• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Coronavirus: Was Krebspatienten beachten sollten – Infos vom DKFZ

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach Einschätzung von Experten ist damit zu rechnen, dass die Corona-Pandemie nicht in wenigen Wochen ausgestanden ist, sondern noch über Monate andauern kann. Was bedeutet das für die spezielle Situation von Krebspatienten? Welche Verhaltensmaßnahmen sind zu beachten, welche Therapien sollten keinesfalls verschoben werden? Beim Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) erhalten Patienten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Auswirkungen des Corona-Virus bedroht die Existenz der Eulen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die vollkommen zurecht beschlossene Aussetzung der Liga, sowie alle ergriffenen Maßnahmen zur Eindämmung und Verbreitung des Corona-Virus (COVID-19) haben massive Auswirkungen auf die zukünftige Existenz der Eulen Ludwigshafen. Bezüglich des weiteren Saisonverlaufs herrscht nicht erst seit der Aussetzung der LIQUI MOLY HBL eine ligaweite Unsicherheit. Dies trifft die wirtschaftlichen Begebenheiten der … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer Kliniken sagen nicht-dringende Operationen ab

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die drei Mannheimer Krankenhäuser setzen ab Montag, 16.03.2020, die gestern seitens der Bundesregierung getroffenen Beschlüsse zur Eindämmung des Corona-Virus um. In der gemeinsamen Erklärung mit den Ministerpräsidenten der Länder verkündete die Bundeskanzlerin: „Mit dem Ziel, dass sich die Krankenhäuser in Deutschland auf den erwartbar steigenden Bedarf an Intensiv- und Beatmungskapazitäten zur … Mehr lesen

      Speyer – Bistum lädt Gläubige zum Angelus-Gebet füreinander ein

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Glocken in den Gemeinden läuten morgens, mittags und abends – Bischof Wiesemann: „Wir verbinden uns zu einer bistumsweiten Gebetsgemeinschaft“ Während die Gottesdienste im Bistum Speyer aufgrund des Corona-Virus vorerst ausgesetzt sind, lädt Bischof Karl-Heinz Wiesemann die Gläubigen zum Angelus-Gebet füreinander ein: „Wir wollen uns dreimal täglich zu einer bistumsweiten Gebetsgemeinschaft verbinden. … Mehr lesen

      Landau – Landauer Schulen und Kitas ab Montag nur noch mit Notbetreuung – Eingeschränkter Publikumsverkehr im Rathaus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Maßnahmenkatalog des Landes zur Eindämmung des Corona-Virus: Landauer Schulen und Kitas ab Montag nur noch mit Notbetreuung – Eingeschränkter Publikumsverkehr im Rathaus Das Land Rheinland-Pfalz hat umfassende Maßnahmen erlassen, um das Corona-Virus einzudämmen bzw. dessen Ausbreitung zu verlangsamen. U.a. wird ab kommendem Montag der reguläre Schul- und Kitabetrieb eingestellt, per Allgemeinverfügung finden nur … Mehr lesen

      Speyer – Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Land Rheinland-Pfalz hat am Freitag, 13. März 2020 umfassende Maßnahmen ergriffen, um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Gemäß der erlassenen Allgemeinverfügung können nur noch zwingend notwendige Veranstaltungen mit weniger als 75 Teilnehmer*innen durchgeführt werden. Veranstaltungen mit mehr als 75 Teilnehmer*innen dürfen nicht mehr stattfinden. Darüber hinaus wird ab Montag, 16. … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Virus: Sportkurse der Stadt Heidelberg auf der „alla hopp!“-Anlage entfallen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Sportkurse der Stadt Heidelberg auf der „alla hopp!“-Anlage am Harbigweg in Kirchheim entfallen voraussichtlich bis 19. April 2020 als Vorsichtsmaßnahme aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus. Informationen gibt es auch im Internet unter www.heidelberg.de/allahopp.

