• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Frankenthal – Frankenthal ist Teil der Förderinitiative „GUT WOHNEN IN DER REGION!“

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Frankenthal hat sich erfolgreich um ein weiteres Förderprogramm beworben. Für die Förderinitiative „Gut Wohnen in der Region!“ kam nun die Zusage des Ministeriums. In der Kategorie A nimmt Frankenthal nun an dem Programm – mit dem Namen „Flächenaktivierung in dynamischen Stadt-Umland-Bereichen“ – teil. Das Projekt gliedert sich in drei … Mehr lesen

Heidelberg – Verkehrssicherheit auf den Straßen: Tempo 30 soll die Regel werden, Tempo 50 die Ausnahme – Heidelberg beantragt Pilotversuch für stadtweit neue Höchstgeschwindigkeit

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 50 Stundenkilometer sind in geschlossenen Ortschaften als Regelgeschwindigkeit festgelegt – doch in den meisten Heidelberger Straßen gilt bereits jetzt Tempo 30, Tempo 20 oder Schrittgeschwindigkeit. Nun geht die Stadtverwaltung noch einen Schritt weiter: Die Höchstgeschwindigkeit von 30 Stundenkilometern soll – Hauptverkehrsstraßen ausgenommen – die Regel werden, Tempo 50 die Ausnahme. … Mehr lesen

Mannheim – GRÜNE enttäuscht von der Verschiebung des Verkehrsversuchs

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. „Für uns GRÜNE ist die erneute Verschiebung mehr als enttäuschend. Die Verkehrsberuhigung der Innenstadt ist schon seit vielen Jahren unser Ziel. Bereits 2012 haben wir die Sperrung der Fressgasse gefordert. Der Verkehrsversuch ist für uns nur ein erster Schritt zur dringend nötigen Verkehrsberuhigung der Quadrate. Diese ist nicht nur im Interesse … Mehr lesen

Schifferstadt – Kreuzplatz als Ort der Begegnung offiziell eröffnet – Erstes Projekt des Städtebauförderprogramms „Soziale Stadt“ abgeschlossen

Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am vergangenen Freitag hat Bürgermeisterin Ilona Volk den Kreuzplatz im Beisein von Bürgerinnen und Bürgern, Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung und der beteiligten Baufirmen, Pfarrerin Barbara Abel-Pohlack, Pfarrer Dr. Georg Müller und Landrat Clemens Körner eingeweiht. Bereits seit einigen Wochen genießen Groß und Klein ihre Freizeit auf dem Kreuzplatz, probieren sich an den … Mehr lesen

Heidelberg – Sensibilisierungsaktion zum verkehrsberuhigten Bereich in der Kleingemünder Straße

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für Montag und Dienstag, 7. und 8. Juni, haben der Stadtteilverein Ziegelhausen und der Bund der Selbständigen in Zusammenarbeit mit dem Amt für Verkehrsmanagement und dem Amt für Wirtschaftsförderung eine besondere Aktion geplant: Vertreterinnen und Vertreter der beiden Institutionen wollen die durch die Kleingemünder Straße fahrenden Autofahrerinnen und Autofahrer für … Mehr lesen

Ladenburg – Verkehrsberuhigung in der Altstadt an Wochenenden startet

Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 19. Mai 2021 beschlossen, die Aufenthaltsqualität in der Altstadt an Wochenenden durch eine Beschränkung des Durchgangsverkehrs in der Hauptstraße zu stärken. Dies bedeutet, dass die Schließung der Pfosten am Neckartorplatz und am Schriesheimer Tor von Samstag 14 Uhr auf Freitagabend 19:30 Uhr nach Wochen-marktende vorverlegt wird. … Mehr lesen

Heidelberg – Sensibilisierungsaktion in Kleingemünder Straße! Bund der Selbständigen und Stadtteilverein informieren und beraten am 21. Mai

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Bund der Selbständigen sowie der Stadtteilverein Ziegelhausen und Peterstal wollen mit einer Aktion am Donnerstag, 20. Mai, und am Freitag, 21. Mai 2021, Autofahrerinnen und Autofahrer für den verkehrsberuhigten Bereich der Kleingemünder Straße sensibilisieren. Dieser wird häufig als illegale Abkürzungsstrecke zur Ziegelhäuser Brücke genutzt. Die Zeitersparnis ist dabei aber … Mehr lesen

Ludwigshafen – Gisela Witt: Vorfahrt fürs Fahrrad eine sehr gute Entscheidung

Ludwigshafen. (pd/and). Die Grüne Ortsbeiratsfraktion der Nördlichen Innenstadt begrüßt es sehr, dass Einbahnstraßen im Hemshof jetzt auch für das Fahrradfahren in der Gegenrichtung geöffnet werden. Die 2018 von der Stadt erstellte Liste mit 60 Einbahnstraßen, die für den Radverkehr in Gegenrichtung geöffnet werden sollen, wird jetzt auch in der Nördlichen Innenstadt umgesetzt.



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN