Oppau: CDU-Fraktion hat zur Ortsbeiratssitzung am 8.06.2021einen klar definierten Antrag bezüglich der Problemimmobilien gestellt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Für die Ortsbeiratssitzung am 8.06. hatte die CDU-Fraktion einen klar definierten Antrag bezüglich der Problemimmobilien gestellt.Wir forderten die Verwaltung auf, uns ein Konzept zur Projekt- und Einsatzgruppe „Problemimmobilien“ vorzustellen sowie deren Arbeitsweise zu erläutern. Weiterhin wollten wir wissen, wie der Ortsbeirat in die Arbeit der Task Force einbezogen werden kann. Einen … Mehr lesen

      Ladenburg – Photovoltaik-Kampagne in Ladenburg

      Landenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Klimaschutz, Energiewende, Photovoltaik-Ausbau – Erneuerbare Energien gewinnen in Deutschland kontinuierlich an Bedeutung. 2020 stammte der ins Netz eingespeiste Strom bereits zu über 51 Prozent aus erneuerbaren Energien. Doch um das Pariser-Ziel zu erreichen, ist ein weiterer schneller und umfassender Ausbau der Erneuerbaren Energien unerlässlich. Ladenburg hat sich das Ziel gesetzt, einen angemessenen Beitrag … Mehr lesen

      Heidelberg – Betriebliches Mobilitätsmanagement: Einladung für Unternehmen mit bis zu 70 Beschäftigten! Projektvorstellung am 23. Juni – Veranstaltung am 17. Juli

      Den Berufsverkehr effizient gestalten und die Mobilität der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter optimieren: Um diese Themen geht es bei einer Veranstaltung des Heidelberger „Betrieblichen Mobilitätsmanagements“ (BMM) am Donnerstag, 15. Juli 2021. Die Stadt Heidelberg lädt hierzu alle Heidelberger Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber mit einer Betriebsgröße von bis zu 70 Mitarbeitenden herzlich ein, sich an dem Projekt zu … Mehr lesen

      Landau – Die gemeinsame Betreuungsbehörde der Stadt Landau und des Landkreises Südliche Weinstraße lädt ein – Fortbildungsreihe für ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer, Bevollmächtigte und Interessierte im Juni und Juli in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zusammen mit den örtlichen Betreuungsvereinen sowie der Volkshochschule Südliche Weinstraße veranstaltet die gemeinsame Betreuungsbehörde der Stadt Landau und des Landkreises Südliche Weinstraße auch 2021 wieder einen Grund- und Aufbaukurs für ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer, Bevollmächtigte und Personen, die Interesse daran haben, ein solches Ehrenamt zu übernehmen. Der Kurs findet von 17. Juni bis … Mehr lesen

      Sandhausen – Neuzugang aus Bochum: Torhüter Patrick Drewes verstärkt den SVS

      Sandhausen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/ SV Sandhausen) – Der SV Sandhausen nimmt Torhüter Patrick Drewes unter Vertrag. Der 28-Jährige wechselt vom amtierenden Zweitligameister VfL Bochum ablösefrei an den Hardtwald. „Patrick hat in der abgelaufenen Spielzeit bewiesen, zu welchen Leistungen er unter Druck in der Lage ist. Zum einen im Ligaendspurt, in dem er ein … Mehr lesen

      Mannheim – In Mannheim darf wieder im Theater gespielt werden – 21. Internationale Schillertage, die vom 17. – 27. Juni 2021

      Mannheim. (pd/and). Ab Sonntag, dem 6. Juni darf in Mannheim wieder im Theater gespielt werden und was wäre eine bessere Antwort auf unsere derzeitige Realität, als ein an Absurdität überbordender Abend? Nichts! Daher eröffnen Rocco Brück und Robin Krakowski den Spielbetrieb des Schauspiels mit ihrer Performance »Dada Total – Ein Abend für Katzen«. Mit einem Mix aus dadaistischen Texten und Improvisation, gepaart mit Hingabe, Können und Vergnügen, wagen Rocco Brück und Robin Krakowski einen wilden Ritt auf der Klaviatur des absurden Theaters.

      Heidelberg – Rohrbach: Kinder können Ideen für Spielplatz-Neugestaltung in Lahrer Straße einbringen! Vorstellung der Ideen für Mitte Juli geplant

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Spielplatz in der Lahrer Straße in Rohrbach soll neu gestaltet werden. Welche Angebote dort künftig zum Spielen, Toben, Buddeln einladen – dafür können Kinder ihre Ideen und Wünsche einbringen. Die Stadt richtet eine Bürgerbeteiligung gezielt an die jüngsten Heidelbergerinnen und Heidelberger aus mehreren Kitas und Kindergärten in Rohrbach sowie … Mehr lesen

      Bergstraße – Heppenheim – Eklat im Kreistag

      Heppenheim. (pd/and) Die Partei DIE LINKE. Im Kreistag Bergstraße zeigte sich empört über das demokratische Grundverständnis der Grünen-Fraktion im Kreistag bei der Sitzung am 31. Mai 2021 in Bensheim. Matthias Schimpf, der Fraktionsvorsitzende der Grünen brachte einen, gemeinsam mit der CDU erarbeiteten Antrag ein zur Änderung der Hauptsatzung. Darin solle der Kreisausschuss aus 13 Kreisbeigeordneten, statt aus 12 gebildet werden. In der mündlichen Antragsbegründung führte Matthias Schimpf aus, dass zukünftig alle demokratischen Parteien im Kreisausschuss vertreten sein sollen. Mit dem Verweis auf die Freien Wähler (Verein), die nach der aktuellen Satzung keinen Sitz bekommen haben.