      Heidelberg – Corona-Virus: Infoveranstaltung für Eltern mit Neugeborenen am 31. März abgesagt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bezüglich der Verbreitung des Coronavirus findet die für Dienstag, 31. März 2020, angekündigte Informationsveranstaltung des Familienbüros der Stadt Heidelberg für Eltern mit Neugeborenen nicht statt. Das Familienbüro ist aber weiterhin telefonisch unter der Rufnummer 06221 58-37888 und per E-Mail an familienoffensive@heidelberg.de jederzeit erreichbar. Die Stadt Heidelberg … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Virus: Jubiläumswochenende zum Hölderlin-Jahr vom 20. bis 22. März abgesagt!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat das Jubiläumswochenende zum Hölderlin-Jahr vom 20. bis 22. März 2020 abgesagt. Geplant waren Veranstaltungen rund um die Alte Brücke in der Heidelberger Altstadt und auf dem Musikfrachter der Beethoven Jubiläums Gesellschaft (BTHVN2020 Musikfrachter). Die Absage des Jubiläumswochenendes zum 250. Geburtstag von Friedrich Hölderlin erfolgt als Vorsichtsmaßnahme … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Virus: Stadt erlässt Allgemeinverfügung! Betretungsverbot für medizinische Einrichtungen und Pflegestellen – Veranstaltungen mit über 100 Teilnehmenden, Konzerte und Tanzevents bis 30. April untersagt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg hat eine Allgemeinverfügung erlassen, um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu vermeiden. Der vollständige Text ist auf der städtischen Internetseite unter www.heidelberg.de abgebildet und wird in der Presse sowie im Stadtblatt veröffentlicht. Ab Sonntag, 15. März, bis 30. April 2020 gelten demnach im Stadtgebiet Heidelberg folgende Regelungen: … Mehr lesen

      Hockenheim – Alle städtischen Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt

      Hockenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Hockenheim sagt bis auf Weiteres alle städtischen Veranstaltungen ab, die sich an die Bürger richten. Mit dieser Entscheidung soll die weitere Verbreitung des Corona-Virus verhindert werden. Davon sind auch solche Termine betroffen, die in den kommunalen Einrichtungen (Stadtwerke, Pumpwerk, Stadtbibliothek, Aquadrom, JUZ) stattfinden und bei denen die Stadt Hockenheim Veranstalter ist. … Mehr lesen

      Brühl – Gemeinde Brühl bittet um telefonische Kontaktaufnahme vor dem Besuch des Rathauses!

      Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar. Einschätzungen und Sachlagen rund um die Ausbreitung des Corona-Virus entwickeln sich äußerst dynamisch und ändern sich mittlerweile beinahe stündlich. Zunächst wurden Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern abgesagt, da bei diesen Ereignissen keine effektiven Schutzmaßnahmen gegen eine unkontrollierbare Ausbreitung des Infektionsgeschehens möglich ist. Nun kommen auch kleinere Veranstaltungen in … Mehr lesen

      Heidelberg – Coronavirus: Maßnahmenbündel der Stadt Heidelberg! Schließung Theater! Absage Heidelberger Frühling! Besuche bei Ämtern möglichst reduzieren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg ergreift und unterstützt eine Reihe weiterer Maßnahmen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verzögern und insbesondere Risikogruppen zu schützen. Alle Maßnahmen sind zwischen den Städten Mannheim, Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis abgestimmt. Es handelt sich in allen Fällen um vorbeugende Maßnahmen. Theater und Orchester Heidelberg: Alle Vorstellungen des … Mehr lesen

      Heidelberg – „Internationale Wochen gegen Rassismus“: Auftakt am 18. März mit dem Vortrag „Hass im Netz“ – Auftaktveranstaltung mit begrenzter Teilnehmerzahl: Anmeldung erforderlich! Zahlreiche Veranstaltungen zum Schutz gegen das Corona-Virus abgesagt!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Interkulturelle Zentrum der Stadt Heidelberg (IZ) begrenzt aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Auftaktveranstaltung der Heidelberger „Internationalen Wochen gegen Rassismus“ auf 80 Personen. Für die Veranstaltung am Mittwoch, 18. März 2020, um 18 Uhr im Großen Saal des IZ, Bergheimer Straße 147, … Mehr lesen

      Heidelberg – Wegen Corona-Virus: Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“ am Sonntag, 15. März, ist abgesagt!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) -Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus hat die städtische Musik- und Singschule das Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“ am Sonntag, 15. März 2020, abgesagt. Ihre Urkunden und Medaillen erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Heidelberg nun per Post.

      Frankenthal / Mainz – Coronavirus – Der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf fordert Schulschließungen ab Montag

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Mainz – „Um das Coronavirus einzudämmen, soll Rheinland-Pfalz ab Montag alle Schulen und Kitas schließen“, fordert der Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf, heute in Mainz. Nach dem Saarland hat nun auch Bayern angekündigt, ab Montag bis nach den Osterferien alle Schulen, Kindergärten und Kitas geschlossen zu halten. Für den heutigen … Mehr lesen

      Mannheim – Fälle von nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen steigt auf 20

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Information zu Corona in Mannheim Zahl der nachgewiesenen Fälle steigt auf 20 Dem Gesundheitsamt Mannheim wurde heute Nacht (13.03.2020) ein weiterer Fall von nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim auf 20. In dem Fall handelt es sich um eine Jugendliche, die Ende Februar das Elsass … Mehr lesen

