• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Haßloch – Mitarbeiter eines Lebensmittelmarktes nach Atemwegsreizung im Krankenhaus

      Haßloch / Metropolregion Rhein-Neckar – Angestellte eines Lebensmittelmarktes in der Haßlocher Schillerstraße verspürten am Samstagnachmittag (24.03.2012) gegen 15.00 Uhr eine Reizung der Atemwege und verständigten die Rettungsleitstelle. Die alarmierte Feuerwehr entsandte den Gefahrstoffzug des Kreises Bad Dürkheim. In den Verkaufsräumen konnte zwar eine reizende Substanz in der Atemluft festgestellt werden, um welchen Stoff es sich … Mehr lesen

      Speyer – Zebrastreifen auf Fahrbahn gemalt

      Speyer /Metropolregion Rhein-Neckar – Große Himmelsgasse: Nächtliche Verunreinigung der Fahrbahn Unbekannte haben heute Nacht einen Zebrastreifen mit Dispersionsfarbe in der Große Himmelsgasse, Höhe Georgengasse, aufgebracht. Da die Farbe nicht trocken ist, wird sie durch den fließenden Verkehr auf einer Fahrbahnfläche von rund 50 m verteilt. Darüber hinaus stellt der vermeintliche Zebrastreifen einen gefährlichen Eingriff in … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Gesundheitsamt rät in Arzheim, Godramstein, und Nußdorf das Trinkwasser abzukochen

      Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar – Gesundheitsamt: Trinkwasser in Arzheim, Godramstein, Nußdorf soll abgekocht werden In den Landauer Stadtteilen Arzheim, Godramstein und Nußdorf wurde im Trinkwasser eine Grenzwertüberschreitung mit coliformen Keimen festgestellt. Bei den Coliformen handelt es um eine in der Natur weitverbreitende Keimart, die als Hinweis für eine Verunreinigung im Trinkwasser dient. Das Gesundheitsamt Landau-Südliche Weinstraße … Mehr lesen

      Frankenthal – EWF warnt vor Kanalhaie in Frankenthal

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – In Frankenthal sind derzeit Mitarbeiter von Privatfirmen von Haustür zu Haustür unterwegs, die den Grund-stückseigentümern, mit Verweis auf angebliche Rechtsverpflichtungen, eine Dichtheitsprüfung der Kanalhausanschlussleistung anbieten wollen. Der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Frankenthal (EWF) weist ausdrücklich darauf hin, dass es sich hierbei nicht um eine vom EWF in irgendeiner Form unterstützte Aktion handelt. Er … Mehr lesen

      Neustadt – Verwaltungsgericht erlaubt Herrichtung des Geothermie-Bohrplatzes in Wörth-Schaidt

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Unternehmen Geo Energy darf ab sofort mit den Arbeiten beginnen, die sich auf die Herrichtung eines Bohrplatzes in Wörth-Schaidt beschränken. Dort will die Firma nach dem Bau des Bohrplatzes zunächst Testbohrungen zur Aufsuchung von Thermalwasser in einer Tiefe von bis zu 3000 m durchführen. Falls diese erfolgreich sind, plant … Mehr lesen

      Mannheim – Stadtentwässerung öffnet historischen Zugang zur Kanalisation

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Zum Internationalen Tag des Wassers am 22. März öffnet die Stadt Mannheim von 10 bis 14 Uhr den historischen Fremdeneinstieg in die Kanalisation in der Breiten Straße vor F1. Der Internationale Tag des Wassers 2011 steht unter dem Motto: „Wasser in der Stadt“. Mit dem Aktionstag will die UNO die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Innovationspreis 2010 verliehen

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar /Kaiserslautern – Innovationspreis Rheinland-Pfalz 2010 wird verliehen  –  Der Wettbewerb um den Innovationspreis des Landes Rheinland-Pfalz 2010 ist entschieden: Wirtschaftsminister Hendrik Hering ehrt die Preisträger bei einem Festakt am 4. November um 17:00 Uhr im Fraunhofer-Zentrum in Kaiserslautern. Der Innovationspreis Rheinland-Pfalz soll innovatives Handeln fördern und besondere Leistungen vor allem kleiner und … Mehr lesen

      Eberbach – Lkw verliert Diesel

      Eberbach/Metropolregion Rhein-Neckar – Eine geplatzte Diesel-Hochdruckanlage an einem Lkw beschäftigte die Polizei in Eberbach am Samstag, gegen 16.10 Uhr. Ein Lkw-Fahrer befuhr die Straße Im Oberdorf, als er plötzlich merkte, dass an seinem Fahrzeug etwas nicht stimmte. Nachdem er ausgestiegen war, um nach dem Rechten zu schauen, sah er, dass der Lkw Diesel verlor. Durch … Mehr lesen

      Frankenthal – Bürgerversammlung in Eppstein

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – Zu einer Bürgerversammlung im Vorort Eppstein lädt Oberbürgermeister Theo Wieder am Dienstag, den 19. Oktober 2010 um 19.00 Uhr, in die Halle der DJK-Eppstein, in der Ludwig-Wolker-Straße herzlich ein. Bei dieser Bürgerversammlung sollen wesentliche Fragen und Anliegen, die den Ortsteil Eppstein betreffen, erörtert werden. Themen sind u.a. ? Wohnbebauung in … Mehr lesen

      Ludwigshafen- Verschmutzung Willersinnweiher

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar -CDU Stadtratsfraktion fordert Verschmutzung durch Wasservögel am Willersinnweiher bekämpfen! In letzter Zeit haben die CDU-Stadtratsfraktion vermehrt Beschwerden über die stark zunehmende Verschmutzung von Strandflächen und Liegeplätzen durch Wasservögel am Willersinnweiher erreicht. Dort befinden sich neben dem städtischen Strandbad auch die Strände mehrerer Schwimmvereine. Bei einem Termin vor Ort haben sich Mitglieder der CDUStadtratsfraktion … Mehr lesen

      Sandhausen – Eierwerfer unterwegs

      Sandhausen / Metropolregion Rhein-Neckar – Jugendlichem Leichtsinn ist es wohl zuzuschreiben was bislang unbekannte Täter am Freitagabend zwischen 21.00 Uhr und 22.00 Uhr in Sandhausen angerichtet haben. Nach Angaben einer Geschädigten in der Bunsenstraße hörte diese mehrere Jugendliche, nachdem diese mehrere Eier auf ihre Hauswand geworfen hatten. Einen ähnlichen Eierangriff meldete auch eine Geschädigte in … Mehr lesen

      Heidelberg -DKFZ Test sichert biomedizinische Ergebnisse

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – In der biomedizinischen Forschung an lebenden Zellen in der Kulturschale sind Bakterien, Viren oder Verunreinigungen durch andere schnell wachsende Zellen ein ständiges Problem. Wissenschaftler aus dem Deutschen Krebsforschungszentrum entwickelten ein Testsystem, um solche Kontaminationen schnell und kostengünstig nachzuweisen. Das Verfahren trägt dazu bei, Ergebnisse der biomedizinischen Forschung sicherer zu machen … Mehr lesen

      Seite 2 von 2
      1 2
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X