      Frankenthal – Christian Baldauf zur Vorstellung der Zahlen kindlicher Gewaltopfer

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion in Rheinland-Pfalz, Christian Baldauf, nimmt die gestrige Pressekonferenz des Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, und des Präsidenten des Bundeskriminalamts (BKA), Holger Münch, zum Anlass, um seine Forderung nach einem Gesamtkonzept zur Bekämpfung von sexuellem Missbrauch von Kindern und einer deutlichen Erhöhung der Mindeststrafen zu erneuern. Die Herren … Mehr lesen

      Heidelberg – Ankunftszentrum für Geflüchtete: Verständigung auf Suchraum Nordost auf Patrick-Henry-Village

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein sehr gutes Gespräch in offener und konstruktiver Atmosphäre haben am vergangenen Freitag, 21. Mai, Vertreterinnen und Vertreter der Stadt Heidelberg, des Heidelberger Gemeinderats, des Landes Baden-Württemberg, der IBA Heidelberg, des Regierungspräsidiums Karlsruhe und des Bündnisses für Ankunftszentrum, Flüchtlinge und Flächenerhalt geführt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben eine große Übereinstimmung … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Katja Aufleger – Schwindelerregende Höhen 21. Mai bis 22. August 2021

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Katja Aufleger (geboren 1983 in Oldenburg, lebt in Berlin) fokussiert in ihrer Einzelausstellung Schwindelerregende Höhen Momente der Unsicherheit und Ungewissheit in unterschiedli-chen ästhetischen Ausformungen. Ihre besondere Spannung erhalten Auflegers künstlerische Arbeiten dabei in der genauen Betrachtung von Augenblicken kurz bevor etwas passiert. So besteht ihre Arbeit “BANG!” aus fragilen Glasbehältern, deren einzelne Kammern … Mehr lesen

      Mannheim – Das Nachwuchszentrum beendet die Personalplanungen 2021/2022 erfolgreich – VfR Mannheim setzt auf Kontinuität

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits vor einem Monat verkündete der VfR Mannheim eine Vielzahl von Vertragsverlängerungen im Nachwuchszentrum. Dem Verein und den Verantwortlichen war es wichtig auf Kontinuität zu setzen. Nachwuchs-Chef Marc Ritschel: “Wir haben in der Pandemie-Zeit einen enormen Zusammenhalt innerhalb des Trainerteams wahrgenommen. Die Trainer sind sehr engagiert und eine wichtige Säule für die Zukunft. … Mehr lesen

      Heidelberg – #DigitalesWirtschaften: Heidelberger Betriebe können sich jetzt anmelden! Unterstützung für kleine und mittlere Unternehmen beim Thema Digitalisierung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit Beginn der Corona-Pandemie hat die Digitalisierung für Unternehmen weiter an Bedeutung gewonnen. Manchmal braucht es etwas Unterstützung, damit die digitale Transformation gelingen kann. Hier setzt das Projekt #DigitalesWirtschaften des Amtes für Wirtschaftsförderung und Wissenschaft der Stadt Heidelberg an: Teilnehmende Betriebe erhalten dabei eine Beratung von bis zu sieben Stunden … Mehr lesen

      Mannheim – 21. Internationale Schillertage »zusammen« vom 17.-27. Juni 2021 im Nationaltheater Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 0111001101100011011010000110100101101100011011000110010101110010 – lautet der Binärcode für »Schiller«. Eine Übersetzung, die für die 21. Ausgabe der Internationalen Schillertage von Bedeutung ist, da das Festival in diesem Jahr pandemiebedingt vor allem im digitalen Raum stattfindet. Gleichzeitig werden unter freiem Himmel im »NTM-Park«, einer exklusiv errichteten Rauminstallation vor dem Theatergebäude, sowie im Stadtraum … Mehr lesen

      Heidelberg – 4. Tanzbiennale Heidelberg light DIGITAL vom 4. Juni bis 6. Juni 2021! Der Kartenvorverkauf startet am 12. Mai 2021

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein großes Tanzfestival mit internationalen Gästen war geplant. Doch trotz mehrfacher Terminverschiebung und der großen Hoffnung auf eine Besserung der Inzidenzwerte, kann die Tanzbiennale Heidelberg nicht wie geplant stattfinden. Schon im Februar hatten sich die Kurator*innen Holger Schultze und Iván Pérez vom Theater und Orchester Heidelberg sowie Jai Gonzales und … Mehr lesen

      Heidelberg – Die SRH Hochschule Heidelberg informiert über ihre 38 Studiengänge

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/SRH Hochschule Heidelberg) – Digital – und dennoch persönlich: Bei ihrem Infotag am 8. Mai von 14-17 Uhr setzt die SRH Hochschule Heidelberg auf verschiedene interaktive Formate, um ihren Campus, die Studiengänge und das bewährte Studienmodell CORE (Competence Oriented Research and Education) vorzustellen. In Vorträgen, Chat-Räumen und in kleinen Video-Filmen können sich … Mehr lesen

      Seite 2 von 40
      1 2 3 4 40
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X