      Germersheim – Kreis schließt kreiseigene Hallen

      Veranstaltungen und Trainings bleiben begrenzt möglich Die Infektionszahlen in Deutschland haben sich in den letzten Tagen massiv erhöht. Es ist damit zu rechnen, dass sich das Virus in den nächsten Wochenweiter ausbreitet, zumal inzwischen die an den Landkreis Germersheim angrenzende französische Region Grand Est zum Risikogebiet erklärt wurde. Ziel ist es, zum Schutz der Bevölkerung … Mehr lesen

      Mannheim – Corona Virus: Zahl der nachgewiesenen Fälle steigt auf 19

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Information zu Corona in Mannheim – 12.3.2020 Das Gesundheitsamt Mannheim hat heute Abend (12.03.2020) fünf weitere Fälle von nachgewiesenen Coronavirus-Infektionen gemeldet. Damit erhöht sich die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim auf 19. In zwei der Fälle handelt es sich um Familienangehörige – den 1967 geborenen Vater und 1999 geborenen … Mehr lesen

      Mainz – Corona-Virus: Maßnahmen im ÖPNV Rheinland-Pfalz zum Schutze der Gesellschaft

      Mainz / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. ver.di fordert die Vereinigung der Arbeitgeberverbände Rheinland-Pfalz (VAV), die Aufgabenträger sowie alle privaten und kommunalen Busunternehmen auf, dass auf Grund der potenziellen Ansteckungsgefahr mit dem neuartigen Corona-Virus, vorläufig und umgehend folgende Maßnahmen zum Schutz der Busfahrerinnen und Busfahrer und damit zum Schutz der Gesellschaft zu veranlassen sind: Der Einstieg … Mehr lesen

      Frankenthal – Bestätigter Fall von Coronavirus in Frankenthal – Der 48-jährige befindet sich auf dem Weg der Besserung

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Ein weiterer bestätigter Fall einer Erkrankung am Coronavirus hat das Testergebnis eines Bürgers aus Frankenthal geliefert. Der 48-jährige Mann hatte sich offensichtlich bei einer Auslandsreise mit dem Virus angesteckt. Das zuständige Gesundheitsamt des Rhein-Pfalz-Kreises hat als vorbeugende Maßnahmen beschlossen, den Mann unter häuslicher Quarantäne zu stellen. Die Kontaktpersonen des Mannes … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Arztpraxis wegen Coronavirus nur noch telefonisch erreichbar

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach ersten Informationen kommt es in einer Arztpraxis in Ludwigshafen zu einem weiteren Fall des Coronavirus. Die Praxis ist geschlossen aber telefonisch erreichbar. Eine Mitarbeiterin der Arztpraxis wurde positiv auf das Virus getestet. Die Praxis ist bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen, aber telefonisch erreichbar.

      Ladenburg – Rathaus und Bürgerbüro vorübergehend geschlossen

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ladenburg teilt mit, dass aufgrund der positiven Testung eines Rathaus-Mitarbeiters auf das Corona-Virus das Rathaus sowie das Bürgerbüro bis Freitag, den 20. März geschlossen bleiben. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in Kontakt mit dem Mitarbeiter standen, befinden sich in häuslicher Quarantäne. Die Stadt Ladenburg steht in engem Austausch mit dem Rhein-Neckar-Kreis und … Mehr lesen

      St. Leon-Rot – Absage der Fachtagung “Rechtspopulismus”

      St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits seit einigen Tagen beobachten wir besorgt die Entwicklung in Bezug auf die Ausbreitung des sogenannten “Corona-Virus” in Deutschland und in der Rhein-Neckar-Region. Mit Bedauern müssen wir nun mitteilen, dass wir uns dazu entschlossen haben, die am Freitag, 20.03.2020 geplante Fachtagung “Rechtspopulismus” im Harres in St. Leon-Rot abzusagen. Wegen der Unabwägbarkeiten und … Mehr lesen

      Landau – Diagnosezentrum Südpfalz – Landkreise Südliche Weinstraße und Germersheim und die Stadt Landau errichten gemeinsame Anlaufstelle

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Landkreise Germersheim und Südliche Weinstraße sowie die Stadt Landau errichten ein gemeinsames zentrales Diagnosezentrum, in dem sich Personen mit einem begründeten Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus künftig testen lassen können. „Wir haben uns entschieden, unsere Kräfte zu bündeln und zusammen für die Bürgerinnen und Bürger der Südpfalz ein aus allen … Mehr lesen

      Seite 35 von 39
      1 33 34 35 36 37 39
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X